Paar vor einem Vollmond

Finger weg!

Diese Sternzeichen solltest Du nicht daten

Katharina Meyeram 13.04.2017 um 12:02 Uhr

Wenn Du einen Mann findest, der Dir gefällt und der Dich glücklich macht, ist natürlich erst einmal nichts so unwichtig wie sein Sternzeichen. Oder? Man kann schon die ein oder andere Eigenschaft an den Sternen festmachen – und so auch feststellen, wer nicht so gut zu einem passt.

Diese Sternzeichen solltest Du besser nicht daten.

Gehe zu Deinem Sternzeichen:

Steinbock

Wassermann

Fische

Widder

Stier

Zwillinge

Krebs

Löwe

Jungfrau

Waage

Skorpion

Schütze

Als Steinbock

Wenn Du Steinbock bist, solltest Du die Finger von Widdern lassen. Für Dich als selbstständige, zielstrebige Frau wirkt der impulsive Widder-Mann eher wie ein kleines, dickköpfiges Kind. Dafür hast Du einfach keine Zeit!

Als Wassermann

Wassermänner sind gesellige Menschen, denen viel an Werten wie Fairness, Freundlichkeit und Empathie liegt. Der sture und selbstsüchtige Stier ist da kein besonders gutes Match!

Als Fische

Als Fische-Frau bist Du lebenslustig, intelligent und kreativ. Du umgibst Dich gerne mit Menschen, die sich ebenso ins Zeug legen und vor guten Ideen strotzen. Da von Löwen meistens jedoch nur heiße Luft kommt, solltest Du besser keinen daten.

Als Widder

Widder sind impulsive Kämpfernaturen, die ihre Freizeit gerne draußen in der Natur verbringen. Ein Steinbock-Mann, der seine Zeit lieber drinnen verbringt, würde nur zu Unstimmigkeiten führen. Also: Finger weg!

Als Stier

Wenn Du mit jemandem zusammen bist, überschüttest Du ihn am liebsten mit kleinen Aufmerksamkeiten oder größeren Geschenken. Ein Wassermann lässt sich davon jedoch nicht beeindrucken und würde sich schnell eingeengt fühlen.

Verliebtes Pärchen hält Händchen

So harmonisch wird es zwischen Stier und Wassermann eher nicht.

Als Zwilling

Zwillinge sind sehr wissbegierig und lieben hitzige Diskussionen mit ihrem Gegenüber. Triffst Du als Zwilling jedoch auf einen Skorpion, kannst Du sicher sein, dass er sich auf keinerlei Streitgespräch einlassen wird – er hat nämlich sowieso immer gewonnen. Für Dich ein No-Go!

Als Krebs

Krebse sind gefühlvoll und sensibel und können beizeiten ganz schön eigenbrötlerisch sein. Der offene und gesellige Schütze kann Dich als Krebs-Frau mit als Witzen gemeinten Worten schnell verletzen, sodass Streit vorprogrammiert ist. Willst Du Dir das wirklich antun?

Als Löwe

Als Löwe willst Du in erster Linie das Leben genießen und Spaß haben – auch oder gerade in einer Beziehung. Fische dagegen reden gerne über jedes kleine Wehwehchen und analysieren Streitpunkte innerhalb und außerhalb der Beziehung. Spaß klingt anders, oder?

Als Jungfrau

Jungfrauen sind selbstkritisch und wahre Perfektionistinnen. Sie stellen sich selbst häufig in Frage. Mit einem flatterhaften Waage-Mann, der ständig auf der Suche ist – wonach, weiß er vermutlich selbst nicht so genau – wirst Du eher nicht glücklich.

Traurige Frau am Wasser

“Liegt es an mir?” Jungfrauen suchen Fehler erstmal an sich selbst.

Als Waage

Waagen sind freiheitsliebende Menschen, die sich gerne alle Möglichkeiten offenhalten. Ein Jungfrau-Mann braucht hingegen Bestätigung, weil er sich und die Beziehung sonst ständig infrage stellen würde. Das passt nicht so richtig!

Als Skorpion

Skorpione sind willenstarke Menschen, die – wenn sie etwas wirklich wollen – auch mal die Ellbogen ausfahren können. Zwillinge hingegen legen sich überhaupt nicht gerne fest und sind Dir viel zu flatterhaft.

Als Schütze

Schützen wollen ihre Partner gerne erobern. Sie sind einfach Jäger, die schnell gelangweilt sind, wenn die „Beute“ sich ihnen auf dem Silbertablett präsentiert. Der gefühlvolle Krebs hingegen könnte Dir seine Liebe schon nach ein zwei Dates gestehen. Das ist nichts für Dich!

Na gut, zu ernst solltest Du diese Tipps nicht nehmen. Viel wichtiger ist da schon, welche Sternzeichen gut im Bett sind, oder? 😉

Bildquellen: Pixabay/philpace, Pixabay/PublicDomainPictures, Pexels


Kommentare