Schuppen adé

Anti Schuppen Shampoo

Na, schneit’s draußen? Wer diesen Satz selbst im Sommer des Öfteren zu Ohren bekommt, sollte dringend seine Kopfhaut unter die Lupe nehmen. Grund für die weißen „Flocken“ auf den Schultern könnte nämlich akuter Schuppenbefall sein. Doch keine Sorge – wozu gibt es Anti Schuppen Shampoo? Wir haben den Test gemacht und uns gefragt: Was kann das Anti Schuppen Shampoo wirklich?

Anti Schuppen Shampoo im Test

Welches Anti Schuppen Shampoo hilft wirklich?

Es kratzt, es juckt, es schneit… Schuppen sind nicht nur eine optische Plage, sie können auch ein Hinweis darauf sein, dass die Gesundheit Deiner (Kopf-)Haut aus dem Gleichgewicht geraten ist. Zwar sind vereinzelte abgestorbene Zellen, die sich von der Kopfhaut lösen, ganz normal. Doch für das Auge werden sie erst sichtbar, sobald sie verklumpen oder an Talg- und Fettresten haften bleiben. Doch zum Glück gibt es Anti Schuppen Shampoo, mit dem wir den ungepflegt aussehenden Haarschuppen zu Leibe rücken können.

Anti Schuppen Shampoo: Schluss mit Schuppen!

Tägliches Haare waschen ist für viele zur Normalität geworden, doch nicht jede Kopfhaut verträgt den Pflegecocktail aus Shampoo, Conditioner, Haarkuren und Stylinghelfern wie Haarspray und Schaumfestiger auch ohne weiteres. Die mögliche Folge können lästige Kopfschuppen sein, die jeden noch so aufwendigen Hairstyle ungepflegt wirken lassen. Bevor Du beim ersten Anzeichen von zu trockener oder zu fettiger Kopfhaut jedoch mit Anti Schuppen Shampoo gegen das Problem ankämpfst, hilft vielleicht auch schon ein Shampoowechsel. Sollte das schuppige Problem nichtsdestotrotz weiter bestehen, kann der Griff zu speziellen Shampoos jedoch nicht schaden. Doch Anti Schuppen Shampoo ist nicht gleich Anti Schuppen Shampoo. Welche Wirkstoffe helfen wirklich bei welcher Art von Schuppenbefall?

Anti Schuppen Shampoo für alle Fälle

Es gibt zahlreiche verschiedene Ursachen von Kopfschuppen wie zu trockene oder zu fettige Haut sowie genetische oder auch stressbedingte Faktoren. Je nach Ursache solltest Du zu einem anderen Anti Schuppen Shampoo greifen. Daher ist es wichtig, das Problem sprichwörtlich beim Schopf zu packen und vor dem Gang in die Apotheke oder Drogerie eine Analyse durchzuführen: Leidest Du eher unter fettiger oder unter trockener Kopfhaut? Hast Du Stress im Job? Oder will sich Deine Kopfhaut einfach nicht an den Jahreszeitenwechsel gewöhnen? Auch zu viel Pflege kann der Gesundheit der Kopfhaut entgegenwirken. Umso wichtiger ist es, dass Du Dich für das richtige Anti Schuppen Shampoo entscheidest…

Anti Schuppen Shampoo unter der Lupe

Wissenschaftliche Studien haben erwiesen, dass das Anti Schuppen Shampoo aus der Drogerie genauso gut gegen Kopfschuppen hilft wie das aus der Apotheke. Ein weitaus wichtigeres Kriterium als der Preis sind also die Inhaltsstoffe vom Anti Schuppen Shampoo Deiner Wahl. Beim Kauf solltest Du auf Folgendes achten: Die chemischen Wirkstoffe Zinkpyrithion oder Selendisulfid reduzieren zwar den Schuppenbefall kurzfristig, können aber auch schnell abhängig machen und zu unangenehmen Nebenwirkungen wie Juckreiz und Hautreizungen führen. Piroctonolamin (auch unter „Octopirox“ aufgeführt) hingegen ist wesentlich sanfter zur Haut und steckt in vielen Pflanzen- oder Naturshampoos, auf die sich ein Seitenblick durchaus lohnt.

Anti Schuppen Shampoo bei zu trockener Kopfhaut

Anti Schuppen Shampoo sorgt für glänzendes Haar

Dank Anti Schuppen Shampoo zu glänzendem Haar

Bei trockener Kopfhaut empfiehlt es sich, ein mildes, silikonfreies Anti Schuppen Shampoo zu verwenden, um die Kopfhaut nicht unnötig zu reizen. Lasse das Anti Schuppen Shampoo einige Minuten einwirken, damit wirklich alle Schuppen von der Kopfhaut gelöst werden. Für den optimalen Feuchtigkeitshaushalt sorgt zudem ein Öl-Treatment. Träufle einfach ein wenig Haaröl auf Deine Kopfhaut und lasse es ein paar Stunden (zum Beispiel über Nacht) einwirken. Danach wäschst Du das Öl einfach mit Deinem milden Anti Schuppen Shampoo wieder aus.

Anti Schuppen Shampoo bei fettiger Kopfhaut

Leidest Du eher unter fettiger Kopfhaut hilft ein Anti Schuppen Shampoo mit austrocknender Wirkung. Dabei sollte das Produkt allerdings nicht zu aggressiv sein, damit Deine Kopfhaut nicht voll und ganz austrocknet. Im schlimmsten Fall können so neue Schuppen entstehen. Als natürliche Alternative zum Anti Schuppen Shampoo bietet sich eine Kur aus Naturjoghurt an: den Joghurt auf der Kopfhaut verteilen, ein paar Minuten einwirken lassen und gründlich wieder ausspülen. Das kann selbst kurzfristig wahre Wunder wirken.

Anti Schuppen Shampoo: Wie oft ist zu oft?

Wenn Du ein Anti Schuppen Shampoo oder Haar-Treatment gut verträgst, spricht eigentlich nichts gegen einen täglichen Gebrauch des Produktes. Dabei solltest Du allerdings darauf achten, dass Du ein Anti Schuppen Shampoo benutzt, das auf die individuellen Bedürfnisse Deiner Kopfhaut – und Deiner Haare – abgestimmt ist. Wenn Du die oben genannten Tipps beherzigst, sollte es Deiner Kopfhaut bald besser gehen. Dem Anti Schuppen Shampoo sei Dank!

Leichter Schuppenbefall ist leider keine Seltenheit. Umso wichtiger ist es, dass Du den Hilfeschrei Deiner Kopfhaut erhörst und zum richtigen Anti Schuppen Shampoo greifst. Bei übermäßigem Schuppenbefall kann oft auch ein Anti Schuppen Shampoo nichts mehr zur Besserung beitragen. Um der Ursache für übermäßigen Schuppenbefall auf den Grund zu gehen, solltest Du in solchen Fällen einen Dermatologen aufsuchen.

Bildquellen: Bild 1: iStock/photosvit
Bild 2: iStock/AND-ONE

Kommentare


Mehr zu Haarpflege