Brautfrisuren mit Diadem: Frisurentrends & Frisurenbilder

Deine Hochzeit steht kurz bevor und Du weißt immer noch nicht, wie Du Deine Haare stylen sollst? Du möchtest an Deinem großen Tag im Prinzessinnen-Look zum Altar schreiten? Dann setz Dir ein Krönchen auf und verleihe Deinem Look den royalen Touch – Brautfrisuren mit Diadem liegen voll im Trend – nicht nur bei den Royals! In unserem Magazin zeigen wir Dir die schönsten Brautfrisuren mit Diadem – damit legst Du garantiert einen majestätischen Auftritt hin!

Hairstyles

Brautfrisuren mit Diadem – schön wie eine Prinzessin

Deine Hochzeit rückt immer näher, aber Du weißt noch nicht, wie Du Deine Haare stylen sollst? Du willst strahlend schön sein wie eine Prinzessin, doch Dir fehlt noch das gewisse Etwas? Dann setz Dir ein Krönchen auf, das Deinem Style den royalen Touch verleiht. Wir zeigen Dir in unserem Frisuren-Magazin die schönsten Brautfrisuren mit Diadem – damit stiehlt Dir an Deinem großen Tag garantiert keine die Schau!



Glanz, Glamour und Gloria – das strahlen Adelshochzeiten aus. Kein Wunder, dass viele Bräute an ihrem großen Tag einer Prinzessin gleich zum Altar schreiten wollen: Edel, anmutig und prunkvoll. Mit den richtigen Accessoires ist das kein Problem! Denn neben einem atemberaubend schönen Kleid braucht es vor allem eins, um dem Brautlook einen royalen Touch zu verleihen: Ein Diadem. Ob Kate Middleton, Letizia von Spanien oder Mette-Marit – für echte Royals ist das Krönchen im Haar Pflicht. Doch nicht nur echte Prinzessinnen setzen auf den royalen Look: Brautfrisuren mit Diadem liegen voll im Trend!

Brautfrisuren mit Diadem: Royaler Brautlook

Ob mit hochgesteckten oder offenen Haaren, im Sleek-Look oder mit einer lockigen Mähne, romantisch-verspielt oder klassisch-feminin – die Auswahl an Brautfrisuren mit Diadem ist riesig. Kate Middleton entschied sich ihrem natürlichen Typ entsprechend bei ihrer Märchenhochzeit mit Prinz William in der Westminster Abbey für den Demi-Chignon-Look: Offenes, am Hinterkopf zusammengestecktes Haar, das von einer royalen Tiara und einem langen Schleier geschmückt wurde. Prinzessin Madeleine hingegen setzte bei ihrer Hochzeit mit Chris O’Neill auf einen elegant-femininen Look. Die schöne Schwedenprinzessin trug einen überdimensionalen tiefen Dutt, der Krönchen und Schleier hielt. Mary von Dänemark wiederum trug ihr glattes Haar zurückgesteckt, um den Blick auf das wunderschöne Diadem und den Schleier freizulegen, als sie mit Kronprinz Frederik den Bund fürs Leben einging. Die Prinzessinnen aus den europäischen Königshäusern haben es gezeigt: Der Kreativität sind bei Brautfrisuren mit Diadem keine Grenzen gesetzt. Die entscheidende Beautyregel lautet: Zu einem glamourösen Diadem passt am besten ein schlichte Frisur. Denn alles andere wirkt schnell überladen und lenkt nur unnötig von dem Wichtigsten ab – dem Strahlen der Braut!

Brautfrisuren mit Diadem – so legst Du einen majestätischen Auftritt hin

Um einen glanzvollen Auftritt im Princess-Style hinzulegen, muss Dein Kopfschmuck natürlich auf Dein Kleid sowie die restlichen Accessoires abgestimmt sein. Doch Brautfrisuren mit Diadem passen nicht nur zu prunkvollen Kleidern. Im Gegenteil: Bei der Kombination pompöses Kleid und reich verziertes Diadem ist Vorsicht angesagt, denn zu viel Glamour kann schnell überladen wirken. Spätestens bei der Hochzeit von Letizia und Felipe von Spanien konnte man sehen, dass Brautfrisuren mit Diadem auch zu einem schlichten Kleid traumhaft schön aussehen. Doch lass Dich bei der Wahl des glitzernden Kopfschmucks nicht blenden! Achte beim Kauf eines Diadems unbedingt darauf, dass es nicht zu schwer ist – Du willst Deinen großen Tag doch unbeschwert genießen, oder?



Von Letizia von Spanien über Kate Middleton bis hin zu Prinzessin Madeleine – die europäischen Prinzessinnen haben uns mit ihren Brautfrisuren mit Diadem bezaubert und den royalen Brautlook zum Trend gemacht. Wir zeigen Dir in unserem Frisuren-Magazin die schönsten Hochzeits-Hairstyles mit Diadem. Setz Dir ein Krönchen auf und verleihe Deinem Look das glanzvolle Etwas!