Single Urlaub
Anett Pohlam 19.12.2013

Genug vom Alltagstrott? Du willst einfach raus in die Welt und etwas Neues erleben? Dann ist ein Single Urlaub vielleicht genau das Richtige für Dich! Mit diesen fabelhaften Tipps wird Dein Single Urlaub ein voller Erfolg!

Single Urlaub: Tipps für die Reise allein

Urlaubsfeeling pur im Single Urlaub

Abenteuer, Entspannung, ferne Länder und interessante Menschen – ein Single Urlaub kann Dir eine Menge bieten. Welche Reise ist aber genau die Richtige für Dich? Bist Du gern in der Gruppe unterwegs oder eher eine Individualistin? Magst Du es lieber sportlich oder entspannt? Entdecke, welcher Single Urlaubs-Typ Du bist und lass Dich von den vielseitigen Reisemöglichkeiten inspirieren.

Welche Art von Single-Urlaub soll es werden?

Bevor Du Deinen Single Urlaub buchst, solltest Du Dich fragen, was Du Dir von der Reise erhoffst. Möchtest Du vor allem Spaß haben, Action erleben und neue interessante Leute kennen lernen oder geht es Dir eher darum, mal so richtig abzuschalten, die Ruhe zu genießen und zu Dir selbst zu finden? Egal, wie Deine Entscheidung ausfällt, wir haben für Dich die besten Ideen für Deinen Single Urlaub zusammengestellt:

Single Urlaub im Clubhotel

Cluburlaub bedeutet vor allem jede Menge Spaß, Partys, gutes Essen und Rundumbetreuung. Möchtest Du Dich mal um gar nicht kümmern müssen und ein umfangreiches All-inclusive-Programm genießen, solltest Du einen Cluburlaub buchen. Natürlich hat so ein schicker Single Urlaub in einer exklusiven Club-Anlage seinen Preis. Aus diesem Grund ist das Durchschnittsalter der Clubgäste auch oft etwas höher. Club-Anlagen, die Trendsportarten und ausgelassene Partys im Programm haben, ziehen hingegen auch vermehrt ein jüngeres Publikum an. Um neue Leute kennen zu lernen, ist ein Cluburlaub ideal. Bist Du hingegen eher eine Alleingängerin und geht es Dir auf die Nerven, immer dieselben halbnackten Körper am Pool liegen zu sehen, könnte Dir allerdings bereits nach zwei Wochen die schicke Hoteldecke auf den Kopf fallen. Deswegen solltest Du Dir die verschiedenen Clubhotels im Vorfeld genau anschauen und dann entscheiden, welche Angebote Deinem Traum-Single Urlaub am ehesten entsprechen. Es ist außerdem ratsam, außerhalb der Hauptferienzeit zu buchen – vor nervigen Familien bleibst Du so verschont.

Single Urlaub in der Gruppe

Zusammen in einer Gruppe mit anderen Singles zu verreisen kann ein Risiko, aber auch eine echte Chance sein und gerade das macht die Sache so aufregend. Geht es Dir bei Deinem Single Urlaub vor allem darum, neue Leute kennen zu lernen und vielleicht auch den einen oder anderen prickelnden Flirt zu erleben, ist eine Gruppenreise ideal. Gruppenreisen für Singles gibt es in jeder Preiskategorie, von der günstigen Radtour bis hin zu Luxus-Safari. Auch hier gilt es sich wieder zu überlegen, was man von der Reise und von den Mitreisenden erwartet. Je günstiger der Single Urlaub, desto jünger sind erfahrungsgemäß auch die Reiseteilnehmer. Trotzdem lohnt es sich, im Vorfeld beim Reiseanbieter das Durchschnittsalter der anderen Teilnehmer zu erfragen, denn so minimierst Du das Risiko, Dich plötzlich auf einer Rentner-Kaffeefahrt wieder zu finden. Der Vorteil so einer Gruppenreise ist es, dass Du Dich nicht um die Organisation kümmern musst. Du weißt, wo Du die Nacht verbringen kannst und hast vor Ort immer einen kompetenten Ansprechpartner. Diese Art von Single Urlaub ist auch nicht zwangsläufig eine große Kuppel-Show. Lernst Du jemanden kennen, der Dir sympathisch ist, ist das schön, sollte dies nicht so sein, kannst Du natürlich, wie im normalen Leben auch, einfach „Nein, Danke“ sagen. Und wer sagt eigentlich, dass ein Single Urlaub zwangsläufig dafür da ist, sich einen netten Mann zu angeln? Oft sind es lebenslange Freundschaften, die auf solchen Trips entstehen und den Single Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Single Urlaub ganz individuell

Steht Dir nicht der Sinn nach durchorganisierten Trips, die speziell für Alleinreisende konzipiert wurden, kannst Du Dich natürlich auch ganz selbstständig um Deinen Urlaub kümmern. Such Dir ein tolles Reiseziel aus, wo Du schon immer mal hin wolltest, pack Deine Koffer und dann los! Du kannst Dich vollkommen frei entfalten, durchs Land reisen oder an einem Ort bleiben, an dem es Dir besonders gefällt. Falls Du besorgt bist, dass Dir nach ein paar Tagen langweilig werden könnte, empfiehlt es sich, wenn Du Dir eine Herausforderung für Deine Reise überlegst. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Du Dir vornimmst, Surfen auf Hawaii zu lernen oder Du machst einen Spanischkurs in Barcelona. Egal, ob sportlich oder kulturell, fantastische Angebote findest Du überall. Solltest Du beim Reitunterricht in Schottland feststellen, dass Du Pferde überhaupt nicht ausstehen kannst, macht das auch nichts. Schließlich bist Du solo unterwegs, musst niemandem Rechenschaft ablegen und wenn Dir etwas nicht gefällt, stürzt Du Dich einfach ins nächste Abenteuer. Informiere aber jemanden zuhause über Deinen Aufenthaltsort. Falls doch mal etwas sein sollte, bist Du so auf der sicheren Seite.

Single Urlaub – wo geht’s hin?

Die möglichen Reiseziele für Deinen Singleurlaub sind vielseitig. Um Dich etwas zu inspirieren, hier nun ein paar Möglichkeiten für einen gelungenen Single Urlaub für jeden Geschmack:

1. Single Urlaub für Sportliche:

Du bist aktiv und willst Dich im Single Urlaub so richtig austoben? Dann solltest Du das auch bei Deiner Reiseplanung ins Zentrum stellen. Wie wäre zum Beispiel Tauchen am Great Barrier Reef oder Snowboarding in Nordamerika? Kostengünstiger bist Du mit einem Segeltörn an der Ostseeküste oder einer Radtour durch Irland dabei.

2. Single Urlaub für Abenteurer:
Eine Safari durch Namibia, eine Motorrad-Tour durch Peru oder Wandern in Nepal? Ferne Länder und fremde Kulturen lassen Abenteuerlustige voll auf ihre Kosten kommen. Hol Dir im Vorfeld Insider-Tipps über Sehenswürdigkeiten, Sitten und Gebräuche der Region und Du wirst einen spannenden Single Urlaub weit ab von den Club-Anlagen und Massentourismuszentren erleben.

3. Single Urlaub für Kulturinteressierte:
Gerade, wenn Du nur ein paar Tage für Deinen Single Urlaub einplanst, kann ein Städtetrip eine tolle Alternative für Dich sein. Ein Abendspaziergang an der Seine, ein Bierchen in einem Londoner Pub oder eine Kunstausstellung in Madrid – Städtereisen bieten Dir vor allem eins: jede Menge Abwechslung! Je nach Art der Unterkunft ist so ein Städtetrip auch schon für wenig Geld zu haben. Für Mutige kann Couch-Surfing eine kostengünstige Alternative darstellen. Du bietest Deine eigene Couch im Internet für Reiselustige an und darfst im Gegenzug vollkommen kostenfrei bei jemand anderem nächtigen. Interessante Bekanntschaften und Einblicke in das alltägliche Leben anderer sind dabei garantiert.

4. Single Urlaub für Gestresste:

Du hast einen hektischen Job, eine Kräfte zehrende Trennung hinter Dir, nervtötende Kinder zu Hause oder einfach mal das Bedürfnis, abzuschalten und Deinem Alltag zu entfliehen? Dann gönn Dir in Deinem Single Urlaub ein paar Tage Entspannung. Wellness-Reisen bieten sich besonders an, um einfach mal runterzukommen. Massagen, Sauna und ein rundum Wohlfühlprogramm, bei dem Du Dich um nichts kümmern musst, ermöglichen es Dir, Deine Seele baumeln zu lassen. Das Beste dabei: Einen Wellness-Single Urlaub kannst Du bei Dir um die Ecke oder weit entfernt antreten, je nachdem, wie viele Kilometer Du zwischen Dich und Deinen Alltag bringen möchtest.

Egal wonach Dir der Sinn steht, es gibt für jeden Typ und jeden Geldbeutel den idealen Single Urlaub. Überlege Dir, was Du Dir von der Reise erhoffst und informiere Dich im Vorfeld ausreichend über Dein Reiseziel, dann steht einem unvergesslichen Single Urlaub nichts mehr im Wege. Worauf wartest Du also noch? Pack die Koffer und stürz Dich ins Abenteuer!

Bildquelle: Dreamstime


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • kaffeegurke am 04.09.2014 um 13:20 Uhr

    Ich würde einen Single Urlaub auch ausprobieren. Ich glaube aber, dass viele das auch ausnutzen um schnellen, unverbindlichen Sex zu finden.

    Antworten
  • poldini am 22.05.2014 um 14:08 Uhr

    Ich finde Single Urlaub eine tolle Idee, um als Single unter Gleichgesinnte zu kommen!

    Antworten
  • schmetterlingi am 02.05.2014 um 07:47 Uhr

    Ich hätte bei nem Single-Urlaub Angst, keinen Anschluss zu finden und im Endeffekt allein im Hotel zu hocken.

    Antworten
  • selena81 am 28.02.2014 um 08:14 Uhr

    Ich hab auch schon mal Single Urlaub gemacht und es war echt klasse, der schönste Urlaub den ich hatte!!!! Ich hab so viele tolle neue Leute kennengelernt, mit denen ich heute noch Kontakt habe!

    Antworten
  • sandrasandi am 31.12.2013 um 11:10 Uhr

    ich war einmal alleine im singleurlaub und es war echt klasse! habe zwar nicht die große liebe gefunden, aber eine menge spaß gehabt!! 🙂

    Antworten
  • sunnyangel91 am 27.12.2013 um 16:49 Uhr

    Muss mich nicht interessieren 🙂

    Antworten