Meine Freundin hat mit meinem Ex geschlafen

Mädels, meine Freundin hat mit meinem Ex geschlafen. Hab ich jetzt rausbekommen. Ist noch ziemlich frisch...habs ungefähr vor 3 Stunden erfahren. Bin so wütend. weiß überhaupt nicht was ich machen soll... ich würde sie am liebsten soooo zur Sau machen, aber. vielleicht sollte ich mich erstmal abreagieren?! HILFE, wieso tut man sowas???

3.01.2012 16:26h
Stell Deine eigene Frage hier!
Link:

Deine Meinung:

Meine Freundin hat mit meinem Ex geschlafen

Kommentare, Antworten & Tipps
von: Mariechen25, am: 30.05.2014, 14:58
Zitieren
Ach herrje was ein bockmist! meine ex freundin hat auch mal mit meiner damals besten geschlafen. Das war der oberkracher. du kommst dir sooooo verarscht vor. meine ex freundin hatte damals sogar die dreistigkeit besessen es mit der ollen in unserer wohnung zu treiben. Ging gar nicht. habe meine ex freundin daraufhin natürlich hochkant rausgeschmissen!
von: Feuermelder, am: 03.01.2012, 22:22
Zitieren
Ich kann dich verstehen,ich habe das selbe erlebt.Nur mit dem Unterschied das ich und meine ehemalige beste Freundin da waren und ich 5 Meter von dem geschehen weg saß mit ihrem Exfreund.Und ich wollte noch was von ihm.

Also ich würde die "Freundin" auch in die Wüste schicken.Sowas finde ich echt unter aller Sau ! Denn wie viele hier schon geschrieben habe ist es wie ich finde ein ungeschriebenes Gesetz das man sowas nicht tut !
von: Nine_, am: 03.01.2012, 22:13
Zitieren
Ich weiß ja nicht wie lange ihr auseinander seid, aber hallo - er ist dein EX-Freund. Ergo hat es dich nicht mehr zu interessieren mit wem er in die Kiste steigt.
Es sein denn das ist schon passiert, als du noch mit deinem Freund zusammen warst - dann hast du nen Grund sauer zu sein.
von: Allegra82, am: 03.01.2012, 21:53
Zitieren
Ja, und? Meine Freundin hat meinen Ex geheiratet und wir verstehen uns trotzdem alle gut miteinander.
von: Feelia, am: 03.01.2012, 21:28
Zitieren
@onkeltom:na is doch wahr man:-D
von: OnkelTomsHuette, am: 03.01.2012, 20:57
Zitieren
"aber er ist ja nicht einfach mal nackt mit seinem pimmel in sie reingefallen,während sie zufällig totaaaaal ungewollt nackt vor ihm lag ne..."


mahahahaha :)
made my day :)

kann dem nur zustimmen!
Wissen, was die Zukunft bringt
von: badgirl2501, am: 03.01.2012, 20:32
Zitieren
Schrecklich. Ich würde sowas von auf die beiden Scheißen. Mach ihr 'ne Szene und schick sie in die Wüste. Den Typ biste ja Gott sei Dank eh schon los -.- Saubande!!!
von: Joy085, am: 03.01.2012, 20:20
Zitieren
ach ja, mein Ex hat sich kurz nach unserer Trennung an meine
Beste Freundin rangemacht ^^
Tja udn hat nicht kapiert das sie nicht will. Sie hat sich dann bei mir
beschwert wie unmöglich er ist!
Tja das hat mir auch gezeigt was für ein Typ Mensch er ist!
Ich meinte damals zu ihr das wenn sie das unbedingt möchte kann
sie es gerne tun ich habe nichts dagegen.
Aber sie wollte nicht :)
Vielleicth auch weil ich ihr sagte das es sich nicht rentiert ;-) hehe
von: Joy085, am: 03.01.2012, 20:11
Zitieren
also ich könnte das auch nicht verzeihen.
Natürlich gehört keiner der beiden dir. Aber in meiner Welt gibt es so
eine Art Ehrenkodex. Und zwar das man nichts mit dem Freund, dem Ex
oder dem Schwarm der Freunde anfängt.
Es sei denn man hat gefragt ob das ok wäre
von: MissEistee, am: 03.01.2012, 20:01
Zitieren
@cruelintentions:

ja sicher, ich bin doch eine kameradenschweinin ;-) wir machen noch heute unsere scherze drüber obwohls schon jahre her ist...
von: CruelIntentions, am: 03.01.2012, 19:57
Zitieren
@MissEistee:
Da musste ich jetzt aber schon grinsen. Sag bloß, du hattest auch was mit ihm! ;-)
von: MissEistee, am: 03.01.2012, 19:53
Zitieren
*was ich mich dabei noch fragen würde: war sie bereits während wir zusammen waren scharf auf IHN?

was ein verschreiber :-D
von: MissEistee, am: 03.01.2012, 19:52
Zitieren
schließe mich cruelintentions und feelia voll an.

"Ja, ihr Ex gehört nicht ihr. Ihr Ex gehörte ihr aber auch nicht, als sie mit ihm zusammen war."
GENAU das!

unter freundinnen macht man sowas nicht und komischerweise hat JEDE meiner freundinnen die selbe meinung in dem punkt.

was ich mich dabei noch fragen würde: war sie bereits während wir zusammen waren scharf auf sie?

ich hab mich mit vielen freunden meiner freundinnen gut verstanden und auch noch nach dem die auseinander waren und das war auch kein problem für die. es gab sogar mal gerüchte ich hätte was mit einem ex aber ich kannte den bereits bevor die beiden eine beziehung eingingen und logischerweise lass ich die freundschaft da auch nicht fallen... hab direkt mit ihr darüber geredet dass alles mist ist und dann war die sache auch gegessen.

aber wenn da wirklich eine was mit meinem ex anfangen würde oder umgekehrt ist das unter aller sau!
von: Feelia, am: 03.01.2012, 19:44
Zitieren
aso und ich find nicht,dass sie ne 2.chance verdient.wenns jetzt nur ein kuss gewesen wär und sie das dann abgebrochen hätt,ok...aber er ist ja nicht einfach mal nackt mit seinem pimmel in sie reingefallen,während sie zufällig totaaaaal ungewollt nackt vor ihm lag ne...sie hätte also spätestens kurz bevor es soweit war,mMn aufwachen müssen und sagen müssen "scheiße was mach ich hier!"und gehen!hat sie aber nicht getan,sie hat sich fröhlich von ihm vögeln lassen,obwohl sie ansich wissen musste,dass dir das nun mal weh tut.das is keine freudin,glaub mir...
Fibonacci
von: Feelia, am: 03.01.2012, 19:41
Zitieren
ich finds auch ne schweinerei-von deiner freundin,nicht von ihm.ihr seid getrennte leute,was er mit wem macht,geht dich mal generell nichts mehr an..
ABER:deine sogenannte "freundin" hätte dich vorher fragen müssen,ob das für dich ok ist.und wenns das nicht ist,hätte sie es lassen müssen-aus freundschaft zu dir,denn die ist IMMER wichtiger als irgendein kerl!
so und sie hat dich hintergangen und nicht vorher mit dir drüber geredet,ob das klar geht-also ist sie keine freundin.
mein rat:scheiß auf beide.
von: Piumagirl, am: 03.01.2012, 19:40
Zitieren
Hahaahaha :D deine Freundin steht wohl auf ''secondhand'' was^^
sry, aber ich würd mir komisch vorkommen was mit dem Ex der Freundin haben.. Auch wenn sE und Smeesy recht haben, dass sie dir nicht mehr gehören ist es doch iwie ein ''ungschriebenses Gesetz'' dass man nichts mit den Ex-freunden seiner Freundin hat.

Anders wär die Situation wenn sie dich gefragt hätte ob es für dich ok ist, aber deiner Wut zufolge wars das wohl nicht.

red nochmal mit ihr und dann siehst du ja ob es sich 'lohnt' sie zur Sau zu machen ;)
von: CruelIntentions, am: 03.01.2012, 19:30
Zitieren
@specialEdition:
Ich verstehe DEINE Kommentare nicht.
Ja, ihr Ex gehört nicht ihr. Ihr Ex gehörte ihr aber auch nicht, als sie mit ihm zusammen war. Und trotzdem wäre es schon da das Letzte von ihrer Freundin gewesen, mit ihrem Freund zu schlafen.
Ich denke, ich spreche nicht nur für mich, wenn ich sage, dass das eins der Dinge ist, die man unter Freunden einfach nicht macht, denn ich weiß, dass das die meisten meiner Freundinnen sehr verletzen würde.

Allerdings haben wir hier zu wenig Hintergrundwissen, um wirklich etwas darüber zu sagen. Für mich spielen die Dauer einer Beziehung, dann die Freundschaft und die Gefühle zwischen Ex und (bester) Freundin eine Rolle.
Wenn sich Ex und Freundin verliebt haben, wird die TE wenig dagegen tun können und sollte es akzeptieren.
Wenn aber beispielsweise zwischen ihr und ihrem Freund nach 3 Jahren Beziehung nun nach einem Monat Schluss ist und die Freundin gleich mit ihm ins Bett hüpft, sollte sich die TE fragen, ob sie die Person wirklich weiterhin als ihre Freundin bezeichnen will...

Also konkret zu dir, liebe TE. ;-)
Hast du das von ihr selbst erfahren? Wenn ja, zeigt das doch, dass ihr trotz allem etwas an dir liegt. Versuche doch mal mit ihr zu reden. Aber vielleicht erst, wenn du wieder runtergekommen bist. Und dann schau mal weiter...
von: Youko09, am: 03.01.2012, 18:16
Zitieren
Seh ich auch so wie specialEdition, es heißt nicht umsonst EX. Du willst ja anscheinend auch nichts mehr von ihm also kanns dir doch eigentlich egal sein.
von: Smeesy, am: 03.01.2012, 18:16
Zitieren
klar ist das nicht grad toll, aber wie meine vorrednerin schon schrieb, die beiden gehören dir nicht und können tun und lassen, was sie wollen.
von: specialEdition, am: 03.01.2012, 18:12
Zitieren
dein ex gehört dir nicht. er kann tun und lassen was er will... und deine freundin auch. ich versteh solche probleme irgendwie nicht.

Deine Meinung:

Mahjong
Gratis Kartenlegen bei Experten
Friendscout24
goKostenlos anmelden
goJetzt flirten!
Liebe Magazin
On/Off-Beziehung

Teuflische Spirale

Eine On/Off-Beziehung ist Versöhnung und Distanz

On/Off-Beziehung

Viele können vom Ex nicht so loslassen, wie sie es sich anfangs gewünscht hätten. Eine On/Off-Beziehung kommt dann gelegen.

Sexting

Dirty Talk?

Sexting ist aufregend und macht Lust auf mehr

Lesbischer Sex

Intensives Vergnügen

Lesbischer Sex kann Deine Beziehung aufpeppen

Verlustangst

Kreisende Gedanken

Von Verlustangst sind viele Menschen betroffen

Lass die Lust wieder in Dein Schlafzimmer einziehen!

Sex-Frust adé!

Mit Securella kommt wieder Lust ins Schlafzimmer

Vorige
Artikel
Nächste
Artikel
Eure schönsten Sprüche
Es heißt Freundschaft, weil man mit Freunden alles schafft.
Mehr Schöne Sprüche
PFLÜCK DIR EIN GÄNSEBLÜMCHEN!

Wirst Du mit Ihm glücklich oder bricht er Dein Herz? Das Gänseblümchen kennt die Antwort!

Tarot

Lege Deine Karten und erfahre, was das Tarot Dir über Deine Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu sagen hat

Numerologie

Welche Zahl versteckt sich hinter Deinem Namen? Und was sagt Deine Namenszahl über Dich aus?