Warum seid Ihr manchmal so langsam?
Anett Pohlam 04.03.2009
Gezeichnete Schnecke mit einer riesigen Turbine auf dem Rücken

Wenn es so einfach wäre, würden wir den
Jungs doch gerne mal Turbinen anschnallen.

Schaaatz, kannst du mal eben eine Milch aus dem Supermarkt um die Ecke holen? Wir können sonst keinen Milchkaffee zum Frühstück trinken… Und natürlich marschiert der Göttergatte los. Zurückkatapultiert in die Steinzeit, als er für Weib und Nachwuchs noch zur Jagd loszog, macht er sich auch hier auf den Weg, mit dem eindeutigen Auftrag „Milch kaufen“.

Die Zurückgelassene richtet derweil mit viel Liebe den Frühstückstisch. Nach liebevoller Vorbereitung fällt dann irgendwann auf: Der Jäger ist noch immer nicht zurück! Doch eine Vermisstenanzeige ist überflüssig, denn bereits nach 45 Minuten (auch wenn der Supermarkt um die Ecke ist) kehrt die Krönung der Schöpfung mit einer überfüllten Tüte zurück. „Schatz, ich wusste nicht genau, welche Milch – daher habe ich 3,5% Fett, 1,5% Fett, Soja, Laktosefrei, 0,3% Fett usw. mitgebracht… Hallo? Der Auftrag lautete Milch! Nicht Milchsortiment. Wo sind die Zeiten, als Männer noch Männer waren und schnell ihre Aufgaben erledigten? Als sie nach fünf Minuten Morgentoilette (inkl. Waschen, Zähneputzen, Anziehen) fertig in den Tag gestartet sind? Maximal zweimal im Jahr Klamotten gekauft haben? Jetzt findet sich die moderne Frau von heute in einer völlig verkehrten Welt wieder: Neuerdings müssen nämlich w i r auf die Herren der Schöpfung warten und nicht mehr umgekehrt. Was ist passiert? Jungs, jetzt mal ehrlich, warum seid Ihr manchmal so langsam?

Liebe Frauen,
immer ruhig mit den wilden Pferden. Männer sind Gewohnheitstiere und sehr anpassungsfähig. Wir haben uns über Jahre hinweg an Eure völlig eigene Zeiteinteilung angepasst und die ist nun mal grundsätzlich 15 Minuten nach der MEZ. Dass wir Euch nun mittlerweile etwas überholt haben, liegt einfach daran, dass wir alles dafür tun möchten, damit es Euch gut geht. Wir nehmen uns so viel Zeit im Supermarkt und bringen Euch diverse Milchsorten mit, weil wir es Euch recht machen wollen. Wir wissen nun mal nicht genau, welche Milch Ihr trinkt. Wir sind eben in manchen Teilen unseres Naturells etwas unaufmerksam. Aber an der Milchsorte wollt Ihr doch nun wirklich nicht unsere Liebe zu Euch festmachen? Seht es doch mal so: Wir lieben Euch so sehr, dass wir Euch das gesamte Sortiment an Milch mitbringen. Damit Ihr die Wahl habt! Jeder Mann, der einmal in das Gesicht einer enttäuschten Frau geschaut hat, die nicht das bekommen hat, was sie wollte, versteht dieses Vorgehen ganz genau. Ein ebenso enttäuschtes Gesicht bekommen wir zu sehen, wenn wir zum 100. Mal in demselben Pullover vor Euch stehen. Deshalb gehen wir nun öfter shoppen. Doch auch das ist mittlerweile ein wahrer Kraftakt:


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • SannyR am 25.10.2010 um 13:09 Uhr

    Langsam ist gut

    Antworten
  • DieTherry am 01.07.2010 um 17:59 Uhr

    Hehe... langsam...

    Antworten
  • MadmoiselleRose am 20.04.2010 um 09:20 Uhr

    Ich stimme loony5 echt zu! Willkommen in unserer Welt, liebe Jungs! Wenn ich meinen süßen bitte nachmittags noch einmal 100 m zum Supermarkt zu gehen, um einen einfachen Kopf Eisbergsalat zu besorgen, ist der Abends immernoch nicht da, wenn ich von der Arbeit komme. Und dann kommts: "Engelchen, kannst du das nicht jetzt noch schnell machen? Ich hatte keine Lust und bin soooo kaputt von der Arbeit. War ein anstrengender Tag für mich mit sooo viel Stress." Männer, als ob IHR die einzigen seit die schufften gehen müssen! WIR sind zufällig auch nur menschen!!

    Antworten
  • Elementarteil am 15.01.2010 um 13:13 Uhr

    weil die männer ja immer so hart arbeiten, da dürfen sie auch mal faul daheim sein und keinen haushalt machen .... -.-

    Antworten
  • roxy_87 am 09.08.2009 um 20:33 Uhr

    wenn ich alleine irgendwo hin muss und bis zum einen bestimmten zeitpunkt da sein sollte, klappt es eigentlich immer. aber sobald mein mann dazu kommt, ist es echt schlimm. ich fang da schon extra viel früher an mich fertig zu machen. aber er ?!! er braucht ewig, bis wir beide endlich losfahren. woran liegt das? alleine - kein problem sobald er mitkommt - bestimmt ne stunde später

    Antworten
  • Jamie_x3 am 23.07.2009 um 00:55 Uhr

    oh waiia mein freund geht als ob seine mutter eine schildkröte ist .. da kann man extra noch 2 bis 3 stunden mehr ein plan .. aber ich denke einfach mal .. wenn die schnell gehen sieht es in deren augen nicht mehr toll aus ^^

    Antworten
  • tydel am 05.07.2009 um 14:44 Uhr

    ide könnten sich echt mal beieilen mit dem tempo

    Antworten
  • loony5 am 04.03.2009 um 20:55 Uhr

    Tja, willkommen Männer in unserer hoffentlich-gefall-ich-ihm-damit-Welt!!! Schön, dass es euch genauso geht!

    Antworten