Brautfrisur Bob

Top gestylt

Brautfrisur mit Bob: Wunderschöne Beispiele

Susanne Faller am 22.03.2017 um 12:36 Uhr

Eine Brautfrisur mit Bob kann ebenso schön aussehen wie eine mit langen Haaren. Solltest Du also statt einer Wallemähne eine coole Midi-Länge auf dem Kopf tragen, mach Dir keine Sorgen! Die Styling-Vielfalt könnte auch hier für Hochzeitsfrisuren nicht größer sein. Wir geben Dir ein paar Tipps für ein romantisches Styling und zeigen Dir in unserer Galerie gleich mal ein paar Frisuren als Beispiele:

Brautfrisur & Bob: Diese Styling-Möglichkeiten hast Du

Trotz kürzerer Haarlänge kannst Du mit einem Bob-Schnitt viele Frisuren zaubern, die perfekt für eine Hochzeit sind. Planst Du gerade Deinen Braut-Look, dann überlege Dir doch mal, ob diese Frisuren etwas für Dich wären.

# Bob-Frisur mit Schleier

Brautfrisuren mit Schleier sind auch für Bob-Längen möglich. Beachten solltest Du nur, dass die Länge des Schleiers zur Länge Deiner Haare passt. Das ist jedoch nur dann wichtig, wenn Du sie offen trägst, damit das Längenverhältnis stimmt. Heißt: Trage möglichst kein zu langes Modell. Sonst kannst Du Dich aber austoben, was Tüll und Spitze hergeben! Wenn Du Deinen Bob hochsteckst, kannst Du aber auch einen bodenlangen Schleier in der Bob-Frisur befestigen.

Hochzeitsfrisur Bob

Mit einem Bob lässt sich in Sachen Brautfrisur so einiges anstellen!

# Bob-Frisur hochgesteckt

Apropos hochgesteckt! Auch eine solche Brautfrisur lässt sich mit Bob verwirklichen. Ein großer Dutt oder Chignon ist natürlich nicht möglich, dafür benötigst Du ein Haarteil. Du kannst Dir die Haare jedoch zum Beispiel eindrehen lassen und mit Bobby Pins hübsch feststecken lassen.

# Bob-Frisur geflochten

Auch Flechtfrisuren sind als Bob-Hochzeitsfrisur möglich. Die Längen lassen sich seitlich zum Beispiel nach hinten flechten und dort befestigen. Einzelne, geflochtene Strähnen können ebenso zum romantischen Hippie-Hingucker werden.

# Bob-Frisur offen im Sleek-Look oder gewellt

Du kannst Deinen Bob auch offen und beispielsweise geglättet tragen. Dieser Look wirkt sehr zurückhaltend und elegant, womit er prima zu einem Brautkleid passt, das ebenso schlicht gehalten ist. Sanfte Beach-Waves im Haar sorgen wiederum für ein romantisches Flair, was für eine Hochzeitsfrisur ja absolut angesagt ist.

# Bob-Frisur mit Haarreif oder Diadem

Ein super Haaraccessoire für eine Bobfrisur ist ein Haarreif aus Spitze oder Seide. Dieser sieht auch sehr hübsch zu einer Pony-Frisur aus. Mit Strasssteinen und Blumen besetzt macht er jede Brautfrisur zum absoluten Highlight! Eine weitere Option wäre ein funkelndes Diadem. So verwandelst Du Dich nicht nur in eine Braut, sondern gleich noch in eine Prinzessin!

# Bob-Frisur mit Blumen

Ob ein kinnlanger, kurzer Bob oder ein Longbob, der fast bis zu den Schultern reicht: Jede Variante der mittellangen Frisur lässt sich in eine Brautfrisur mit Blumen verwandeln. Wie wäre es zum Beispiel mit einem hübschen Blumenkranz, den Du Dir einfach auf den Kopf setzt? An diesem lässt sich auch der Schleier gut fixieren. Sonst bieten sich auch einzelne Blumenspangen an oder auch eine echte Blüte, die Du beispielsweise hinter ein Ohr stecken kannst.

Welche Brautfrisur mit Bob gefällt Dir am besten? Wir hoffen zumindest, dass wir Dir für Deinen großen Tag einiges an Inspirationen für die passende Hochzeitsfrisur geben konnten!

Bildquellen: iStock/bedya, iStock/IPGGutenbergUKLtd

* Partner-Links


Kommentare

Mehr zu Haarstyling