Liebt Ihr uns, egal wie wir aussehen?
Anett Pohlam 11.06.2008

Jungs, jetzt mal ehrlich…

Liebt Ihr uns, egal wie wir aussehen?

Ich stehe vorm Spiegel und probiere ein Kleid an. Leider passt es nicht mehr so gut wie im letzten Sommer. Überall zwickt und zwackt es. Ich schaue meinen Schatz an und frage, ob es ihn stört, dass ich ein paar Kilo zugelegt habe. Seine Antwort kommt prompt und ehrlich: “Nein Schatz, ich liebe Dich so wie Du bist!” Aber stimmt das wirklich?

Liebe macht nicht blind! Auch wenn manche das ungern hören, aber das Aussehen wird immer eine entscheidende Rolle spielen: Besonders natürlich bei der ersten Begegnung, aber auch im Laufe einer Beziehung. Man sagt zwar: Das Aussehen entscheidet, wer zusammen kommt, der Charakter, wer zusammen bleibt. Allerdings sollte man sich der Tatsache bewusst sein, dass äußerliche Veränderungen, die schon nach kurzer Zeit auftreten, sehr negative Auswirkungen auf das noch schwache Fundament einer Beziehung haben werden. Denn gerade, wenn die erste Verliebtheit schwindet, fallen solche Dinge besonders ins Gewicht. Bei uns Männern könnte vielleicht der Eindruck entstehen, die tolle Frau, in die wir uns verliebt haben, jagt sofort jegliche Selbstdisziplin und Mühe zum Teufel, kaum dass sie sich einen von uns geangelt hat. Ihre Mitgliedschaft im Fitnessclub war sowieso bereits am Tage des einmonatigen Jubiläums gekündigt. Da kommen wir natürlich ins Grübeln.

Hier soll kein falscher Eindruck entstehen: Selbstverständlich gilt Gleiches für uns Männer. Auch wenn wir traditionell ein bisschen fahrlässiger mit unserem Aussehen umgehen dürfen, sollten wir schon ein gewisses Maß an Stabilität bei unserer äußeren Erscheinung erreichen. Schließlich können auch wir uns nicht einfach auf die sogenannten inneren Werte, die man zudem erstmal besitzen muss, berufen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • MadmoiselleRose am 19.04.2010 um 10:24 Uhr

    mein schatz sagt mir zwar immer, dass er mich immer attraktiv findet aber....kerle eben...

    Antworten
  • schmousie am 17.05.2009 um 19:19 Uhr

    Ich kann nur aus erfahrung reden. Mein Freund hat mich richtig gestylt sowie einfach grad aus der dusche gesprungen gesehen - was heisst ohne make up und haare ein häufchen elend. Ich denke man(n) sollte einfach aktzeptieren, dass es gute Zeiten und schlechte Zeiten gibt, indenen man aussieht wie grade aus dem Erdloch gekrabbelt. Trotzdem denke ich sollte man sich nie gehen lassen. Ich bin nicht grad die dünnste, habe kurven und das nicht wenig. Bin sehr weiblich kann man sagen, und paar Speckröllchen habe ich auch. Ich würde nie mit den Magermodels mithalten können und wollen. Mein Freund mag meine Figur, doch er sagt mir auch offen und erlich das ich wenn ich einfach ein bisschen abnehmen würde noch besser aussehe. Aber er besteht nicht darauf, weil er wie er sagt mich so kennen und lieben gelernt hat. Ausserden verliebt man(n) sich schließlich nicht nur in das Aussehen - die Hülle der Frau - sondern auch in die Person selber. Solange ihr versucht so zu bleiben wie ihr es wart als ihr euren Liebsten kennengelernt habt, müsst ihr euch keine sorgen machen.

    Antworten
  • die_gee am 19.12.2008 um 10:31 Uhr

    das aussehen ist nicht primär in der beziehung wichtig, da männer eine spanne von ca. 10kg grösstenteils zu vertragen pflegen, solange die beziehung nicht sexuell fundiert ist (sie merken es nicht, zumindest nicht im wahren umfang). dafür ist es im leben allgemein viel wichtiger, da menschen, du denen man nur eine kollegiale oder gar keine beziehung hat (im beruf, studium, allgemein) viel schneller auf "negative reize" reagieren. demnach sollte man sich allein nicht "ausserhalb" der beziehung sozial durch "sich gehen lassen" den weg versperren, denn das drückt auf die psyche und DAS ist gift für eine beziehung.

    Antworten
  • laura_raawr am 29.11.2008 um 14:11 Uhr

    keine Ahnung mehr als es hoffen kann ma ja net.

    Antworten
  • x3x3x3 am 20.11.2008 um 20:58 Uhr

    klar vernachlässigen sollte man sich nie aber mal ehrlich wie viel frauen die nicht dünn und besonders hübsch sind haben einen freund der gut aussieht ich seh aufjedenfall jeden tag viel von denen in der stadt wenn es nur nach dem aussehen gehen würde weren die meisten frauen singel außerdem was ist für die männer eigentlich zu dick? wo ist da die grenze?? ich find das alles ein bisschen zu überbewertet wie viel mädchen sind magerersüchtig heut zutage?? ich bin der meinung zu viele..und das alles nur durch die scheiß medien die einem ein falsches bild von dem perfekten body übermitteln ich bin fest davon überzeugt das eine beziehung nur lange hält wenn der charakter stimmt und dann ist es auch egal wenn man was zunimmt ..trotzdem ist hygiene und pflege eine pflicht ..weil der partner sollte sich ja nicht ekeln müssen sollange man darauf achtet und sich nicht ganz gehen lässt sollte der mann zufrieden sein..meiner meinung nach aber der mann sollte einem schon die warheit sagen aber trotzdem nicht den sinn für die realität verlieren naja das wars auch schon von mir

    Antworten
  • sabberbacke am 26.10.2008 um 09:37 Uhr

    mein ex hat schluss gemacht,weil ihm meine neue frisur nich gefallen hat...wi**er!

    Antworten
  • TyphoidMary am 20.10.2008 um 17:05 Uhr

    Ich denke so lange man sich selbst treu bleibt, ist alles okay. Klar will man seinem Freund gefallen, aber wenn der dann mit wünschen kommt, die nicht dir entsprechen, was willst du dann tun? Deine Einstellung verraten oder du selbst sein?

    Antworten
  • Mudhoney am 12.10.2008 um 11:47 Uhr

    Aha.

    Antworten
  • Krischi am 19.08.2008 um 13:19 Uhr

    Das stimmt schon, aber wir Frauen wollen nunmal gut aussehen für euch!

    Antworten
  • Darktemptation am 13.08.2008 um 17:02 Uhr

    Der Mann merkt oft nicht mal, wenn man etwas zulegt, da er dich täglich sieht. Der liebt dich, von innen, weil du eine gute EInstellung hast vielleicht, wenn du lachst oder manchmal sogar wenn du zickig bist. Männer sehen so Tussis nur als Objekt für die schnelle Nummer aber die wahre Liebe schätzen Männer genau wie wir Frauen, anhand von Sicherheit. Ich verstehe nicht, was jeder ständig mit seinen Kilos beschäftigt ist. Die meisten sind eh zu dünn. Das Problem gibbet in Ex-Jugoslawien nicht, wo ich her komme. Da ist an der Frau noch was dran, um sich Frau zu nennen! Scheiss Diäten und Light Produkte, alles Gift für den menschlichen Körper genau wie zu viel Fastfood!

    Antworten
  • WowasKleine am 31.07.2008 um 15:57 Uhr

    Klar will man als Frau für den Mann immer gut aussehen. Frau will auch nicht hören, wenn sie zugelegt hat oder mal nicht so frisch aussieht wie vorher. Aber wenn die Veränderungen an meinem Körper meinen Freund stören, soll er mir das ruhig sagen, damit ich das wieder ändern kann. Genauso werde ich allerdings auch handeln, denn man sieht halt von außen nicht die inneren Werte und wenn ich meinen Partner nicht attraktiv finde, kann ich auch nicht mit ihm zusammen sein, sorry! Allerdings können die meisten Männer mit Kritik nicht umgehen...

    Antworten
  • Annika91 am 30.07.2008 um 11:35 Uhr

    also ich sehe das genau so wie malsehen. man sollte immer noch auf sein äußeres achten und sich nicht all zu doll vernachlässigen.auch wenn man schon lange zusammen ist.

    Antworten
  • ladylil am 27.07.2008 um 17:08 Uhr

    Also vernachlässigen sollte man sich auf keinen Fall, aber Tatsache ist, auch wenn mein Freund jetzt 20kg zunehmen würde, würd ich nicht schluss machen, ich mein der Mensch ist doch immer noch der gleiche. Ich finde es schön wenn mein Freund mir sagt das ich gut aussehe und gebe mir deshalb immer große Mühe ihm immer zu gefallen, ob das richtig ist, ist eine andere Frage.

    Antworten
  • malsehen am 18.06.2008 um 12:55 Uhr

    Da ist was wahres dran... Aber das Problem ist nur, dass wir Frauen einerseits wollen, dass ihr uns das ehrlich sagt, aber andererseits kann die Mehrheit der Frauen nicht damit umgehen... Ich denke aber auch, dass man gerade in langjährigen Beziehungen - egal ob als Mann oder Frau - darauf achten sollte, dass man sich nicht zu sehr vernachlässigt.

    Antworten