Distanz Paar

Funkstille

Er distanziert sich? Das solltest du jetzt tun!

Susanne Falleram 11.07.2017 um 18:07 Uhr

Du bist Feuer und Flamme für diesen einen Mann. Und auch er schien bisher richtig angetan von dir zu sein! Doch aus dem Nichts heraus hat sich sein Verhalten geändert: Er distanziert sich, wendet sich gar regelrecht von dir ab. Was ist nur los?! Wir erklären dir, woran es liegen kann, dass er sich in der Kennenlernphase oder auch in der Beziehung plötzlich distanziert.

Manchmal kommt diese Distanz aus einem Streit heraus, in anderen Fällen völlig unerwartet. War das Miteinander vorher noch regelmäßig und vertraut, fremdelt man plötzlich miteinander, weil er beginnt, sich immer weniger zu melden, Treffen abzusagen und sein eigenes Ding zu machen. Als „Verlassene“ steht man mit einem großen Fragezeichen über dem Kopf da. Woher kommt dieser Sinneswandel bei Männern?

Video: Hilfreiche Tipps gegen Liebeskummer

Er distanziert sich in der Kennenlernphase

Ihr hattet gerade mal eines oder mehrere Dates, alles lief wunderbar, du bist ganz begeistert! Doch dann merkst du: Er distanziert sich. Wenn er dir dafür nicht selber sofort einen Grund bzw. eine Entschuldigung liefert, dann kannst du davon ausgehen, dass eine der folgenden Ursachen Schuld daran hat:

  • Er verliert das Interesse. Vielleicht hat es bei ihm einfach nicht so gefunkt wie bei dir. Das ist hart, ja, aber die Dating-Phase ist eben die Zeit, in der noch alles in der Schwebe ist und man für sich herausfinden muss, wie es weitergeht. Und das hat er vielleicht für sich und zieht sich, nicht auf die allerhöflichste Art, aus der Affäre. Meldet er sich gar nicht mehr, nennt sich das übrigens Ghosting. Doch das ist immer noch besser, als Benching
  • Er hat Angst, dir auf die Pelle zu rücken und dich damit zu vertreiben. Kennst du diese bescheuerten Ratgeber, dass man sich nur alle paar Tage melden soll, damit der andere auch wirklich an einem interessiert bleibt? Ja, nicht nur wir, auch Männer fahren gerne mal diese Schiene. Er distanziert sich in der Kennenlernphase? Dann macht er sich vielleicht absichtlich rar, um dich neugierig zu machen.
  • Er hat Bindungsangst. Manche Männer betrachten sich als beziehungsunfähig und kriegen Muffensausen, sobald es mit einer Frau ernster wird. Die Folge: Sie distanzieren sich.
  • Er hat tatsächlich viel zu tun. Bei manchen sind es dumme Ausreden, anderen sind jedoch wirklich einfach unglaublich beschäftigt, weil sie beispielsweise einen Haufen Hobbies und lange keine Partnerin mehr hatten, der sie Zeit in ihrem Leben freiräumen mussten. Nimm es ihm also nicht gleich übel, wenn er ständig auf Achse ist und es so wirkt, als würde er sich von dir entfernen. Vielleicht hilft es schon, wenn du ihm sagst, dass du ihn vermisst und ihn gerne öfter sehen würdest?
Traurige Frau Handy

Er distanziert sich und meldet sich kaum noch bei dir? Die Gründe dafür können sehr verschieden sein.

Er distanziert sich plötzlich in der Beziehung

Auch nach vielen gemeinsamen Monaten oder gar Jahren kann es vorkommen, dass er plötzlich eine körperliche und/oder emotionale Distanz wahrt. Hier sind die Gründe jedoch oft anderer Natur:

  • Er ist wegen irgendetwas sauer. Kann es sein, dass du ihn (un-)absichtlich verletzt hast? Mit einer Aussage oder einer Tat? Ja, auch Männer können beleidigt und verletzt reagieren. Wenn du ihm Unrecht lagst: Entschuldige dich ehrlich und aufrichtig bei ihm! Sonst lass ihn seine Wunden in Ruhe lecken.
  • Er sieht dich als zu selbstverständlich an. Gerade in Langzeitbeziehungen kann es vorkommen, dass man seinen Partner als festen Bestandteil seines Lebens ansieht, der eh immer da ist, egal, wie man sich benimmt. Das ist natürlich gefährlich! Distanziert er sich, weil er aus den Augen verloren hat, dass eine Beziehung für beide eine gewisse „Arbeit“ ist, dann solltest du ihm in einem ruhigen Gespräch von deinen Sorgen erzählen. Vielleicht machst du auch einfach selber mal mehr mit deinen Freundinnen und zeigst ihm, dass du nicht brav auf ihn wartest. Möglicherweise wird ihm dann bewusst, dass er etwas falsch gemacht hat.
  • Er hat keine Gefühle mehr für dich. Oder zumindest nur noch so wenige, dass er bei dir bleibt, sich aber körperlich bzw. emotional immer weiter von dir entfernt. Geht er öfter mit seinen Freunden feiern oder schreibt plötzlich mit anderen Frauen? Dann sollten die Alarmglocken bei dir schrillen! Vielleicht bedeutet seine Distanz, dass er eure Beziehung schon innerlich abhakt.
Paar Trennung

In einer Beziehung kann Distanz zu echten Schwierigkeiten führen.

Was tun, wenn er sich distanziert?

Egal, in welcher Situation er sich plötzlich distanziert: Finde heraus, ob sein Verhalten ernste Beweggründe hat oder ob es eine vorübergehende, nicht böse gemeinte Funkstille ist. Männer verstehen ist nicht einfach, aber bleib am Ball. Aufgepasst: Klammere dabei jedoch nicht verzweifelt an ihm, sondern lass ihm seinen Freiraum – und dir deine Würde. Anbiedern und offensiv um seine Aufmerksamkeit betteln geben ihm nur noch mehr Macht über die Situation. Taste dich also am besten vorsichtig vor und vergiss nie: Wenn er sich mit der Distanz tatsächlich auf bequeme Art und Weise aus eurer Beziehung ziehen will, und sei sie noch so frisch, dann ist das ziemlich feige. Du hast Besseres verdient und kannst erhobenen Hauptes aus der Situation gehen! Und das auch, wenn du eine Weile verletzt sein wirst. Die Zeit heilt bekanntlich alle Wunden.

Hast du schon Erfahrungen damit gemacht, dass sich dein (Ex-)Freund von dir distanziert? Was waren bei ihm die Gründe und wie ist es dann mit euch weitergegangen? Berichte uns davon gerne in den Kommentaren!

Bildquellen: iStock/mtoome, iStock/roshinio, iStock/PaolaV1

* Partner-Link


Kommentare