Flechtfrisuren: Frisurentrends & Frisurenbilder

Du bist auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Look, der schnell gemacht ist? Dann sind Flechtfrisuren genau das Richtige für Dich! Sie sind längst Trend bei den Stars und auch von den Runways der wichtigsten Modewochen sind Flechtfrisuren nicht mehr wegzudenken! Mit unseren Stylingstipps gelingen die Flechtfrisuren im Nu und Du kannst Deinen Style jeden Tag neu entdecken!

Hairstyles

Flechtfrisuren: Zöpfe mal anders!

Während Flechtfrisuren früher als Frisuren für kleine Mädchen galten, sind sie heute bei Frauen jeden Alters beliebt. Denn sie sind schnell gezaubert und machen Deinen Look zu etwas ganz Besonderem. Egal, ob lässig oder edel, Flechtfrisuren sind der Hit auf Deinem Kopf!



Bei Flechtfrisuren denken viele Menschen an Bayern, Dirndl und die Alpen. Und tatsächlich sind die geflochtenen Zöpfe auch heute noch in ländlichen Gegenden beliebt, vor allem zum Oktoberfest sieht man Flechtfrisuren dort überall. Doch längst haben Flechtfrisuren auch den Sprung in die Modemetropolen dieser Welt geschafft und erfreuen sich größter Beliebtheit. Denn Flechtfrisuren sind längst nicht mehr nur geflochtene Zöpfe – Designer, Hairstylisten und Trendsetter lassen sich immer wieder kreative Ideen einfallen, um Flechtfrisuren ins aktuelle Modezeitalter zu transportieren und neu zu erfinden. Auch der Jungemädchencharme, der Flechtfrisuren oftmals anhaftet, ist heute (fast) passé: Mädchen und Frauen jeden Alters sind Fans von Flechtfrisuren, denn dank ihrer Wandelbarkeit passen sie zu fast jedem Outfit und sind ein echtes Fashion-Statement. Auch zu einem beliebten Runway-Look haben sich Flechtfrisuren im Laufe der Zeit entwickelt, besonders der Undone-Look ist bei den Designern nach wie vor beliebt.

Flechtfrisuren: Geflochtene Haare für jeden Haartyp

Was die Designer und auch wir Frauen an den Flechtfrisuren besonders schätzen, ist ihr Variantenreichtum. Eine Flechtfrisur muss nicht nur aus einem einzigen Zopf bestehen, mehrere geflochtene Zöpfe können zusammen genommen werden, einzelne Strähnchen geflochten werden oder die Zöpfe zu einer kunstvollen Flechtfrisur eingedreht werden. Dabei bleiben Flechtfrisuren nicht nur Frauen mit langen Haaren vorbehalten! Lange Haare eignen sich zwar besonders gut, um einen einzigen Zopf zu flechten, doch auch mit kürzeren Haaren lassen sich tolle Flechtfrisuren kreieren: Statt das ganze Haar zu flechten, können bei kurzen Haaren einzelne Haarpartien in die Flechtfrisuren eingearbeitet werden, um zum Beispiel den Pony aus dem Gesicht zu nehmen. Flechtfrisuren sind also echte Alleskönner in Sachen Hairstyling und lassen sich immer wieder neu entdecken!

Flechtfrisuren: Zwischen Hippie- und Starstyle

Wie auch immer Du Deine Flechtfrisuren stylst, sie können lässig oder edel wirken und passen wunderbar zum Mode-Dauerbrenner Hippie-Style. Ein beliebter Starstyle ist dabei ein geflochtener Zopf, der wie ein Kranz um den Kopf gelegt wird. Stars wie Diane Krüger und Sienna Miller schwören auf diesen lässigen Hairstyle. Ein Trend in Sachen Flechtfrisuren, der sich gerade unter den Stars und Beauty-Queens breit macht, ist der Fischgrätenzopf, für den sich vor allem lange Haare besonders eignen. Der Fischgrätenzopf entsteht durch eine besondere Flechttechnik, nach dem Flechten werden die Haare sanft auseinander gezogen, sodass der Zopf voluminöser wird. Ein Dauerbrenner in Sachen Flechtfrisuren ist auch der französische Zopf, der im Gegensatz zu anderen Flechtfrisuren bereits auf dem Hinterkopf geflochten und bis zu den Haarenden weitergearbeitet wird. Für welche der Flechtfrisuren Du Dich auch immer entscheidest, Du bist damit auf jeden Fall voll im Trend!

Flechtfrisuren sorgen für traumhafte Wellen

Neben ihrem Style-Potenzial haben Flechtfrisuren aber noch einen anderen Beauty-Vorteil: Wenn Du bereits mit dem Stylen Deiner Flechtfrisuren beginnst, wenn Deine Haare noch feucht oder nass sind und sie erst trocknen lässt, wenn Dein Haarwerk vollbracht ist, hast Du nach dem Lösen des Zopfes wunderbare, natürliche Wellen, die toll zum trendigen Beach Waves-Look passen. Viele Frauen tragen ihre Flechtfrisuren daher auch über Nacht, um im Schlaf traumhaft schöne Locken zu bekommen.



Flechtfrisuren sind ein Hairstyling, das sich für fast jeden eignet, sie sind trendy und traditionell zugleich und durch ihre unzähligen Varianten werden Flechtfrisuren bestimmt nie langweilig. In unserem Online-Magazin findest Du Flechtfrisuren zum Träumen: Bestimmt ist auch für Dich und Deine Haare die richtige dabei!