Partyfrisuren: Frisurentrends & Frisurenbilder

Egal, ob für eine glamouröse Gala, eine wilde Party oder einen coolen Clubbesuch - Partyfrisuren gibt es für jeden erdenklichen Anlass. Da das perfekte Hairstyling mindestens genauso wichtig ist, wie das perfekte Outfit, solltest Du Dich stets für die richtigen Partyfrisuren entscheiden! Glücklicherweise können Partyfrisuren von leger und schlicht bis glamourös, extravagant oder fancy wirklich alles sein. Tauch mit uns in fabelhafte Welt der coolsten Partyfrisuren ein und entdecke für Dich und Deine Party das perfekte Hairstyling!

Hairstyles

Partyfrisuren, die mit Schlichtheit glänzen

Schlichte Partyfrisuren passen ideal zu Anlässen, bei denen Du unter keinen Umständen overdressed sein möchtest: beispielsweise auf der Geburtstagsparty eines guten Freundes, zum Afterhour-Cocktail oder auf der Weihnachtsfeier der neuen Arbeit. Selbst für den aufregenden Clubbesuch sind schlichte Partyfrisuren passend, wenn Du mit Deinen Haaren ein extravagantes Outfit ausbalancieren möchtest. Trägst Du zum Beispiel ein knappes Etuikleid, eine Lederleggings oder ein aufregendes Cut-Out-Kleid kannst Du Dir mit einer schlichten Frisur eine coole Attitüde zaubern. Zu den schönsten Partyfrisuren zählen klassische Langhaarfrisuren mit einem Seiten- oder einem angesagtem Mittelscheitel, schlichte Zopffrisuren, bei denen Du die Wahl hast, zwischen einem Zopf im Nacken oder einem höher sitzenden Zopf und einem locker gebundenen Dutt, auch Knoten oder Chignon genannt. Falls Du mit langen oder kurzen Haare auf den Sleek Look setzt, solltest Du jedoch bei schlichten Partyfrisuren auf einen natürlichen Touch achten ? benutze also nicht allzu viel Gel!

Partyfrisuren, die den Dreh raus haben

Sehr beliebte Partyfrisuren, sind voluminöse Locken-Looks. Den gewissen Dreh bekommst Du entweder mit einem Lockenstab, Heißwicklern, klassischen Lockenwicklern oder Papilloten raus. Neben den verschiedenen Stylinggeräten hast Du bei lockigen Partyfrisuren auch die Wahl zwischen verschiedenen Looks: Möchtest Du feine Korkenzieherlocken, weiche Engelslocken, voluminöse XXL-Locken, gelockte Spitzen oder lediglich leichte Wellen? Locken zählen übrigens zu den beliebtesten Partyfrisuren, da sie im Handumdrehen eine Typveränderung bewirken. Wer möchte sich nicht beim abendlichen Clubben dank einer wilden Lockenmähne ein bisschen anders fühlen? Der einzige Nachteil an gelockten Partyfrisuren ist, dass das Styling ziemlich zeitaufwendig ist. Möchtest Du Dir beispielsweise mit einem Lockenstab eine Wallemähne zaubern, kann das bis zu eine Stunde beanspruchen.

Partyfrisuren, die Glamour versprühen

Wenn Dir ein glamouröser Abend bevorsteht, bei dem Du auf einen großen Auftritt hoffst, dann kommen für Dich nur glamouröse Partyfrisuren in Frage. Zu einer edlen Robe oder einem ausgestellten Abendkleid passen nun mal keine schlichten Partyfrisuren - an einem großen Abend muss ein aufwendiges Styling her! Die Königin der Partyfrisuren ist die Hochsteckfrisur. Bei dieser glamourösen Partyfrisuren-Variante hast Du die Wahl zwischen ganz hochgesteckten oder halbhochgesteckten Haaren. Häufig sind diese aufwendigen Partyfrisuren auch mit Haarspangen, Haarnadeln, einem Haarreif oder einem Haarband fixiert. Accessoires wie Blümchen, Broschen oder ein Diadem verleihen hochgesteckten Partyfrisuren zusätzlich Glamour. Die klassischste Hochsteckfrisur ist der Dutt, auch Chignon genannt. Dabei werden die Haare um ein Duttkissen gewickelt und mit Haarnadeln befestigt. Die Chignon-Variante ohne ein Duttkissen zählt nicht zu den glamourösen Partyfrisuren, eher zu den schlichten.



Jede Frau liebt es, sich abends vor einem Clubbesuch oder einer Geburtstagsparty bei einem Gläschen Sekt aufzustylen ? Partyfrisuren gehören zu diesem geliebten Ritual einfach dazu. Zum Glück stehen Partyfrisuren mit ihrer Vielfalt den Partyoutfits und den Anlässen in nichts nach!