Berufe in den Medien

Frage: Hallo Steffi, es wäre total toll von dir wenn du mir helfen könntest. Ich suche einen Beruf in dem ich kreativ sein kann. Ein Beruf mit Medien wäre da genau das Richtige…aber welcher? Weißt du was es da alles gibt? Ich mache gerade meinen Realschulabschluss.

Liebe Grüße Nadja

Antwort:
Liebe Nadja, super, dass Du Dir schon vor Deinem Abschluss Gedanken über Deinen Werdegang machst und nicht abwartest, was die Zeit nach der Schule so bringt. Die Welt der Medien bietet Dir eine große Auswahl an Berufen und interessanten Studiengängen. Hier eine kleine aber feine Auswahl an interessanten Berufen:

Der Beruf der Mediendesignerin/Medienkünstlerin fordert Deine kreative Ader. Deine Aufgabe ist es, Medienprodukte (wie zum Beispiel Werbevideos, Fernseh- und Radiosendungen sowie Internetseiten) ideenreich umzusetzen. Du gestaltest Text-, Grafik- und Videodaten und fügst passende akustische Geräusche sowie die grafischen Elemente hinzu. Medienkünstlerinnen arbeiten bei Werbe-und Medienagenturen, in Grafikbüros, bei Verlagen, in Fernsehanstalten oder auch auch in Fotostudios. Die Ausbildung dauert zwischen einem und drei Jahren.

Wenn Du gerne einen Beruf ausüben möchtest, in dem Du aktiv sein kannst und viel Bewegung hast, wäre die Tätigkeit der Fotografin eine spannende Alternative für Dich. In der Ausbildung lernst Du sowohl klassisch als auch digital zu fotografieren. Viele Fotografen arbeiten je nach persönlichem Interesse in einem bestimmten Bereich, wie zum Beispiel in der Architektur-, Landschafts-, Werbe- oder Modefotografie. Zu Deinen Aufgaben als Fotografin gehört es ebenfalls, die Laborarbeiten zu bestimmen, sowie Fotografien zu entwickeln, vergrößern oder kopieren. Die Ausbildung zur Fotografin dauert drei Jahr.

Neben der Möglichkeit eine Ausbildung zu absolvieren, besteht für Dich natürlich auch die Chance Dein Abitur zu machen und ein Studium zu beginnen. Universitäten in ganz Deutschland bieten ein breites Spektrum an Studiengängen in dem Bereich Medien und Kommunikation. Wenn Du Dich sprachlich und schriftlich gut ausdrücken kannst, wäre das Studium zur Journalisten perfekt für Dich. Zu Deinem Aufgabenbereich gehört das Erarbeiten und Vermitteln von Informationen. Viele Journalisten arbeiten in einem bestimmten Ressort wie zum Beispiel Politik, Kultur, Sport und Wirtschaft. Dein Arbeitsplatz befindet sich in den Printmedien, Hörfunk, Fernsehen oder auch bei Nachrichtenagenturen oder Online-Redaktionen.

Viele junge Mädels wissen nach ihrem Abschluss nicht, welcher Beruf der Richtige für sie ist und wer ihnen bei der Suche hilft. Unter www.berufenet.arbeitsagentur.de findest Du eine Beschreibung jeglicher Berufe von A-Z. Eine weitere Hilfe zum Thema Ausbildung findest du unter www.kursnet.arbeitsagentur.de

Viel Erfolg bei der Suche und der Wahl Deiner Ausbildung!


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?