Ashley Madison Studie
Jessica Tomalaam 20.10.2016

Wenn man erfährt, dass der Partner fremdgeht, trifft einen das meistens wie ein Schlag ins Gesicht. Egal, ob es eine Nachricht ist, die man zufällig oder absichtlich auf dem Handy seines Liebsten entdeckt hat oder der Partner sich plötzlich anders verhält, der Schock sitzt im ersten Moment immer tief. Wie Du mit einem Seitensprung umgehen kannst, haben wir Dir hier schon verraten. Dabei muss es nicht immer überraschend sein, wenn der Partner fremdgeht, sagt das Seitensprungportal AshleyMadison.com. Ein Blick auf das Sternzeichen des Partners soll wohl ausreichen.

Die amerikanische Website hat sich mal angeschaut, wer sich eigentlich bei ihrem Onlineportal anmeldet, um nach einem Seitensprung zu suchen. Dabei entdeckten die Mitarbeiter eine ziemlich eindeutige Rangliste der Sternzeichen, die wohl auf häufigsten fremdgehen. So stehen bei den Männern Fische, Krebs und Wassermann auf der Top-3-Liste der Fremdgeher. Bei uns Frauen sollte man sich wohl vor Widdern, Zwillingen und Jungfrauen in acht nehmen. Wer an so etwas glaubt und seinen treuen Partner am liebsten nach dem Sternzeichen möchte, solltest sich übrigens schnell auf Skorpione stürzen – die sind nämlich bei beiden Geschlechtern eine echte treue Seele.

Diese Sternzeichen gehen am häufigsten fremd

Die Ladies

# 1 Widder

# 2 Zwilling

# 3 Jungfrau

# 4 Löwe

# 5 Schütze

# 6 Krebs

# 7 Wassermann

# 8 Steinbock

# 9 Fische

# 10:Stier

# 11 Waage

# 12 Skorpion

Die Männer

# 1 Fische

# 2 Krebs

# 3 Wassermann

# 4 Widder

# 5 Zwilling

# 6 Steinbock

# 7 Löwe

# 8 Stier

# 9 Waage

# 10 Jungfrau

# 11 Schütze

# 12 Skorpion

Ob man dieser Studie wirklich Glauben schenken soll, ist wohl eine ganz andere Frage. Wenn man seinen Partner wirklich liebt und derjenige, oder vielleicht sogar man selbst, ein Sternzeichen hat, das laut Studie am häufigsten fremdgeht, sollte man für sich selbst entscheiden, ob man sich davon tatsächlich beeinflussen lässt. Schließlich ist Liebe meiner Meinung nach nicht wirklich etwas, das man mit Statistiken und Zahlen ausdrücken kann.

Bildquelle: iStock/JackF


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?