Küssen mit Ansage?
Katharina Meyeram 06.09.2017

In Filmen sieht man es immer wieder: Ein Mann und eine Frau streiten sich eigentlich gerade, diskutieren heftig oder sind einfach sonst irgendwie in einer Stimmung, die alles andere als romantisch ist – bis der Kerl sie einfach ganz plötzlich und leidenschaftlich küsst. Hach! Aber so heiß das in manchen Filmszenen scheinen mag, nicht jede Frau will einfach geküsst werden, ohne vorher um Erlaubnis gefragt zu werden – oder?

Auf der Plattform Reddit hat ein User den Damen genau diese Frage gestellt: „Mögt ihr es lieber, wenn ein Mann am Ende eines Dates um Erlaubnis bittet, euch zu küssen?“ Er führt weiter aus, wie er es bisher hält, wenn eine Verabredung sich dem Ende neigt und die Frage im Raum steht, ob es zu einem Abschiedskuss kommt. „Gibt es einen einfacheren Weg, als zu fragen ‘Darf ich dich küssen?‘ Ich lege ungerne einfach so damit los, ohne vorher zu hören, ob es okay ist, aber ich habe Angst, dass die Frage Frauen unter Druck setzt, Ja zu sagen. Wie mögt ihr es am liebsten (vorrausgesetzt, dass die Chemie auch stimmt)?“

Manchmal ist ein Kuss ein totaler Überfall

Manchmal ist ein Kuss ein totaler Überfall

Wollen Frauen um Erlaubnis gefragt werden? Das sind die Antworten:

Pro

#1 „Ein großes Ja! Bisher hat mich erst einmal ein Typ gefragt und ich fand es so unglaublich sexy, dass ich auch jetzt, Jahre später, immer noch darüber nachdenke. Die Kombination aus Verlangen, Erwartung und Respekt war einfach schön.“

#2 „Absolut. Ich finde, es ist höflich. Denn sonst kann es passieren, dass du grad mit deinen Gedanken woanders oder nicht wirklich in der Stimmung bist, dich umdrehst und plötzlich von den Lippen von jemandem überfallen wirst.“

#3 „Ich würde ein ‘Darf ich dich küssen‘ bevorzugen. Bitte nicht einfach so einen Zunge-in-die-Kehle-und-Gesicht-packen-Kuss ohne mein Einverständnis.“

"Würdest du bitte stillhalten?"

“Würdest du bitte stillhalten?”

#4 „Ich finde es so sexy und süß, wenn ein Mann fragt. Es lässt mein Herz schmelzen (wenn ich auf ihn stehe). Beim ersten Kuss zumindest. Wenn klar ist, dass eine körperliche Beziehung besteht, muss er nicht mehr fragen, aber beim ersten Mal… Ja, da werde ich schwach. Das letzte Mal, als ein Kerl, in den ich verknallt war, mich gefragt hat, bin ich fast ohnmächtig geworden. Ich gebe natürlich auch Signale. Ich meine, wenn ich einen Typen mag, wird er das wahrscheinlich mitkriegen. Es geht aber nicht darum, dass er weiß, ob ich was dagegen hätte oder nicht, sondern um das Fragen an sich und den Respekt mir gegenüber. Das ist so heiß und romantisch für mich.“

Kontra

#5 „Ich versuche normalerweise, ihm einfach näherzukommen, Augenkontakt zu suchen, mich vorzubeugen und meinen Kopf zu neigen, um meine Absichten deutlich zu machen. Wenn ich dann die Augen senke, sind alle Signale auf ‘Ja‘ und du kannst mich küssen.“

#6 „Ich bevorzuge es, wenn sie meine Signale und Anspielungen richtig deuten, statt zu fragen. Das kann nämlich ganz schön seltsam werden.“

#7 „Tut mir leid, dass ich nicht politisch korrekt bin, aber ich wäre total abgetörnt, wenn jemand mich fragt, ob er mich küssen darf. Es sollte offensichtlich und gegenseitig sein, ob ein Kuss stattfindet oder nicht.“

#8 „Um Erlaubnis fragen? Sind wir 10 oder was? Ich fänd das super seltsam und abtörnend. Ich würde es bevorzugen, wenn er mich einfach küssen würde. Wenn er nonverbales Einverständnis nicht versteht, würde ich eher nicht intim mit ihm werden wollen.“

Tja, was denn nun? Während einige Frauen es nicht nur respektvoll finden, wenn er vorher um Erlaubnis fragt, sondern auch noch ziemlich heiß, finden andere die Nachfrage eher abtörnend. Klar ist jedenfalls, dass wir Frauen durchaus mit Körpersignalen zu verstehen geben, ob ein Kuss erwünscht ist. Und im Zweifel: Lieber Fragen und eine Sekunde Seltsamkeit riskieren, als – was ebenfalls sooo häufig in Filmen passiert – nach dem Kussangriff eine schallende Ohrfeige zu kassieren – oder Männer?

Bleibt nur noch die Frage: Wie sieht es andersrum aus?

Bleibt nur noch die Frage: Wie sieht es andersrum aus?

Wie stehst du zu dem Thema? Sollte ein Mann vor dem ersten Kuss um Erlaubnis bitten? Geht der erste Kuss meistens vielleicht sogar von dir aus? Oder gibst du ihm mit Blicken und Signalen zu verstehen, dass die Mundaction beginnen kann? Verrate es uns in den Kommentaren!

Bildquellen: iStock/iStock/Sjale, giphy.com


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?