Undercut Frisuren: Frisurentrends & Frisurenbilder

Du bist auf der Suche nach einem neuen Look und interessierst Dich für Undercut Frisuren? Dann kann man Dir nur gratulieren, denn damit outest Du Dich als absoluter Kenner, der heiße Trends sofort erkennt. Wenn Du jetzt auch noch mutig genug bist, eine Variante der stylischen Undercut Frisuren selbst zu tragen, ziehen wir erst recht den Hut vor Dir! Denn spätestens seitdem die angesagten Undercut Frisuren auf den Catwalks und Red Carpets dieser Welt angekommen sind, sind sie zum heißesten Frisurentrend schlechthin mutiert. Unsere Experten im Online-Magazin geben Dir wertvolle Tipps, wie man Undercut Frisuren am besten stylt und wer sie besonders gut tragen kann!

Hairstyles

Undercut Frisuren: Der vielseitigste Trend ever

Undercut Frisuren sind zwar kein Geheimtipp mehr, aber trotzdem immer noch angesagt. Egal, ob zum lässigen Look oder zum eleganten Style - Undercut Frisuren sind salonfähiger als Du vielleicht zunächst denken würdest. Das Highlight an Undercut Frisuren ist, dass es ganz egal ist, welche Haarlänge Du hast. Ob Du kurze, mittellange oder sogar überschulterlange Haare trägst: Dein Friseur kann aus jedem Schnitt Undercut Frisuren zaubern. Wenn Du richtig mutig bist, wählst Du einen klassischen Undercut, bei dem nur das Deckhaar seine ursprüngliche Länge behält und die seitlichen Partien raspelkurz geschoren sind. Das ist das besondere an Undercut Frisuren. Bei dieser Art von Undercut Frisuren kannst du die obere lange Haarpartie zum Zopf binden oder auf eine Seite kämmen. Wenn Du einmal einen offizielleren Termin hast, kannst du auch einen Mittelscheitel ziehen und so die kurzen Seitenpartien unter den langen Deckhaaren verstecken. Wenn Du Dich noch nicht so richtig traust, diese radikale Variante der Undercut Frisuren auszuprobieren, versuch es doch erstmal mit einem Sidecut. Bei dieser Light-Version der Undercut Frisuren wird das Haar nur an einer Kopfseite abrasiert – das restliche Haar behält seine ursprüngliche Länge. So ist es ganz leicht, den Sidecut zu verbergen! Auch diese harmlosere Variante der Undercut Frisuren ist für den Anfang ein bisschen zu gewagt für Dich? Dann hast du immer noch die Möglichkeit, nur eine kleinere seitliche Partie Deines Haars scheren zu lassen. Wenn Du dich daran gewöhnt hast, kannst Du den nächsten Schritt in Richtung mutigerer Undercut Frisuren wagen!

Undercut Frisuren werden garantiert nie langweilig

Du siehst: Undercut Frisuren sind der vielseitigste Trend, den es jemals gab – vor allem wenn noch Farbe ins Spiel kommt! Auch hier sind die Möglichkeiten, Undercut Frisuren aufzupeppen, beinahe grenzenlos, denn die angesagten Undercut Frisuren kannst du natürlich mit jeder Ausgangshaarfarbe tragen. Ob blond, schwarz, rot oder braun – der Undercut sieht in jeder Farbe einfach cool aus! Wenn Du möchtest, hast Du jetzt noch die Möglichkeit mit Strähnen Akzente zu setzen. Das absolute Styling-Highlight ist es aber, wenn Du die kurz geschorene Haarpartie der Undercut Frisuren in einem wilden Muster einfärben lässt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem provokanten Leopardenprint oder flippigen Polkadots? Deiner Kreativität sind beim Undercut keine Grenzen gesetzt!

Undercut Frisuren sind der Styling-Liebling der Hollywoodstars

Rihanna hat es vorgemacht und unzählige Stars zogen nach! Sophia Thomalla, Cassie Ventura und Kelly Osbourne – sie alle tragen Undercut Frisuren. Das Model Alice Dellal und die Sängerin Miley Cyrus haben den Schnitt sogar zu ihrem Markenzeichen gemacht. Wenn auch Du Dir ein Look mit Wiedererkennungswert wünschst und Deine Begeisterung für Styling, ausgeflippte Outfits und neue Trends nach außen hin zeigen möchtest, dann sind Undercut Frisuren genau das Richtige für Dich. Du wirst garantiert alle Blicke auf Dich ziehen mit Deinem neuen Undercut.

Undercut Frisuren: Ein Beauty-Statement mit Stil

Undercut Frisuren galten früher als das Styling-Markenzeichen von Punks, Gothics und Rockern. Das ist heute nicht mehr so, denn mittlerweile kann jeder Undercut Frisuren tragen – vorausgesetzt er ist mutig genug! Dieser auffällige Style ist mehr als einfach nur ein Haarschnitt: Er ist ein Statement. Denn wer Undercut Frisuren trägt, hat eine Menge Selbstbewusstsein und outet sich als Rebell, der sich von der Masse abhebt. Das heißt aber nicht, dass Undercut Frisuren immer wild, ausgeflippt und verrückt aussehen müssen. Spätestens die Schauspielerin Sophia Thomalla bewies, dass Undercut Frisuren Red Carpet-tauglich sein können und mit ihnen auch ein edles Styling möglich ist! Lass Dich also nicht einschüchtern vom Hipster-Hairstyle namens Undercut. Probier die neuen Undercut Frisuren aus, klick Dich durch unsere Undercut Galerie und überzeug Dich selbst: Auch Du kannst den Undercut tragen!



Wie Du siehst, sind Undercut Frisuren vor allem eins: Der Look der unbegrenzten Möglichkeiten! Was Du aus Deiner Frisur machst und welche Variante der Undercut Frisuren die Richtige für Dich ist, ist allein Dir überlassen. Lass Dir von unseren Profis ein paar wertvolle Tipps und Tricks geben, damit Dein Styling auch garantiert gelingt!