Po: Warum trifft er Eure Blicke immer als erstes?
Anett Pohlam 17.01.2012
Männerblicke

Der Blick auf den Po – wieso tut Mann das?

Also jetzt mal Hand aufs Herz, Jungs. Ihr trefft eine schöne Frau und Euer erster Blick gilt nicht etwa ihrem Gesicht oder ihren schönen, langen Haare. Der erste Blick – nachdem das Gesamtpaket “genehmigt” wurde – geht auf ihren Po. Aber was ist denn an unserem Hintern eigentlich so toll, dass er sofort Eures Blickes gewürdigt wird?

Wir Frauen haben so viel Tolles und Schönes an uns. Angefangen mit unseren Haaren, über unser Gesicht – mit unseren Augen, den sinnlichen Lippen – bis hin zu unserem Körper, mit den langen Beinen und dem schönen Po. Und da wären wir auch schon beim Thema: Der Po, das ist leider auch das erste, was Euch Männern an uns auffällt. Der Auftritt einer Frau kann von Euch gar nicht anders notiert werden als mit einem Blick auf unser Hinterteil. Dabei legt jeder von Euch Wert auf einen anderen “Po-Stil”. Der eine mag den J-Lo-Hintern und der nächste den knackigen Apfel-Po. Aber wieso seid Ihr überhaupt so fixiert auf den hinteren Teil unseres Körpers? Wir gucken Euch doch auch zu allererst ins Gesicht – gefällt uns, was wir sehen, wird der Rest gescannt. Aber wir geben Euch immerhin eine Chance. Wenn Euch unser Po wiederum nicht gefällt, dann haben wir verloren, oder?

Liebe Frauen, also zuerst kann Mann Euch sagen: Wir gucken Euch auf den Po, weil uns gefällt, was wir da sehen. Und natürlich gucken wir Euch Frauen auch in das Gesicht. Wer möchte schon eine Partnerin, die einen hübschen Po, aber kein hübsches Gesicht hat? Aber eigentlich geht es ja sowieso um den Charakter und nicht um Euer Aussehen, was aber ein ganz anderes Thema ist.

Wieso wir Euch zuerst auf den Po gucken? Ganz einfach, wenn wir Euch kennenlernen, dann sehen wir Euch entweder zu allererst von hinten, was uns den Blick auf Eure – unserer Meinung nach – Schokoladenseite bietet. Somit wäre der erste Punkt abgehakt.

Anschließend möchten wir natürlich auch sehen, was für ein Gesicht hinter diesem schönen Po steckt. Es geht aber auch genau anders rum. Wenn wir eine schöne Frau sehen, die uns mit ihrem Lächeln bezaubert, dann wird eben zu erst ihre „Vorderseite“ begutachtet und ein wenig später wird, selbstverständlich, auch ein Blick auf ihren Po riskiert. Man kauft doch auch kein Auto, ohne es nicht von allen Seiten gecheckt zu haben. Aber denkt jetzt bitte nicht, wir würden Euch mit Autos vergleichen. Wir gucken nicht immer zuallererst auf Euren Po und wir geben Euch auch eine zweite Chance, wenn Euer Hintern möglicherweise nicht ganz unserem Geschmack entspricht. Immerhin geht es doch um das Gesamtpaket, wie Ihr es so schön ausdrückt. Auch wir wollen eine Frau, die uns gefällt. Und da gehört der Po nun mal dazu.

Wenn Ihr mit Eurem Gesicht, Eurem Lächeln und Eurer Ausstrahlung schon punktet, dann ist Euer Po nur noch die Kirsche auf der Sahnehaube, oder, um es in unserer Sprache auszudrücken: der entscheidende Punkt, um in der Liga aufzusteigen.

Bildquelle: dreamstime


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • JV0801 am 02.03.2013 um 09:36 Uhr

    so lange sie nicht nur auf den po gucken, ist es doch ok...nach dem artikel ist es ja wohl umso mehr anerkennung, wenn der po so toll ist, dass er dann auf sie zugeht, um sie besser kennen zu lernen

    Antworten
  • glitzerfeder am 17.02.2012 um 16:40 Uhr

    Also ich find es nicht schlimm, wenn Männer mit auf den Po gucken. Ganz im Gegenteil.. Außer es sind so alte Knacker, da finde ich es dann nicht so toll!

    Antworten
  • Annika91 am 31.01.2012 um 09:43 Uhr

    ich finde es auch nicht schlimm wenn männer auf den hintern gucken 😀 ist doch eigentlich ein gutes zeichen oder nicht 😉 außerdem guck ich mir auch gerne nette männerhintern an, auch wenn man bei deren hosen ja leider oft nicht so viel erkennt 😉

    Antworten
  • mirabella10 am 30.01.2012 um 15:13 Uhr

    Hehe, ich finde dass können wir als Kompliment nehmen, wenn Männer uns auf den Po gucken dann gefällt denen eben, was sie sehen, wie schon beschrieben!

    Antworten
  • MudvayneGirl am 25.01.2012 um 11:00 Uhr

    Gibt schlimmeres, als auf den Po zu gucken. Ich mach es auch.. =) Solange es nur gucken ist!

    Antworten
  • gluekskeksi am 23.01.2012 um 15:10 Uhr

    Mein Freund guckt auch immer allen auf den Po und der hat gesagt, dass wäre ein Reflex. Ich gucke auch immer den Männern auf den Po, von daher 😉

    Antworten
  • lenimontana am 21.01.2012 um 09:58 Uhr

    pinklady101 hat recht:D:D Ich musste grad nur dran denken, dass die auch das talent haben, es nicht vor ihrer partnerin abzuschalten..

    Antworten
  • miesi am 20.01.2012 um 12:51 Uhr

    als ob frauen nicht gleich den hintern abchecken würden...

    Antworten
  • pinklady101 am 20.01.2012 um 09:26 Uhr

    Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie Männer den Frauen auf den Po glotzen. Ich glaube ja, dass die das aus Reflex machen! 😉

    Antworten
  • harmonieandsoul am 18.01.2012 um 09:38 Uhr

    Ich finde wir können es als Kompliment sehen, wenn Männer uns auf den Po gucken. Irgendwo gefällt es ihnen ja dann!

    Antworten
  • freshlikeme am 17.01.2012 um 16:48 Uhr

    Haha, der Po ist eben in der Mitte des Körpers?! ^^ Mich stört es nicht, wenn die Männer mir nachgucken

    Antworten
  • helena_83 am 17.01.2012 um 12:50 Uhr

    Jaaa, das frage ich mich auch, immer gleich den Po abgecheckt. Aber klingt plausibel!

    Antworten