Ist Aussehen wirklich wichtiger als Charakter?
Anett Pohlam 25.07.2012

Jedes Mal, wenn wir uns wieder stundenlang im Bad zurecht machen, beschleicht uns die Frage: Ist das alles wirklich so wichtig?

Wie wichtig ist das Aussehen?

Spieglein, Spieglein…

Mädels machen sich ziemlich viele Gedanken um ihr Aussehen – das hat sich auch schon zu Euch Jungs rumgesprochen. Ein ganz wichtiger Grund dafür, seid Ihr Herren der Schöpfung! Aber muss das alles sein?

Besonders gerne macht Ihr Euch darüber lustig, wenn wir mal wieder ewig im Bad brauchen und alle miteinander seid Ihr diesbezüglich Weltmeister im Sprüche klopfen und Augen verdrehen. Aber habt Ihr Euch eigentlich mal gefragt, warum das so ist? Meistens frotzelt Ihr bloß, frei nach dem Motto „Wer schön sein will, muss leiden“ und tut so, als wäre es unser persönliches Lebensziel, wie Jennifer Lopez auszusehen. Der tiefere Grund dahinter ist aber vor allem, dass wir Euch gefallen wollen. Und wir sind sehr verunsichert, wie wir das am geschicktesten anstellen: Denn schließlich macht Ihr über das Aussehen mancher Mädels noch viel mehr Sprüche als darüber, wie viel Zeit wir darauf verwenden. Und Kommentare à la „Boah, ist die fett!“ oder „Sieht das sch**** aus!“ tragen nicht gerade zu unserer Selbstsicherheit bei – auch wenn sie sich nicht auf uns beziehen. Ob ihr’s glaubt oder nicht, der viel beschworene Schönheitswahn in den Medien ist nicht alleine schuld an unseren stundenlangen Badezimmersessions. Also was denn nun – ganz entspannt oder ganz schön hässlich?

Liebe Frauen, die ehrliche Ansage zuerst: Natürlich ist uns nicht egal, wie Ihr ausseht – also, jedenfalls nicht ganz.

Das Aussehen ist nun einmal das Erste, was man(n) wahrnimmt, wenn man jemanden kennenlernt, also ist es auch das Erste, wozu wir eine Meinung haben können. Wenn Ihr mal ganz ehrlich seid, geht es Euch da doch nicht anders. Und wie Ihr vermutlich auch, haben wir unser Urteil blitzschnell gefällt. Wenn wir also mit Euch flirten oder gar bereits eine Beziehung mit Euch führen, dann könnt Ihr Euch ganz sicher sein, dass wir Euch attraktiv finden – versprochen!

Wie so oft, ist unsere Sprücheklopferei aber vor allem Flucht nach vorne: Mit zugegebenermaßen mittelintelligenten Äußerungen über das Aussehen anderer Frauen wollen wir erstens: Einfach irgendwas sagen, weil uns wahrscheinlich gerade sonst nichts einfällt und Ihr uns ein bisschen nervös macht. Da müsst Ihr Synapsenkurzschlüsse schon mal verzeihen. Zweitens versuchen wir so ein bisschen (sehr) ungelenk, Euch ein Kompliment zu machen – denn, hey, wir haben die Bemerkung schließlich über die Konkurrenz gemacht! Jungs sind manchmal etwas schlicht – dann sagen wir einfach das Erste, was uns gerade einfällt. Das ist leider nicht immer etwas Kluges.

Jetzt aber zur Badezimmerapokalypse: Tut, was Ihr tun müsst – aber tut es allein. Schwer zu ertragen wird stundenlanges Auf- und Umstylen, wenn Ihr alle fünf Minuten unsere Meinung zu Schminke, Frisuren und Klamotten wissen wollt: Ob Pink mit Glitzer oder Glitzer mit Pink ist uns egal – unser Urteilsspektrum besteht aus „Sieht gut aus“, „Sieht ok aus“ und Achselzucken. Meistens seid Ihr dann sauer und könnt Euch überhaupt nicht vorstellen, dass wir genau das meinen, was wir allermeistens sagen: Ihr seht gut aus! „Mauve“, „Eyeliner“ und „Neckholder“ sind für uns Chinesischvokabeln. Jeder Mann, der die Frage, ob eine Clutch gut zum Kleid passen würde, mit „Ja“ oder „Nein“ beantwortet, lügt – denn er hat hundertprozentig keine Ahnung, was eine Clutch ist! Und im Ernst: Wir lassen uns von Euch auch nicht das Abseits beim Fußball erklären (ja ja, wir wissen, dass Ihr das inzwischen auch könntet…).

Kurz: Wir finden das irgendwie ganz süß, was Ihr da im Badezimmer treibt – aber für uns müsst Ihr das nicht tun. Wir finden, Ihr seht gut aus. Seit dem ersten Date. Und so lange Ihr Euch noch fertig macht, checken wir in Ruhe die Fußballergebnisse.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • schattenstreich am 16.10.2013 um 20:12 Uhr

    Liebes männliches Gegenstück... DANKE <3 Endlich kann ich das "mpf!" "roll" "tz" "wä" von meinem Kerl verstehen xD Aber ich hab ihn ja auch durch laaaaaanges Mund-fusselig-reden dazu gebracht auch einfach zu sagen-sieht gut aus. Fertig-diese Bestätigung ist doch teurer als Gold.

    Antworten