Freundschaft Plus: Paar im Bett
Katja Gajekam 08.05.2017

Es war eigentlich ein ganz normaler Abend mit deinem besten Freund: Ihr habt ein paar Gläser Wein zusammen getrunken und euch bis spät in die Nacht über Gott und die Welt unterhalten. Irgendwann zwischen der zweiten Flasche Wein und einem weiteren Gespräch über sexuelle Vorlieben passierte es dann plötzlich: Ihr seid zusammen im Bett gelandet. Verliebt seid ihr zwar beide nicht, aber der Sex war gar nicht so übel…! Was nun? Kommt eine Freundschaft Plus infrage?

Es gibt viele Filme darüber und vielleicht hast du sie auch selbst schon einmal ausprobiert: die Freundschaft Plus. Wenn man auf einer Wellenlänge ist, viele Gesprächsthemen hat, sich halbwegs attraktiv findet, dann kann man doch auch im Bett viel Spaß miteinander haben. Oder nicht? Ist eine Freundschaft Plus das perfekte Beziehungsmodell für Menschen, die keine Verpflichtungen eingehen möchten oder geht dieses Sex-ohne-Gefühle-Ding früher oder später nach hinten los? Wir haben uns Gedanken dazu gemacht.

Freundschaft Plus - im Bett

Freundschaft Plus kann Spaß machen – oder nach hinten losgehen.

Freundschaft Plus: Was ist das?

Zunächst zur Definition: Von einer Freundschaft Plus, englisch auch „Friends with Benefits“ genannt, spricht man, wenn zwei befreundete Singles zwar eine sexuelle Beziehung führen, aber keine romantischen Gefühle mit einbringen (oder dies zumindest nicht planen). Im Klartext: Sie sind gut befreundet, haben hin und wieder miteinander Sex, aber sind nicht ineinander verliebt und auch kein offizielles Liebespaar. Typische Pärchendinge wie Händchen halten oder sehr romantische Unternehmungen gehören in der Regel nicht dazu. Für Dabei spielt es keine Rolle, ob die Freundschaft schon seit längerer Zeit besteht oder ihr erst seit Kurzem ganz gute Freunde seid.

Was sind die Vorteile der Freundschaft Plus?

Die Vorteile einer Freundschaft Plus liegen klar auf der Hand:

  • Sex ohne Verpflichtungen
  • Niemandem Rechenschaft schuldig sein
  • Treffen, wann immer man Lust hat
  • Trotzdem mit anderen flirten
  • Weiter unabhängiger Single sein und alles offen lassen
  • Nicht nur Sex, sondern auch gute Gespräche genießen
  • Befriedigender als ein One-Night-Stand, da die Beteiligten den Körper und die Bedürfnisse des anderen besser kennen und demnach auch eher wissen, welche Knöpfe sie drücken müssen

Das Ganze kann allerdings nur klappen, wenn ihr Euch wirklich an folgende Regel haltet: Lasst die Gefühle aus dem Spiel!

Freundschaft Plus - Spaß

Gemeinsam Spaß haben – bis sich einer verliebt.

Kann die Freundschaft halten?

Oftmals ist es ja so: Ihr wollt bei eurer Freundschaft Plus gewisse Regeln beachten, wie zum Beispiel, dass es eine „lockere Sache“ bleibt und keiner sich verliebt. Doch dann geschieht es trotzdem: Einer von euch (und leider ist das meistens die Frau) möchte irgendwann mehr. So sehr man sich auch einredet, dass man zwischen Liebe und Sex trennen kann, um einfach eine unbeschwerte Zeit zu genießen, stellen sich bei vielen Frauen nach ein paar heißen Stunden trotzdem Gefühle ein (das haben wir übrigens dem sogenannten „Kuschelhormon“ Oxytocin zu verdanken). Diese können die Freundschaft Plus dann zu einem großen emotionalen Problem werden lassen. Denn was, wenn der andere nicht so fühlt wie ich? Können wir dann trotzdem noch befreundet sein? Oder hat der Sex alles kaputt gemacht?

Plötzlich verliebt – und nun?

In den Filmen „Freunde mit gewissen Vorzügen“ und „Freundschaft Plus“ haben die Nicht-Paare in ihren Sexbeziehungen eine Zeit lang ungezwungen Spaß miteinander, verlieben sich dann aber doch und kommen am Ende – wie das in Hollywoodromanzen üblich ist – zusammen. In der Realität sieht das natürlich oft anders aus.

Leider gibt es keine allgemeingültige Antwort darauf, wie man vorgehen kann, wenn man sich doch in seinen Sexfreund verliebt. Wie in allen Zwickmühlen ist Reden der beste Weg, um eine Lösung zu finden. Erzähle ihm von deinen Gefühlen – vielleicht geht es ihm ja sogar genauso und ihr könnt tatsächlich endlich eine feste Beziehung führen? Natürlich hast du in diesem Moment Angst vor Zurückweisung, aber du solltest das Thema unbedingt ansprechen. Gerade, wenn du dabei bist, dich zu verlieben, kannst du schnell unter der unklaren Situation leiden. Und falls dein Gegenüber nicht so wie du empfindet, könnt ihr ja trotzdem versuchen, gemeinsam einen Weg zu finden, wie ihr die Freundschaft erhaltet – aber bitte MINUS Sex, sonst ist Liebeskummer irgendwann vorprogrammiert. Falls euch das nicht gelingt, solltest du auf Abstand gehen.

Für lockere Menschen, die Eifersucht nicht kennen und auch als Single gerne ein bisschen Beständigkeit in ihr Liebesleben bringen möchten, ist Sex unter Freunden genau die richtige Wahl. Doch eine vorher bestehende gemeinsame Wellenlänge erhöht natürlich auch das Risiko, dass sich im Laufe der Zeit doch mehr Gefühle entwickeln, als einem lieb ist. Und die können letztlich auch dazu führen, dass nach der Freundschaft Plus am Ende nur noch ein dickes Minus stehen bleibt. Ein gewisses Risiko ist also immer gegeben. Doch wie heißt es so schön? No risk – no fun!

Bildquelle: iStock/Jacob Ammentorp Lund, iStock/KatarzynaBialasiewicz, iStock/nazarovsergey

* Partner-Link


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • lilakim am 01.08.2015 um 21:54 Uhr

    also auf dauer geht das bestimmt nicht lange gut

    Antworten
  • tori33 am 30.06.2015 um 10:03 Uhr

    Ja! Freundschaften mit Sex sind nicht nur die besten Freundschaften, Sex in ner Freundschaft ist auch noch der beste Sex. Dieses "2 Leute und sonst niemand!"-Beziehungsmodell ist meiner Meinung nach viel zu kompliziert und anstrengend, als dass es sich lohnen würde, das ohne akuten Kinderwunsch durchzuziehen. Schade dass Sex mit Freunden gesellschaftlich nicht akzeptiert ist. So wie es jetzt ist, ist das nur mit besonders ruhigen Freunden aus Dauer praktikabel.

    Antworten
  • Lissi0815 am 16.10.2014 um 11:21 Uhr

    Also ich und ein guter Freund betreiben das schon seit fast einem Jahr. Wir treffen uns zum quatschen und manchmal landen wir im Bett und wenn nicht dann ist es auch egal. Wir sind auf gleicher Wellenlänge und wissen was der ander sich von seiner Zukunft wünscht und das die Zukunft sicherlich nicht wir beide sind. Wir sind beide damit einverstanden das es für uns nur zum Zweck ist und jeder ist zufriede. Ich find das garnicht so schlecht, so eine Bonusfreundschaft. 😀

    Antworten
  • CappuccinoGirl am 15.11.2012 um 16:48 Uhr

    Freundschaft plus Beziehungen enden niiiiiie gut!

    Antworten
  • IlseErdbeer am 10.08.2012 um 11:53 Uhr

    Ich verstehe die Notwendigkeit von Freundschaft mit Bonusleistungen nicht so recht - was ist so schwer daran, sich für Freundschaft und Sex verscheidene Menschen auszusuchen?

    Antworten
  • Annika91 am 28.01.2012 um 14:21 Uhr

    bei mir klappt die freundschaft mit meinem besten freund so schon nicht mehr weil er sich verliebt hat mit den bonusleistungen wäre das ja jetzt noch schlimmer. außerdem glaub ich bei sowas verliebt sich früher oder später soweiso immer einer...

    Antworten
  • harmonieandsoul am 04.01.2012 um 08:27 Uhr

    freundschaft mit bonusleistungen hört sich auch eher nach arbeit an 😉

    Antworten
  • harmonieandsoul am 04.01.2012 um 08:26 Uhr

    ich sage: Freundschaft und Sex funktioniert nicht! Einer will immer mehr!

    Antworten
  • helena_83 am 08.12.2011 um 12:51 Uhr

    ich habs immer geschafft mich rauszumogeln. aber zu empfehlen ist es nicht!

    Antworten
  • cookie778 am 07.11.2011 um 17:08 Uhr

    Kann ich mir überhaupt nicht vorstellen.

    Antworten
  • Miss_Lizzy am 09.10.2011 um 17:40 Uhr

    Ich denke, das eine Freundschaft mit Vorzügen aber nicht über all und mit jedem klappen kann und das auf jden Fall auch typ- und charakterabhängige Sache ist.

    Antworten
  • Miss_Lizzy am 09.10.2011 um 17:39 Uhr

    Ich habe schon seit etwa zwei Jahren eine Feundschaft mit Bonusleistungen und es funktioniert wunderbar. Wir beide könnten nie ein Paar sein, obwohl wir nach außen für manche wie ein Paar wirken. Wir kennen uns seit ungefähr 5 Jahren und ich denke, dass es deshalb auch so gut funktioniert und weil auch diesbezüglich zwischen uns alles geklärt ist und es keine Unklarheiten gibt. Sobald einer von uns beiden jemanden kennenlernt, wo es ernster wird, fallen alle Bonusleistung sofort weg.

    Antworten
  • strawberryann am 05.10.2011 um 22:23 Uhr

    Hab das auch ne weile ausprobiert vielleicht ein halbes jahr, bis gute freunde von uns uns drängten es mal mit ner festen beziehung zu versuchen, mir war zwar nicht wohl dabei (er war damals schon in mich verliebt ich wusste das nur nicht) aber ich hab eingewillig sozusagen;D hab mich auch bald in ihn verliebt und wir sind seit 2 jahren ein paar 🙂 naja also ich war nicht eifersüchtig als er von nm andren mädel auf das er steht erzählt hat in der zeit, hab ihn sogar dazu ermutigt sich an die ranzumachen;D aber keine ahung wie lang das so geblieben wär^^

    Antworten
  • marmarella am 27.09.2011 um 10:54 Uhr

    Das klappt doch nicht!

    Antworten
  • Black_Madonna am 16.09.2011 um 19:32 Uhr

    ach, ja. ist mir letztens auch passiert. mit meinem besten freund - der wirklich nur n freund für mich ist. es war zu viel tequila im spiel, wir haben gequatscht, ich musste aus diversen gründen am ende des abends doch noch bei ihm übernachten (und das im selben bett, klaro. haben wir schon oft gemacht, ohne, dass da was ging) und... irgendwie isses halt passiert. wir sind trotzdem noch gut befreundet, und haben überhaupt kein problem und keine schwierigkeiten damit. wir haben beide beschlossen, dass wir als erwachsene menschen in der lage sind, deswegen nicht ne langjährieg freundschaft in den wind schießen zu müssen. geschadet hats also bei uns nicht ^^

    Antworten
  • mali_andjeo am 13.09.2011 um 14:07 Uhr

    Seh ich wie Pfirsich18 🙂 Ich schlaf auch hin und wieder mit nem guten Kumpel von mir, na und. Zeit für eine Beziehung bleibt bei mir nicht wegen Schule und so...außerdem ist das viel unkomplzierter 🙂 Wenn einer von uns in einer Beziehung ist wird das ganze solange auf Eis gelegt...hat bis jetzt immer gut geklappt

    Antworten
  • fatala am 12.09.2011 um 16:49 Uhr

    mir geht es genauso wie MarylsMyName.... ich habe mich in ihn verliebt... aber ihm ging es nur um spass... iwann hatte er eine freundin wovon ich anfangs nicht wusste... und wir haben trd noch miteinander geschlafen.... als ich das rausbekommen habe habe ihc den kontakt abgebrochen.... die scheisse ist... er ist mein fussballtrainer 🙁

    Antworten
  • Mitschlmaus21 am 12.09.2011 um 16:24 Uhr

    also, ich muss als erstes mal sagen, Chicagierl, dass das nichts mit prüde zutun hat. richtig sex ist ein ausdruck der liebe, zumindest meistens, und freunschaft ist doch auch eine art der liebe, oder lieg ich da falsch?! 😉 desweitern will ich sagen, dass ich darüber auch schon mit meinem besten kumpel geredet habe, auch wenn ich erst 15 bin und er 17. ich sag dazu nur freundschaft is ganz klar auch eine form der liebe, das kann sicherlich niemand abstreiten, allerdings glaube ich, dass niemand auf die idee kommt mit seinem besten freund sex zu haben, wenn dan nicht wirklich mehr gefühle sind. 🙂 bzw glaub ich kaum, dass es menschen gibt die iwann nicht anfangen ihren besten freund zu liebe, denn die freundschaftliche liebe ist die beste basis für eine leidenschaftliche liebe! 😉

    Antworten
  • Chicagierl am 11.09.2011 um 17:47 Uhr

    Also es kann sein das es Funktioniert, aber ich denke das man dann schon ziemlich prüde muss. Sex ist doch ein Ausdruck der Liebe, oder liege ich da falsch??? Ich könnte es mir nicht vorstellen mit meinem besten Kumpel ins Bett zu steigen!

    Antworten
  • Chicagierl am 11.09.2011 um 17:47 Uhr

    Also es kann sein das es Funktioniert, aber ich denke das man dann schon ziemlich prüde muss. Sex ist doch ein Ausdruck der Liebe, oder liege ich da falsch??? Ich könnte es mir nicht vorstellen mit meinem besten Kumpel ins Bett zu steigen!

    Antworten
  • Chicagierl am 11.09.2011 um 17:47 Uhr

    Also es kann sein das es Funktioniert, aber ich denke das man dann schon ziemlich prüde muss. Sex ist doch ein Ausdruck der Liebe, oder liege ich da falsch??? Ich könnte es mir nicht vorstellen mit meinem besten Kumpel ins Bett zu steigen!

    Antworten
  • Cosmopolis13 am 09.09.2011 um 07:20 Uhr

    @Pfirsich18 Geht das denn aber echt einfach so?! Gerät man denn nicht nochmal in Versuchung?

    Antworten
  • Pfirsich18 am 08.09.2011 um 20:36 Uhr

    bei mir klappte das bisher ganz gut. ich kenn ihn schon seit jahren, aber ich hatte nie irgendwelche gefühlstechnischen bedürfnisse, eher anziehung. und wenn einer von uns 'nen partner hat, wird's halt eingestellt, ist ja klar:D

    Antworten
  • Cosmopolis13 am 08.09.2011 um 07:21 Uhr

    Naja, ich glaube wohl kaum, dass sich da jemand einfach so mit abfinden würde. Also der Neue dann..

    Antworten
  • Lackigirl am 07.09.2011 um 09:55 Uhr

    Ich denk auch dass eine Freundschaft dann nicht mehr möglich ist oder wenn dann nur sehr schwer und das wird immer dazwischen stehen.

    Antworten
  • Cosmopolis13 am 07.09.2011 um 07:52 Uhr

    Ich glaube auch nicht, dass eine Freundschaft danach noch irgendwie funktionieren kann..

    Antworten
  • MaryIsMyName am 06.09.2011 um 19:32 Uhr

    Also bei mir ist das total schief gegangen...! ich hatte damals mich in ihn verliebt und wollte irgendwann mehr...und das war das aus für unsere Freundschaft...das dumme ist nur das wir uns jeden Tag sehen... 🙁

    Antworten