Gibt es die Liebe für das ganze Leben?

Gibt es die Liebe fürs Leben? Die Mehrheit der Deutschen ist davon überzeugt: Ja, es gibt den einen Partner, mit dem man auf ewig glücklich sein kann. Und viele sind sogar der Meinung, die große Liebe fürs Leben bereits gefunden zu haben.

Glückliches Paar: Die Deutschen glauben an die große Liebe fürs Leben

Die große Liebe: Die Mehrzahl der Deutschen glaubt, dass
es den einen Partner fürs Leben gibt

Fast 90 Prozent aller Vergebenen glauben, den Partner gefunden zu haben, mit dem sie ihr ganzes Leben teilen möchten. Das ist das Ergebnis einer Parship-Studie, bei der mehr als 1000 Personen zwischen 18 und 65 Jahren befragt wurden. Dabei sind Männer nicht weniger romantisch als die Frauen – auch bei ihnen glaubt die große Mehrheit an die eine große Liebe.

Trotz steigender Scheidungsraten haben die Deutschen den Glauben an das große Liebesglück also nicht verloren. Allerdings schauen Singles zumindest etwas weniger optimistisch in die Zukunft als die glücklich Vergebenen: Gut ein Drittel von ihnen glaubt nämlich, die Liebe ihres Lebens bereits getroffen zu haben – in Gestalt ihres Ex-Partners.

Zudem schwindet die Hoffnung auf eine lebenslange Partnerschaft mit zunehmendem Alter. Während beinahe 80 Prozent der unter 40-jährigen Singles noch an die große Liebe glauben, sind es bei den 40- bis 49-jährigen nur noch 65 Prozent, bei den über 50-jährigen noch 59 Prozent.

Dennoch ist das Ergebnis der Studie eindeutig: Die Mehrzahl der Deutschen ist davon überzeugt, dass es die Liebe fürs Leben gibt – und Ihr? Habt Ihr sie vielleicht sogar schon gefunden?


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • lauliie am 21.12.2012 um 19:05 Uhr

    Ewige Liebe.. Gäbe es was schöneres? Ich hoffe, ich darf sie erleben. Wobei ich darunter nicht verstehe, dass man nur ein leben lang zsm bleibt. Ich verstehe darunter, die verliebtheit, die vom ersten Tag an jeden Tag wieder neu aufblüht. Ich kenne selbst ein Paar, beide Mitte 80 und machen noch Kissenschlachten wie die Kinder. Also wenn das nicht liebe ist, weiß ich auch nicht!

    Antworten
  • GelbeHexe123 am 15.11.2012 um 16:23 Uhr

    Ich mag die Vorstellung. Ewige Liebe, was gibt es Schöneres? Ist aber harte Arbeit, von allein hält die Liebe nicht ewig!

    Antworten
  • Edilene am 10.10.2012 um 11:41 Uhr

    Also ich hab die Erfahrung gemacht, dass es wenn, dann die Freundschaft für´s Leben gibt. Abe Liebe.... Wie heißt es so schön:"Nach der Liebe kommt die Freundschaft!" Aber Liebe sehe ich eher als Zustand...und der ändert sich.

    Antworten
  • LaLou am 06.08.2012 um 12:45 Uhr

    Ich denke irgendwie nicht, dass es die Liebe für das ganze Leben gibt. Wenn du natürlich immer mit dem sleben zusammen bleibst, auch wenn die Liebe verschwunden ist, wird sie wieder auftauchen und quasi die Liebe für ein ganzes Leben sein. Doch eine Liebe die das ganze Leben gleich stark hält, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen - aber ich hoffe ich irre mich 🙂

    Antworten
  • Itazura am 15.07.2012 um 13:35 Uhr

    Ja und nein Also man kann nicht genau sagen ob es wirglich die wahre Liebe gibt. Nartürlich glaub man hatt die große Liebe gefunden, wenn man verliebt ist. Man stehlt sich auch die frage wie konnten meine Elten oder meine Oma und Opa so lange zusammen bleiben. Aber die frage ist einglich ganz einfach zu beantworten. Vor 50 oder 40 haben die menschen anders gedacht. Früher sind sie oft zur Kirche gegangen. Wen man in der Kirche heiratete war das für immher ein versprechen. Die Menschen darmals haben das auch ernstgenommen.Anders als heute.

    Antworten
  • Karolin91 am 14.07.2012 um 19:57 Uhr

    Ich finde das schwierig zu sagen. Wenn man in jemanden verliebt ist, dann denkt man doch immer, dass gerade dieser jemand die große Liebe, wenn nicht sogar die Liebe fürs Leben ist. Doch wenn dann mal der Liebesaltag eingekehrt ist, verschwindet dieser Gedanke ganz schnell. Zumindest ist das meine Erfahrung, die ich machen durfte. Bei meinem Ex-Freund habe ich auch gedacht, dass ich nicht für immer, aber lange mit ihm zusammen sein werde. Und was kam dabei raus: Es waren letztendlich nur knapp 10 Monate. Man sollte den Augenblick genießen, den man mit der Person verbringt und nicht über die große Liebe nachdenken.

    Antworten
  • Miyouh am 14.07.2012 um 15:08 Uhr

    Ich glaube da schon dran.. Aber heutzutage ist es schwierig den Richtigen zu finden. Im Vergleich zu "früher", wenn ich mir jetzt meine Eltern oder Großeltern oder andere in dem Alter angucke... - Die müssen ja den Richtigen gefunden haben, sonst würd

    Antworten
  • jsengel2308 am 14.07.2012 um 12:01 Uhr

    ja ich glaube daran ,weil ich den menschen mit dem ich mein leben teilen will schon gefunden habe !!! das ist die große liebe!

    Antworten
  • killbilly am 13.07.2012 um 22:32 Uhr

    es spricht nichts dagegen, dass es die eine große liebe gibt. manche haben halt das glück die person zu finden, mit der alles funktioniert, andere vielleicht nicht

    Antworten
  • siddi1212 am 14.12.2011 um 14:57 Uhr

    ich glaub nicht an die große liebe

    Antworten
  • LaLyssa am 19.10.2011 um 17:42 Uhr

    also ich hoffe natürlich das mein freund & ich für immer zusammen bleiben, wer möchte das denn nicht wenn man die andere person liebt? 😀 aber wir sind noch sehr jung & man weiß ja nie was noch auf einen zukommt. also ich denke jeder mensch ist da anders. ich hoffe einfach das es sehr lange hält 🙂

    Antworten
  • Muskaan18 am 08.10.2011 um 06:13 Uhr

    Hallo an Alle, interessanter Beitrag von Ela62. Bei mir ist es genau anders. Ich bin nicht einen Schritt von meinen Vorstellungen abgewichen und habe mit 42 Jahren meinen jetzigen Mann kennen gelernt. Eigentlich eher er mich und uns verbindet eine 100%ige Seelenverwandtschaft. Wünsche jedem seinen richtigen Lebenspartner und das für immer.

    Antworten
  • Makel am 11.09.2011 um 06:50 Uhr

    Ja es gibt die große Liebe! Ich hatte Sie vor Jahren gefunden,aber nicht bekommen.Er hat eine Andere geheiratet.Dann gibt es noch den Traummann,aber auch der ist verheiratet.Bin jetzt mittlerweile 42 jahre und immer noch alleine!Meine Meinung: Die schönsten Männer sind schwul,die Besten besetz, und den Rest kannste vergessen!

    Antworten
  • erdbeershake14 am 24.07.2011 um 20:07 Uhr

    ich glaube ich habe ihn gefunden aber ich hab die zielgerade noch nciht hinter mir^^

    Antworten
  • LadyArwen87 am 21.07.2011 um 13:20 Uhr

    Ich finde schon dass es die wahre Liebe gibt, aber sie sieht nicht so aus wie diese furchtbaren Klischees. Die wahre Liebe fängt bei sich selbst an, man muss sich selbst akzeptieren. Anhand von sozialen Aspekten und den Menschen in der Umfeld bzw. oft auch die Medien ist dies nicht so leicht. Viele Menschen können sich auch nach tiefen Verletzungen nicht mehr anderen gegenüber öffnen bzw. auf neue Partner einlassen. Wenn man dann meditiert oder zum Psychiater geht wird man schief angeguckt, also lasst man es bleiben. Ein weiterer Punkt ist, dass viele Verliebtheit mit Liebe verwechseln. So ist es möglich dass einem der Partner plötzlich "ganz anders" vorkommt wenn die Verliebtheit etwas abflaut und plötzlich stören einem viele Dinge da man nicht sehr großzügig mit Akzeptanz umgeht. Genauso furchtbar ist auch Eifersucht, wenn man den Partner besitzen will und ihm keine Luft zum atmen lässt. Wenn sich zwei finden die sich selbst mögen, den anderen akzeptieren wie er ist bzw ihn ohne rosarote Brille sehen und wirklich bereit sind einen Weg einzuschlagen der für beide angenehm ist, dann ist es meiner Meinung nach der/die Richtige.

    Antworten
  • tanzbeere am 04.07.2011 um 07:06 Uhr

    Ich dachte ich hätte ihn gefunden. Er machte Freitag Schluss. Jedoch denke ich das es meine grose liebe ist und ich Hoffe wir schaffen es wieder zusammen zu kommen

    Antworten
  • TaDo am 21.06.2011 um 07:11 Uhr

    Ich gebe Andrea Mausi RECHT! ich glaube nämlich auch nicht dran! 😉 schönen Tag euch Mädels 😉

    Antworten
  • TaDo am 21.06.2011 um 07:08 Uhr

    Märchenland!! haha

    Antworten
  • AndreaMausi am 08.06.2011 um 12:28 Uhr

    Ich glaube ja nicht dran. Aber ich kann mich ja auch irren 🙂

    Antworten
  • Vanylilly am 07.06.2011 um 12:05 Uhr

    Ich hab definitiv schon meine große Liebe gefunden. :-* Er ist einfach alles für mich !

    Antworten
  • Vivi_der_Keeks am 05.06.2011 um 13:16 Uhr

    glaub ich nicht dran.

    Antworten
  • noreen21 am 04.06.2011 um 20:27 Uhr

    ja wieso sollte es denn nichtb so sein?

    Antworten
  • noreen21 am 04.06.2011 um 20:27 Uhr

    ja wieso sollte es denn nichtb so sein?

    Antworten
  • Miluji_te am 03.06.2011 um 14:00 Uhr

    Ja 🙂 Ich glaube ich habe die Liebe fürs Leben gefunden! <3

    Antworten
  • snoopy92 am 25.05.2011 um 09:12 Uhr

    gabs diesen artikel nicht schonmal hier? o_O

    Antworten
  • snoopy92 am 25.05.2011 um 09:12 Uhr

    gabs diesen artikel nicht schonmal hier? o_O

    Antworten
  • Tine92 am 29.03.2011 um 18:24 Uhr

    also ich bin zwar erst 18,aber dennoch hab ich meine große Liebe (mit 15) schon gefunden und verlobt sind wir auch...ich bin mir sicher dass er der richtige fürs leben ist,denn für mich ist er der einzigste den ich will

    Antworten
  • Te_dua am 21.03.2011 um 19:37 Uhr

    ich hoffe das mein Freund der erste & letzte bleibt..

    Antworten
  • Josie_ am 21.03.2011 um 17:18 Uhr

    süss, aber auch schade, dass man mit zunehmendem alter weniger dran glaubt.

    Antworten
  • sonnenfee am 19.03.2011 um 16:41 Uhr

    Ich glaube, dass mein Freund meine Liebe fürs Leben sein könnte, obwohl er in keinem der Stereotype vom "idealen" Mann reinpasst, hihi. Aber ich denke, man muss sich die Liebe fürs Leben auch schaffen, also die echt gute und schöne Beziehung pflegen und nicht einfach warten. Ich denke wenn das Paradies ein Garten ist, dann muss man Gärtner sein, um da zu bleiben.

    Antworten
  • Paula1988 am 18.03.2011 um 17:01 Uhr

    ich glaube auch das ich mit meinem Partner auf ewig glücklich bleibe

    Antworten
  • almas am 17.03.2011 um 19:46 Uhr

    die hoffnung stirbt zum schluß 😀 ich hoffe sehr, dass mein mann bis mich an mein lebensende begleitet und bis dahin DER EINE bleibt!

    Antworten
  • FlotterKaefer am 17.03.2011 um 17:50 Uhr

    Ich hoffe und glaube, dass mein Verlobter der Eine ist - sonst würde ich ihn ja nicht heiraten. Es gibt so viele Zeichen dafür, dass er der perfekte Partner ist, er lässt mir alle Freiheiten und gibt mir so viel Sicherheit 🙂

    Antworten