Young hipster couple talking in cozy cafe
Diana Heuschkelam 06.10.2017

Die Kennenlernphase und ersten Monate einer Beziehung sind aufregend und wunderschön. Neben den Schmetterlingen, die in unseren Bäuchen flattern, wenn wir noch frisch verliebt sind, ist auch das Bedürfnis, sich dem neuen Partner von der allerbesten Seite zu zeigen, in dieser Phase sehr ausgeprägt. Dabei ist es allerdings trotzdem wichtig, schon zu Beginn der Beziehung die ersten, wirklich elementaren Fragen zu klären. Denn diese werden eure gemeinsame Zukunft definieren.

Auch wenn es vielleicht schwerfällt, den neuen Partner mit diesen ernsten Themen zu konfrontieren: Stellt euch möglichst schnell die folgenden acht Fragen, um herauszufinden, ob ihr auch langfristig Chancen auf eine erfüllte Beziehung habt.

#1 Was wünschst du dir von deinem Partner?

Welche Charaktereigenschaften sind euch besonders wichtig? Welches Verhalten stellt für euch ein absolutes No-Go in einer Beziehung dar? Neben euren Vorstellungen von Romantik, Ehrlichkeit sowie Lebensplänen sollten in diesem Zusammenhang unbedingt die drei folgenden Fragen gestellt werden:

#2 Wie wichtig ist dir Treue?

War dein Partner bisher immer treu oder untreu in einer Beziehung? Wie will er mit diesem Thema zukünftig umgehen? Könnte er dir einen Seitensprung verzeihen?

#3 Wie würdest du auf eine Sexflaute in der Beziehung reagieren?

Kann er seine Wünsche in Sachen Sex offen äußern? Kann er in diesem Zusammenhang mit Kritik souverän umgehen? Wie würdet ihr gemeinsam daran arbeiten, euer Sexleben wieder spannend zu gestalten?

#4 Was ist dir tendenziell wichtiger: deine Karriere oder deine Beziehung?

Manchmal muss man im Job harte, karrieredefinierende Entscheidungen treffen, die zu Lasten der Beziehung fallen. Wo liegen seine Prioritäten? Würde er für seinen Beruf zum Beispiel in eine andere Stadt oder ein anderes Land ziehen, ohne Rücksicht auf deine Lebenspläne?

#5 Möchtest du Kinder haben?

Während bei vielen anderen Fragen Kompromisse denkbar sind, solltet ihr in diesem Punkt beide dieselbe Einstellung haben.

#6 Wie viele Kinder möchtest du idealerweise haben?

Er will ein ganzes Fußballteam, du nur ein Kind? Ist hier ein Kompromiss möglich?

Ebenfalls wichtig: Wann möchtet ihr mit der Familienplanung beginnen? Am liebsten sofort oder erst in ein paar Jahren? Der folgende Test hilft euch zu ermitteln, ob ihr schon bereit für diesen großen Schritt seid:

#7 Was hältst du von traditioneller Rollenverteilung der Geschlechter?

Ist er der Meinung, dass sich die Frau um die Kindererziehung kümmern sollte? Sollte der Mann mehr verdienen als die Frau? Liegt der Haushalt (komplett oder größtenteils) in der Verantwortung der Frau? Die Harmonie eurer Beziehung hängt stark davon ab, ob ihr in diesen Punkten ähnliche Ansichten habt.

#8 Wie viel Distanz zum Partner ist dir wichtig?

Beziehungsweise die umgekehrte Frage: Wie viel Nähe zum Partner ist dir wichtig? Das Thema Nähe und Distanz führt in vielen Beziehungen zu großen Problemen, wenn beide Partner in diesem Zusammenhang sehr unterschiedliche Idealvorstellungen und Bedürfnisse haben.

Übrigens:Diese 29 Fragen helfen euch auch in einer bereits seit längerem bestehenden Beziehung, euch noch besser kennenzulernen.

Hast du diese Fragen schonmal am Anfang einer Beziehung gestellt? Gibt es noch weitere Fragen, die du am Beziehungsbeginn unbedingt beantwortet haben möchtest? Oder glaubst du, dass eine frische Liebe noch nicht mit solchen Themen belastet werden sollte? Verrate uns deine Meinung in den Kommentaren!

Bildquelle:

iStock.com/KatarzynaBialasiewicz


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?