Camping des Schweigens

Camping des Schweigens

am 21.08.2009 um 15:10 Uhr

Camping-Platz

Camping-Platz des Grauens

Trotz eines tränenreichen Streits beschließen Frederick und Louisa das Wochenende gemeinsam zu verbringen. Louisa hofft eine Lösung für die momentane Situation zu finden, doch den ersten Schritt traut sie sich nicht zu machen.

Noch völlig verschlafen öffne ich meine Augen und sehe nichts. Ich warte ein paar Minuten. Vielleicht gewöhnen sich meine Augen an die Dunkelheit. Nein, tun sie nicht. Nervös taste ich den Boden ab auf der Suche nach Streichhölzern, einem Feuerzeug oder einer Taschenlampe. Ich finde nichts davon und merke, wie sich langsam kleine Schweißperlen auf meiner Stirn bilden. Dunkelheit macht mich nervös. Das war schon immer so und hat sich im Laufe meiner Pubertät und mit dem Eintritt in die Volljährigkeit auch nicht geändert. Sobald es dunkel wird, signalisiert mir mein Körper das starke Verlangen, mich tot zu stellen. Augen schließen, den Körper steif machen und nicht einen Mucks von sich geben. Das ist meine Lösung, um in der rauen Natur zu überleben. Noch immer schwitzend nehme ich mir vor weniger Tierdokumentationen zu schauen und fühle weiter die Gegend um mich herum ab, in der Hoffnung irgendeinen Gegenstand zu finden, der mir in meiner Situation weiterhilft. Bitte, bitte. Gott sei dank, mein Handy. Und Gott sei dank ist der Akku nicht leer. Ich schalte das kleine Licht am Display an und schaue mich im Zelt um. Fredericks Schlafsack ist leer. Ein Blick auf die Uhr verrät mir die aktuelle Zeit: 3.50 Uhr.

Ein schweigsamer Start ins Wochenende

Nachdem Frederick und ich uns über eine Stunde angeschwiegen hatten und mein Körper keine einzige Träne mehr produzieren konnte, beschlossen wir unser Wochenende nicht abzubrechen, sondern die freien Tage zu nutzen, um über uns und unsere Zukunft nachzudenken. Ohne ein weiteres Wort miteinander zu wechseln fuhren wir zu dem Campingplatz und ich überlegte kurz, ob ich meinen Noch-Freund darauf hinweisen sollte, dass wir allein durchs Schweigen mit Sicherheit zu keiner Lösung des Problems kommen würden. Es sein denn, die Lösung hieße nie mehr miteinander reden und für den Rest des Lebens getrennte Wege gehen. Doch diese Art der Problembewältigung gefiel mir ganz und gar nicht. Ein kurzer Blick auf Fredericks total zusammengezogenes Gesicht verriet mir jedoch, meinen Mund lieber nicht zu öffnen, sondern meine Gedanken ausnahmsweise mal für mich zu behalten. Unser Schweigen brach mit der Ankunft am Campingplatz. Aus uns beiden heraus purzelte ein überraschtes: „Oh.“ Und während mein „Oh“ noch etwas Lebhaftes und belustigendes an sich hatte, hörte sich Fredericks „Oh“ stark nach Unzufriedenheit und Verärgerung an.


Kommentare (10)

  • Nachtkatze am 27.08.2009 um 07:04 Uhr

    wann geht es denn endlich weiter? ich bin soooooo gespannt!

  • Nicci85 am 24.08.2009 um 15:47 Uhr

    Oh mann.....ich hoffe die zwei versöhnen sich wieder

  • hotncold am 22.08.2009 um 23:39 Uhr

    Weeeeeeiter 😀

  • fruchtbluemchen am 22.08.2009 um 17:04 Uhr

    geh jetzt ist nicht mehr alles friede freude eierkuchen... obwohl genau das machts interessant 🙂 uhhh wie wird den dann nur der versöhnungssex sein??? bei so einem argen streit...

  • PinkGlam am 22.08.2009 um 14:48 Uhr

    ich finde es wird langsam zeit für was neues... oder eher jemanden neues 😉

  • kadl am 22.08.2009 um 11:13 Uhr

    looos ich will weiterlesen

  • Soelli am 21.08.2009 um 23:36 Uhr

    fragen über fragen...:D also ich bin halbe niederländerin und liebe "pommes spezial"...eigentlich heißt es anders, nämlich fritjes speciaal und dann gibt es auch frikandel special die sind auch gut 😉 und der bamiblock is auch seeeehr lecker!!!! Das ist immer das erste was wir machen wenn wir nach niederlande fahren, uns bei der nächsten frietkram was holen ;-)...darauf freuen wir uns schon die ganze fahrt!!!

  • la_aficion am 21.08.2009 um 18:40 Uhr

    uiuiu wie das wohl ausgehen wird...

  • ShadyLady999 am 21.08.2009 um 18:32 Uhr

    Er plant irgendeine Versöhnungsaktion!

  • KleinesKaeguru am 21.08.2009 um 17:56 Uhr

    Es wird spannend^^