Business Schools

Business Schools

Harvard Business School

Harvard Business School

Nach dem Schulabschluss kommt das große Grübeln. Möchte ich ein Studium absolvieren? Wo liegen meine Stärken? Welcher Studiengang umfasst meine Interessen? Und welche Universität ist die optimale Wahl für meine Wunsch-Ausbildung?

Business Schools – was ist das?

Business Schools bieten Schulabgängern die Möglichkeit, sich intensiv mit den Fachbereichen Wissenschaft, Politik, Kultur und Wirtschaft zu befassen. Sie sind spezialisiert auf betriebswirtschaftliche Studiengänge und bieten einen international anerkannten Abschluss wie zum Beispiel den Bachelor of Arts. Die wohl bekannteste und angesehenste Business School ist die Harvard Business School in Amerika, doch auch in Deutschland gibt es mittlerweile renommierte Institute, die weltweit Beachtung finden. Die Voraussetzungen, um ein Studium an einer Business School absolvieren zu können, sind das Abitur oder die Fachhochschulreife, sowie eine Aufnahmeprüfung an der jeweiligen Wunsch-Universität. Diese besteht häufig aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Eine Fremdsprache ist ebenfalls ein „Muss“ und wird im Laufe des Studiums mit Hilfe eines Auslandsemesters intensiviert. Ebenso haben die Studenten die Möglichkeit, sich für einen Studiengang zu entscheiden, der sie für jeweils ein Jahr nach England, Frankreich und Deutschland führt.

Kommentare


Karriere-Forum

Duales Studium (Heimweh)

5

louboutin16 am 18.09.2016 um 11:35 Uhr

Liebes Karriere-Forum, ich benötige dringend einen Rat von Außenstehenden Personen. Ich hab vor ungefähr...

1 Jahr Au Pair trotz Beruf?

3

Pusteblume1 am 13.09.2016 um 20:24 Uhr

Hallo zusammen, Ich hoffe auf gute Ratschläge und Tipps, vielleicht auch Erfahrungsberichte! :) Ich bin...

Als Deutschlehrerin nach China

1

Axoo4kae9o am 09.09.2016 um 20:57 Uhr

Was haltet ihr davon, ich möchte für 6 Monate nach China um dort als Deutschlehrerin an einer Uni zu...