Schwiegermutter: So weißt du, dass sie dich hasst

Schwiegermonster?

Anzeichen, dass die Schwiegermutter dich hasst

Juliane Timmam 16.06.2017 um 14:47 Uhr

Du hast den Mann fürs Leben gefunden, an ihm ist alles perfekt … und dann lernst du seine Mutter kennen. Ist sie der Teufel in Person, ein Tratschweib, dem man nicht vertrauen sollte oder der liebste Mensch der Welt? Ist es nicht eh ein längst überholtes Klischee, dass die andere Frau im Leben deines Liebsten immer auch gleich Ärger für dich bedeutet? Nicht jede Frau macht schlechte Erfahrungen mit der Mutter des Partners.

Wirklich nicht jede? Einige Damen kriegen manchmal auch gar nicht so direkt mit, was vor ihrer Nase passiert, denn Schwiegermütter können sehr gerissen sein!

Egal ob verheiratet, verlobt oder frisch zusammen: Daran erkennst du, dass deine „Schwiegermutter“ dich nicht leiden kann:

  1. Wenn sie bei euch anruft, fragt sie gleich nach ihrem Sohn und will gar nicht wissen, wie es dir geht.
  2. Wenn sie mit euch redet, spricht sie immer nur ihren Sohn direkt an. Dich ignoriert sie, mal mehr, mal weniger subtil.
  3. Sie hält sich mit ihrer Abneigung dir gegenüber überhaupt nicht zurück und steht mitten in eurem Gespräch einfach auf und geht.
  4. Wenn es ein Familienfest gibt, wird immer nur dein Partner direkt eingeladen, kein „ihr seid eingeladen“, immer nur „ihr liebster Sohn“. Mitkommen musst du trotzdem.
  5. Sie kritisiert unterschwellig deine Klamotten. „Oh, ein neues Kleid. Schöööön! Das ist aber schon extrem kurz. Meinst du nicht???“
  6. Wenn du eine lustige Geschichte erzählst, bleibt ihre Miene versteinert. Am lautesten lacht sie über ihre eigenen Witze.
  7. Beim Kochen, beim Abwasch und sogar beim Tischdecken machst du eigentlich immer alles falsch, egal wie sehr du dich auch bemühst.
  8. Sie liebt es, von der Ex deines Partners zu reden. Vor allem, wenn du dabei bist.
  9. Seine Ex wird immer noch zu den Familienfesten eingeladen. Und Bilder von ihr hängen auch noch an der Wand.
  10. Beim Essen kritisiert sie deinen Appetit und deinen Geschmack. „Also nein, so einen Mist wie du esse ich nicht“ oder „Willst du das zweite Stück Kuchen jetzt wirklich essen?“ JA, willst du!
Schwiegermonster

Schwiegermonster-Fight-Modus AKTIVIERT!

Falls deine Schwiegermutter Ärger sucht …

Wenn schon drei Punkte bei euch zutreffen, dann will die Dame wirklich einen Krieg anzetteln. Du kannst dein Bestes versuchen und immer höflich bleiben. Wenn es nicht besser wird, musst du selbst entscheiden, wie es weitergeht, aber alles hat seine Grenzen, auch deine Freundlichkeit. Wenn’s sein muss, wirst du den Drachen schon bändigen!

Wenn dein Partner sich rigoros bei dem Streit raushalten will oder sich immer öfter auf die Seite seiner Mutter stellt, musst du dich auch fragen, ob du mit einem Muttersöhnchen zusammen bist und wenn, ob du da wirklich Lust drauf hast.

Hast du auch so ein Schwieger-Monster zu Hause? Verrate es uns in den Kommentaren oder bei Facebook.

Bildquelle: iStock/JackF, Giphy.com


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare