Studienübersicht

Frage:Wann bewerbe ich mich am besten für ein Studium, das im Wintersemester beginnt? Und woher bekomme ich Informationen, was, wo und wann ich etwas studieren kann, ohne jede einzelne Seite der Universitäten im Internet einzeln durchlesen zu müssen?

Antwort: Hallo,

in den letzten Jahren hat sich die Bewerbung fürs Studium mehr und mehr weg von der ZVS (Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen) hin zur direkten Bewerbung an der Universität verschoben. Mittlerweile ist das bis auf wenige Ausnahmen die Regel. Der Nachteil ist, dass auch die Bewerbungsfristen nicht mehr zentral festgelegt werden, sondern sich von Uni zu Uni unterscheiden können. Von daher bleibt Dir hier tatsächlich nichts anderes übrig, als Dich auf der Homepage jeder einzelnen, für Dich interessanten, Uni zu informieren.

Grob kann man sagen, dass man sich für das Wintersemester 2011/2012 etwa bis Anfang Juni bewerben kann. Bis zu diesem Zeitpunkt haben die meisten Abiturienten bereits ihr Abschlusszeugnis und können die Unterlagen problemlos verschicken. An einigen Unis läuft die Bewerbungsfrist jedoch auch wesentlich früher ab. Das ist oft an Unis oder Fachhochschulen der Fall, bei denen Du eine Eignungs- oder Zulassungsprüfung bestehen musst. Hier kann die Bewerbungsphase unter Umständen schon Ende März bis Ende April vorüber sein. Auch bei einem Studium im Ausland enden die Bewerbungsfristen früher. Wichtig ist also, dass Du Dich rechtzeitig bei den ausgewählten Universitäten informierst.

Um Dich an diesen Unis bewerben zu können, stellt Dir Deine Schule übrigens ein vorläufiges Abschlusszeugnis aus. Das endgültige Abschlusszeugnis kannst Du nachreichen.

Doch wie findest Du die passende Uni? Grundsätzlich solltest Du natürlich in etwa wissen, was Du studieren möchtest. Im Internet findest Du dann zahlreiche Übersichten, wo Du welchen Studiengang studieren kannst, zum Beispiel auf hochschulkompass.de, studieren.de, Studiengang-verzeichnis.de oder auch unter Studienwahl.de. Diese Seiten bieten Dir einen groben Überblick, allerdings verweisen sie in den meisten Fällen ebenfalls auf die Homepage der Universitäten. Um eine gründliche Recherche wirst Du also nicht herum kommen, um den passenden Studiengang an der passenden Uni zu finden. Oft können sich nämlich hinter gleich klingenden Studiengangsbezeichnungen ganz verschiedene Lehrinhalte verbergen.

Hilfe bei der Entscheidung, welche Uni die richtige ist, können Dir außerdem aktuelle Rankings bieten. Suchst Du erst einmal allgemeine Informationen über Jobprofil und Studiengang, können das Portal berufenet und das BIZ (Berufsinformationszentrum) der Arbeitsagentur hilfreich sein.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?