Latein für Psychologie-Studium

Frage: Hallo Steffi,

ich bin in der zehnten Klasse der Realschule und wechsele bald auf das Gymnasium, um Abitur zu machen. Danach möchte ich Psychologie studieren. Brauche ich dafür das Latinum?

Antwort: Hallo,

die gute Nachricht vornweg: nein, für ein Psychologiestudium brauchst Du kein Latein in der Schule. Überhaupt wird Latein mittlerweile fast in keinem Studiengang mehr vorausgesetzt, sogar für ein Medizinstudium braucht man kein Latinum mehr, da man die grundlegende Terminologie im Studium lernt.

Allerdings sind für das Psychologiestudium zwei andere Fächer von Bedeutung, die man mit dieser Fachrichtung gar nicht unbedingt in Verbindung bringt. Zum einen besteht ein großer Teil des Studiums aus Statistik. Das heißt nicht, dass Du nun unbedingt einen Mathematik-Leistungskurs belegen solltest, aber Zahlen im Allgemeinen solltest Du nicht scheuen.

Zum anderen sind auch gute Englischkenntnisse wichtig, da ein großer Teil der Texte (bis zu 80 Prozent), die im Studium gelesen werden, auf Englisch verfasst sind. Und weil fachspezifische Texte sowieso immer ein wenig komplizierter sind, sollte man zumindest die Grundkenntnisse sicher beherrschen.

Es gibt zwar auch andere Wege, wie zum Beispiel einen Quereinstieg, aber wenn Du Dich direkt für ein Psychologiestudium bewerben möchtest, läuft das meistens über den NC, das heißt, dass Dein Abiturschnitt ausschlaggebend ist. Obwohl sich das natürlich jedes Jahr ändert, kann man grob sagen, dass es mit einem Notendurchschnitt, der schlechter als 2,0 ist, sehr schwer wird, einen Studienplatz zu bekommen.

Deshalb kann es mitunter klüger sein, Fächer zu wählen, die Dir liegen und Dir einen möglichst guten Notendurchschnitt bescheren. Da Mathematik und Englisch ja sowieso heutzutage nicht mehr abwählbar sind, kannst Du Deine Leistungskurse ruhig nach Deinen Schwerpunkten wählen. Die Grundkenntnisse, die Du für das Studium brauchst, werden Dir auch in den Grundkursen vermittelt.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?