Happy tourists taking photo of themselves
Juliane Timmam 20.01.2017

Hast Du auch Freunde, die jeden Tag ein neues Pärchenfoto von sich auf Instagram und Facebook hochladen? Diese Heile-Welt-Pärchen nerven nicht nur Singles. Ständig müssen sie jedem unter die Nase reiben, wie glücklich sie sind. Eine Sexualforscherin behauptet jetzt: Genau diese Paare stehen eigentlich kurz vor der Trennung.

Sexualwissenschaftlerin Nikki Goldstein behauptet, dass Menschen, die in den sozialen Medien ihre Beziehung andauernd in den Vordergrund stellen, oft diejenigen sind, die Probleme mit ihrem Partner haben und mit Unsicherheiten zu kämpfen haben.

Zu viele Paarfotos deuten auf Probleme hin

Diesen vermeintlich glücklichen Paaren geht es vielmehr um die Reaktion der anderen Leute, als darum einen echten Glücksmoment mit Freunden zu teilen. Der Trend ist besonders schlimm am Valentinstag, wenn viele Menschen ihre Geschenke des Partners offen zeigen. „Oft sind es Leute, die Bestätigung für ihre Beziehung in den sozialen Medien suchen“, so Goldstein im Interview mit der „DailyMail“.

Likes und Kommentare unter den Bildern und das Gefühl von Bestätigung macht solche Menschen glücklich, aber nicht unbedingt die Person, von der die liebe Geste kam. Überall gibt es solche Menschen, die sich um das perfekte Pärchen-Selfie bemühen. Der Filter muss stimmen und auch der richtige Hashtag darf dabei nicht fehlen. „Menschen machen diese Fotos, posten sie sofort online und warten auf die Likes und Kommentare statt bei ihren Partnern zu sein“, kritisiert Goldstein solche „Selfie-Jänger“ gegenüber „DailyMail“ weiter.

Meins! Meins! Meins!

Einige Leute wollen durch die Fotos auch ihren Besitz vorführen, entweder um die Konkurrenz zu verscheuchen oder einem Ex die neue Beziehung unter die Nase zu reiben. Die Zeichen dafür stecken in der Bildunterschrift, dort findet man „Mein Mann, mein Freund, meine Freundin, Mein Herz“ oder ähnliches. Alles soll den anderen Menschen auf ziemlich kindische Art klarmachen: „Er gehört MIR. Damit darfst Du nicht spielen!“

Bevor man seine Beziehung weiter auf Instagram oder Facebook zur Schau stellt, sollte man lieber glückliche oder lustige Fotos von sich zeigen. Pärchenfotos sollten niemals gestellt wirken, es sollte immer Spaß machen und die Freunde amüsieren.

Meins Meins Meins

Bildquelle: iStock/gpointstudio

Hat Dir "Was Eure Fotos über Eure Beziehung aussagen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?