alternative Hochzeitskleider
Nina Rölleram 17.02.2017

Hättest Du gewusst, dass die Tradition, zu Hochzeiten ausschließlich weiße Kleider zu tragen, noch nicht sonderlich alt ist? Erst seitdem Queen Victoria 1840 auf ihrer Hochzeit ein Kleid in cremefarbener Spitze trug, hat sich diese Mode etabliert. Wenn Du mit weißer Kleidung so gar nichts anfangen kannst und auch sonst auf eher ausgefallene Outfits stehst, wird es vielleicht mal Zeit, zu Deiner Hochzeit mit Traditionen zu brechen. Wir zeigen Dir wunderschöne alternative Hochzeitskleider, die Dich von einer farbenfrohen oder gar düsteren Hochzeit träumen lassen werden.

Auch bei der Schuhauswahl muss man sich nihct an Regeln halten- Wie wär's mal mit Partnerlook?

Auch bei der Schuhauswahl muss man sich nicht an Regeln halten- Wie wär’s mal mit Partnerlook?

Black is beautiful: Hochzeit im Gothic-Look

Gegensätzlicher als für ein schwarzes Kleid für die Hochzeit kann man sich eigentlich nicht entscheiden. Denn im Gegensatz zu dem unschuldig weißen Kleid, wirken schwarze Roben düster und ein wenig verrucht. Wenn Du aber auch sonst auf den Gothic-Look stehst und Deine Garderobe fast nur aus schwarzer Kleidung besteht, gibt es keinen Grund der Verwandtschaft zuliebe eine Ausnahme zu machen, denn auch in Schwarz lässt es sich wunderschön heiraten.

Besonders, wenn das Datum Deiner Hochzeit auf den Herbst oder Winter fällt, wirst Du mit einem schwarzen Kleid auf Deinen Hochzeitsfotos einen reizvollen düsterromantischen Look kreieren können. Selbst die Topadresse unter den Hochzeitskleid-Designern Vera Wang beweist, wie elegant es sich in Schwarz heiraten lässt. Dieses Kleid mit den zahlreichen cremefarbenen Lagen und Rüschen hat es uns besonders angetan.

Heathcliff where are you? #winterwedding #blackweddingdress #verawang #coolbride #alternativeweddingdress

A post shared by Rasbery Pavlova (@rasberypavlova) on

Bunte Farbkleckse mit Wedding Prints

Wenn Du weiße Hochzeitskleider zwar ganz hübsch findest, Dir aber noch das gewisse Extra fehlt, sind diese Roben mit modernen Wedding Prints vielleicht etwas für Dich.

Besonders beliebt sind derzeit farbenfrohe Blumen-Prints auf weißen Kleidern. Dabei können die Drucke entweder auf dem Korsagenteil des Kleides oder auch auf dem Rockteil platziert sein. Die bunten Farbtupfer sorgen für einen modernen Look, ohne dabei gänzlich mit Traditionen zu brechen.

Knallige Alternativen zu Weiß

Vielleicht hast Du ja auch eine ganz spezielle Lieblingsfarbe, mit der Dich Deine Freunde in Verbindung bringen. Ein Kleid ganz in Gelb, Rot, Türkis oder Pink kann auch richtig toll aussehen und vor allem lässt sich damit Deine Persönlichkeit unterstreichen. Warum solltest Du Dich auch an einem der wichtigsten Tage Deines Lebens nicht in Deiner Lieblingsfarbe kleiden?

Besonders auf Deinen Hochzeitsfotos wird so ein knallbuntes Kleid viel mehr ins Auge stechen als ein traditionelles. Wenn Du also eher ein kleiner Sonnenschein oder feurig-wild bist, solltest Du ruhig mutig sein! Anstatt komplett farbiger Kleider kannst Du Dich auch für den Ombré-Look entscheiden.

Sag Ja zu Glitzer und Pailetten!

Ein Paillettenkleid zur Hochzeit? Das käme konservativeren Frauen wohl niemals in die Tüte. Doch warum eigentlich nicht? Hochwertig designte Kleider müssen auch im All-over-Glitzer-Look nicht trashig wirken.

Ein Kleid mit silbergrauen Glitzerapplikationen lässt sich auch wunderbar an das Outfit des Bräutigams anpassen, wie dieses glückliche Paar beweist:

Catriona&Barry, having 99s by the sea to end their photo session 💙🍦💙

A post shared by WeddingsbyLucyNuzum (@weddingsbylucy) on

Na, konnten wir Dich davon überzeugen, dass es sich auch anders heiraten lässt als in Weiß, oder bist und bleibst Du eine Traditionalistin? Wenn Du es ruhig ein bisschen kitschiger magst, solltest Du Dir unbedingt diese Disney-Hochzeitskleider für Deine Märchenhochzeit anschauen!

Bildquelle: iStock/Grape_vein, iStock/joshuaraineyphotography

*Partner-Links


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?