Young adult couple has privacy problems with modern technology
Ricarda Biskoping am 13.10.2017

Du bist schon lange mit deinem Freund zusammen und glaubst, ihn in- und auswendig zu kennen? Eine Umfrage von ElitePartner hat jetzt herausgefunden, dass es viele Dinge gibt, die wir gerne vor unseren Partner verheimlichen.

Insgesamt 6.500 Männer und Frauen haben an der Umfrage teilgenommen, haben Fragen über Sex-Fantasien, Untreue und Ex-Partner über sich ergehen lassen. Das sind ihre Antworten …

1. Gemeinsame Wohnung

Wenn es ums Zusammenziehen geht, ist das Klischee ganz klar definiert: Frauen wollen es, Männer brauchen es nicht unbedingt. Das scheint aber nicht ganz richtig zu sein. Laut Umfrage kann sich jede vierte Frau ein gemeinsames Leben in getrennten Wohnungen gut vorstellen. Überraschend: Nur 19 Prozent der Männer würden sich damit zufrieden geben.

2. Büro-Affären

Arbeits- und Privatleben werden strikt getrennt? NOPE! 14 Prozent der Frauen hatten schon mal eine Affäre mit einem Kollegen. 17 Prozent der Männer haben sich auch schon auf der Arbeit umgesehen.

3. Outdoor-Sex

Du denkst, Sex im Schwimmbad oder auf dem Balkon sind neue Erfahrungen für deinen Partner? Vermutlich eher nicht. Ein Viertel der befragten Männer gab an, Sex an ungewöhnlichen Orten bereits gehabt zu haben. Bei den vergebenen Frauen waren es nur 18 Prozent.

4. Kein Leben ohne den Partner?

Du kannst dir ein Leben ohne deinen Freund nicht mehr vorstellen? Das sehen auch 71 Prozent der Männer so. Sie glauben, dass ohne ihre Frau nichts mehr geht. Und bei den Frauen? Nur 64 Prozent von ihnen fühlen sich ohne ihn nicht vollständig.

5. Heiraten?

Frauen malen ihn sich schon als Kind aus: den Heiratsantrag. Je kitschiger, desto besser. Allerdings: 37 Prozent der Männer wollen diese Entscheidung gar nicht alleine treffen, sondern gemeinsam mit ihrer Freundin.

6. Die Ex ist kein Thema mehr?

Der oder die Ex gehört der Vergangenheit an? Nicht bei allen! Denn 20 Prozent der Frauen sind schon einmal mit dem Ex-Partner zusammengekommen. Auch 17 Prozent der Männer haben sich ihre Ex schon zurückgeangelt.

7. Beziehungszweifel

Du bist dir sicher, dass dein Partner der Richtige für dich ist. Das ist super, denn so geht es nicht allen Vergebenen. 23 Prozent der Teilnehmer geben zu, hin und wieder Zweifel an der Beziehung zu haben.

Aber seien wir doch mal ehrlich: Geheimnisse in einer Beziehung sind nicht (zwingend) etwas Schlechtes. Wahres Vertrauen bedeutet nicht, dass man seinem Partner wirklich alles und jeden Schritt aus der Vergangenheit erzählen muss. Denn eigentlich will man doch gar nicht wissen, ob er schon einmal eine Affäre auf der Arbeit hatte, oder? Das würde das Kopfkino nur füttern und für fiese Gedanken sorgen. Solange die Geheimnisse die Liebe nicht bedrohen und nichts mit der Beziehung zu tun haben, sind sie völlig in Ordnung und können die Partnerschaft sogar beflügeln.

Bildquelle:

iStock/nicoletaionescu


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?