Olaplex-Alternative

Olaplex-Ersatz

Olaplex-Alternative: Top 7 alternative Produkte

Judith Heineam 10.05.2017 um 10:11 Uhr

Du suchst eine Olaplex-Alternative? Wir stellen dir 7 günstigere Produkte zur Blondierung und Pflege deiner Haare vor und nennen wesentliche Unterschiede.

Top 7 Olaplex-Alternativen

Das Wundermittel Olaplex ermöglicht dir, dein Haar zu blondieren, ohne es dabei zu schaden. Ob beim Friseur deines Vertrauens oder für die Olaplex-Anwendung Zuhause: Die Prozedur mit dem Haarpflegemittel kann ganz schön ins Geld gehen. Je nach Haarlänge kann Frau beim Friseur da schon mal schnell um die 120 Euro loswerden – für nur eine einzige Anwendung wohl gemerkt.

Mit den reinen Anschaffungskosten für etwa zwei bis vier Behandlungen in den eigenen vier Wänden kommst du auch nicht unbedingt günstiger weg. Grund genug für uns, dir sieben Olaplex-Alternativen vorzustellen. Ob die alternativen Produkte tatsächlich an das kostenintensive Original heranreichen oder es womöglich sogar ersetzen können, verraten wir dir jetzt.

Olaplex-Alternative aus der Drogerie

Mittlerweile bekommst du sogar schon in der Drogerie eine Olaplex-Alternative.

#1 Keraphlex

Preis: 3er-Set ca. 55 Euro

Keraphlex von Elkaderm funktioniert wie Olaplex nach dem 3-Phasen-System. Der enthaltene Kera-Protect-Complex ist ein pflanzlicher Wirkstoff, der bei der Blondierung oder Coloration tief in die Haarstruktur eindringt und die Oberfläche sowie den Haarkern repariert bzw. stärkt.

Anwendung:

  1. Gib Step 1 („Protect“) laut Anleitung zur Farbe und vermische es gut.
  2. Trage alles wie gewohnt auf das Haar auf.
  3. Gib nach dem Blondiervorgang und dem Auswaschen Step 2 („Strengthening“) in das handtuchtrockene Haar und lass es etwa zehn Minuten einwirken.
  4. Spüle alles gründlich aus.
  5. Wende Step 3 („Perfector“) als nachträgliche Pflege wie eine Haarkur zweimal die Woche an.

Vorteile:

  • Stammt aus Deutschland
  • Online erhältlich
  • Zu Hause verwendbar
  • Günstiger als Olaplex
  • Unkompliziert in der Anwendung

Video: Olaplex vs. Keraphlex

#2 Fibreplex

Preis: 3er-Set ca. 110 Euro

Der Olaplex-Ersatz Fibreplex von Schwarzkopf wird ebenfalls in drei Stufen angewendet.

Anwendung:

  1. Stufe 1 („Bond Booster“) soll das Haar während des Färbeprozesses vor Haarbruch schützen. Der enthaltene Wirkstoff verbindet sich mit den Haarfasern, um die Struktur zu stärken.
  2. Stufe 2 („Bond Sealer“) versiegelt und stärkt die Haaroberfläche.
  3. Stufe 3 („Bond Maintainer“) soll die reparierte Haarqualität erhalten und vor neuen Haarschäden schützen.

Vorteile:

  • Online und in der Drogerie erhältlich
  • Zu Hause verwendbar
  • Günstiger als Olaplex
  • Das Haar ist unmittelbar nach der Anwendung extrem weich und geschmeidig.

#3 Eslabondexx

Preis: 3er-Set ca. 50 Euro

Das dreiteilige System („Connector“, „Amplifier“ und „Sustainer“) soll ebenfalls eine Schädigung deines Haares verhindern: Die Wirkstoffe der Olaplex-Alternative dringen tief ins Haarinnere ein und verleihen kaputtem Haar Feuchtigkeit und Kraft.

Anwendung:

Wie bei den anderen 3-Stufen-Serien werden die ersten beiden Phasen direkt beim Färben verwendet. Der „Sustainer“ wird zweimal pro Woche nach der Haarwäsche aufgetragen, wirkt fünf Minuten ein und wird dann wieder ausgespült.

Vorteile:

  • Online erhältlich
  • Zu Hause verwendbar
  • Günstiger als Olaplex
  • Aktive Inhaltsstoffe mit natürlichem Ursprung
  • Keine anschließende Kur nötig
Olaplex-Ersatz

Noch vor rund einem Jahr gab es so gut wie keinen freiverkäuflichen Olaplex-Ersatz.

#4 Colorphlex

Preis: 2er-Set ca. 50 Euro

Colorphlex ist eine Olaplex-Alternative, die aus einem 2-Stufen-System besteht: „Color Strengthening Additives“ und „After Color Strengthening Finish“. Das patentierte ColorStrong Complex, ein von Pflanzen abgeleitetes Protein, dringt in das Haar ein und geht eine chemische Bindung mit ihm ein. Dadurch wird es gestärkt, geschädigte Schwefelbrücken allerdings nicht repariert.

Anwendung:

  1. Gib Step 1 zur Farbmischung hinzu und arbeite alles ins handtuchtrockene Haar ein.
  2. Gib das Finish ins Haar und spüle alles nach der angegebenen Einwirkzeit aus.
  3. Wasche deine Haare nochmals mit einem Shampoo.
  4. Massiere Step 2 ins handtuchtrockene Haar.
  5. Wasche alles nach einer Einwirkzeit von zehn Minuten aus.

Vorteile:

  • Online erhältlich
  • Zu Hause verwendbar
  • Günstiger als Olaplex
  • Frei von hautreizenden Inhaltsstoffen

#5 Bondaplex

Preis: 2er-Set ca. 50 Euro

Auch dieses zweiteilige Alternativprodukt zu Olaplex repariert, schützt und kräftigt die Haarfaser während der Blondierung oder Coloration. Bondaplex wirkt antioxidativ, es schützt also vor Zelltod durch freie Radikale. Der Wirkstoff Hyaluron sorgt dafür, dass die Feuchtigkeit im Haar bleibt und es nicht austrocknet.

Anwendung:

Mische Flüssigkeit Nummer 1 („Hair Protectant“) und Nummer 2 („Bond Repair“) wie in der Packungsanleitung zur Blondierung beziehungsweise zur Coloration dazu. Beides wirkt dann direkt während der Färbeprozedur im Haar.

Vorteile:

  • Zu Hause verwendbar
  • Günstiger als Olaplex
  • Frei von Silikonen
  • Frei von Nano-Partikeln
  • 100% vegan
  • 100% lebensmitteltaugliche Inhaltsstoffe
  • Anti-Aging-Effekt
  • Anti-Frizz-Wirkung
  • Kurze Anwendungszeit, da es das Haar in nur einem Schritt restrukturiert.
  • Die anschließende Kur der anderen Produktreihen entfällt.

Nachteil:

  • Nur im Friseurbedarf erhältlich

Video: Olaplex vs. Bondaplex

#6 Repaplex

Preis: 2er-Set ca. 40 Euro

Bei diesem alternativen Produkt zu Olaplex sind ein speziell dafür entwickelter Amino-Komplex sowie hochwertige pflanzliche Proteine die wunderwirkenden Bestandteile. Sie sollen in zwei Phasen tief in die Haarfaser eindringen und die Schuppenschicht des Haares schützen.

Anwendung:

  1. Gib den „Bond Binder“ in die fertig angerührte Farbmasse oder Blondierung.
  2. Wasche deine Haare wie du es beim Haare selber färben gewohnt bist.
  3. Gib den „Bond Intensifier“ als intensive Nachbehandlung zur Versiegelung und Stärkung in dein Haar. Durch Wärmezufuhr oder Föhnen werden Geschmeidigkeit und Glanz um ein Vielfaches erhöht.

Vorteile:

  • Online erhältlich
  • Zu Hause verwendbar
  • Günstiger als Olaplex

#7 Addplex

Preis: 2er-Set ca. 4 Euro

Nein, wir haben keine Null beim Preis vergessen. Die Olaplex-Alternative vom Drogerie-Discounter dm ist tatsächlich so günstig. Allerdings handelt es sich hierbei nur um eine Einmal-Anwendung, während du alle anderen Produkte mindestens zwei bis vier mal verwenden können solltest. Das 2-Phasen-Sachet enthält einen „Rebuilder“ und einen „Booster“. Der Rebuilder soll das Haar während der Coloration schützen. Der Booster soll die Wirkung des Rebuilders verstärken. Laut Gebrauchsanweisung funktioniert das Ganze in Kombination mit einer Coloration oder Blondierung.

Anwendung:

  1. Gib den gesamten Beutelinhalt des „Rebuilders“ zu deiner Blondierung oder Coloration hinzu und vermische alles zu einer homogenen Masse.
  2. Trage alles gemäß Gebrauchsanweisung auf dein Haar auf.
  3. Wasche dein Haar wie gewohnt mit Shampoo aus.
  4. Gib den „Booster“ ins handtuchtrockene Haar und lass ihn fünf Minuten einwirken.
  5. Wasche alles sorgfältig aus deinen Haaren.

Vorteile:

  • Bei dm erhältlich
  • Zu Hause verwendbar
  • Günstiger als Olaplex
  • Beide Komponenten können auch gemeinsam als Kur genutzt werden.

Video: Addplex als Olaplex-Ersatz – ja oder nein?

Wenn es mal wieder schnell gehen muss, bekommst du viele unserer vorgestellten Olaplex-Alternativen bereits in deinem Drogeriemarkt um die Ecke. Das Problem des unnötiges Wartens auf die heiß ersehnte Lieferung sollte somit auch vom Tisch sein!

Bildquellen: iStock/ValuaVitaly, iStock/nd3000, iStock/MosayMay

*Partner-Links


Kommentare

Mehr zu Haarpflege