Couple talking outdoors in a park with a green background

Aufgepasst!

Diese 4 Männer-Typen gehen am häufigsten fremd

Diana Heuschkel am 01.08.2017 um 15:38 Uhr

Nicht, dass man alle Männer über einen Kamm scheren kann, dass sie die eine oder mehrere der folgenden Charakterschwächen aufweisen. Doch sollte dein Partner die folgenden Eigenschaften an den Tag legen, ist Vorsicht geboten. Denn sie machen ihn zumindest vom Typ her anfälliger für die Versuchung, sich neben dir noch nach anderen Frauen umzugucken.

#1 Der Egoist

Für diesen Typ Mann stehen der eigene Vorteil und das eigene Vergnügen stets im Vordergrund. Damit ist eigentlich auch schon alles gesagt. Findet er eine andere Frau unwiderstehlich, wird seine Befriedigung für ihn an erster Stelle stehen, deine Gefühle hingegen – wenn überhaupt – nur an zweiter.

Streit mit der Liebsten? Der Selbstmitleidige braucht jetzt erstmal eine Aufheiterung.

#2 Der Selbstmitleidige

Ihr durchlebt gerade eine dieser schwierigen Phasen, durch die fast jedes Paar mindestens einmal gehen muss. Vielleicht hängt bei euch einfach nur der Haussegen schief, vielleicht habt ihr gerade eine kleine Flaute im Bett, vielleicht geht es sogar um Grundsätzliches, bei dem ihr euch nicht einig seid. Wem könnte es diesem armen, armen Kerl also verdenken, dass er sich Trost in den Armen einer anderen sucht? Er jedenfalls nicht.

#3 Das Chamäleon

Wenn dein Freund mit dir allein ist, verhält er sich ganz anders, als wenn seine Kumpels dabei sind? Und wenn seine Eltern zu Besuch kommen, wird er auf einmal zum frommen Lamm, obwohl er sonst so eine große Klappe hat? Männern, die ihre Persönlichkeit auf ihre Umgebung abstimmen wie ein Chamäleon seine Farbe, mangelt es meist an moralischer Standfestigkeit. Sie passen sich entweder der Mehrheit an oder dem Menschen, der sie gerade am meisten interessiert. Wenn das Objekt seiner Begierde also gerade nicht du bist, sondern das heiße Mädchen im Club, kann es sein, dass dieser Mann nach der Devise handelt: „Was sie nicht weiß, macht sie nicht heiß.“ Sein schlechtes Gewissen setzt erst ein, wenn du ihn erwischst.

#4 Der Unsichere

Der unsichere Typ Mann ist ständig auf der Suche nach Bestätigung von anderen. Die Bestätigung kann durch seinen Chef kommen, der ihn lobt oder auch durch die süße Kollegin, die ihm schöne Augen macht. Wenn dieses Bedürfnis sehr stark ausgeprägt ist, muss nur noch eins zum anderen kommen.

VIDEO: Beziehungskiller Seitensprung

Wichtig ist: Sollte dein Freund zu einem dieser Männer-Typen gehören, wirst du nicht viel daran ändern können, denn hier liegen komplizierte Charakterstrukturen zugrunde. Der Wille zur Veränderung muss von ihm ausgehen.

Bildquelle: iStock.com/George Rudy, iStock.com/g-stockstudio, iStock.com/AntonioGuillem

Hat Dir "Diese 4 Männer-Typen gehen am häufigsten fremd" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare