Louisa und Frederick im Vergnügungspark

Louisa und Frederick im Vergnügungspark

JanaKatharina am 11.03.2009 um 09:52 Uhr

Frau beim Bungeejumping.Schon als Kind war ich ein Fan von Vergnügungsparks. Keine Achterbahn war mir zu steil, keine Geisterbahn zu gruselig und keine Wasserrutsche zu nass. Und heute kann ich endlich mal wieder meine Adrenalin-Sucht ausleben! Frederick und ich fahren zum ersten Mal gemeinsam ins „Phantasialand“. Ich kann es kaum erwarten!

Endlich da! Ich springe aus dem Auto und atme gierig die spannungsgeladene Luft ein. Frederick scheint weniger begeistert. Schon während der Fahrt war er etwas blass um die Nase, als ich ihm von meinen Tagesplänen berichtete: „Also als erstes will ich auf die `Wildwash Creek`-Wasserbahn. Die Internetseite pries sie als `rasante Wildwasserbahn` mit `heimtückischen Strömungen, Stromschnellen und Wasserfällen` an. Hört sich doch super an, oder?“ Ich musste grinsen, denn Frederick starrte auf einmal kreidebleich auf die Fahrbahn. „Wird man da nass und ist die steil?“ fragte er schließlich schüchtern. „Jaaaaa, SEHR steil! Und man wird SEHR nass… Toll, oder?“ „Ja, hört sich toll an…“ Ich ignoriere seinen Sarkasmus und fahre fort: „Und dann will ich natürlich auf die `Black Mamba`!! Das ist DAS Highlight!“ „Was ist das denn?“ „Ein `Inverted Coaster`, also eine Achterbahn bei der man unter den Schienen über dem Boden hängt. Die Seite nannte die `Black Mamba` einen `Höllenritt mit Looping, Überschlägen und Schrauben`. Ich freue mich schon total drauf!“ Frederick war auf einmal still und sagte den restlichen Weg gar nichts mehr. Jetzt sind wir da und er will nicht aus dem Auto aussteigen…

„Maaaann, bin ich hier im Kindergarten oder was?“ sage ich und versuche Frederick aus dem Auto zu locken. „Guck mal, ich habe dir extra Pommes mit Mayo gekauft!“ Das kann doch nicht war sein. Frederick entpuppt sich als absolute Memme. Seit einer halben Stunde sitzt er mit verschränkten Armen im Auto. „Ich will da nicht rein!“ murrt er und zieht eine Flappe. So was habe ich ja noch nie erlebt! „Frederick, reiß dich mal ein bisschen zusammen. Das ist doch nur ein Vergnügungspark und kein Enthaarungstudio! Komm schon! Es wird dir sicher Spaß machen. Was ist überhaupt dein Problem?“ „Naja… ich war halt noch nie auf einer Achterbahn. Also, wenn ich ehrlich bin, war ich noch nie in einem Vergnügungspark…“, sagt er und guckt beschämt zu Boden. Er tut mir Leid und ich nehme ihn in den Arm. „Das ist doch nicht schlimm. Das wird bestimmt cool! Ich hatte auch das erste Mal ziemliche Angst“ (Naja, das ist gelogen, aber ich muss ihm ja nicht aufs Auge drücken, dass ich mit fünf schon mutiger war als er…) „Du musst dich einfach überwinden. Dann wird dir das bestimmt totalen Spaß machen!“ Er zögert einen Moment. Dann sagt er: „OK… gib mir die Pommes und lass uns gehen!“ Endlich!


Kommentare (6)

  • SweetAudrey am 08.07.2009 um 09:13 Uhr

    die sind wirklich toll

  • silbertau am 03.07.2009 um 10:31 Uhr

    liebe vergnüngsparks 😀

  • Discomaus am 12.03.2009 um 15:16 Uhr

    Haha, eigentlich haben doch wir Frauen immer vor etwas Angst, sagt man zumindest... Das Gegenteil ist der fall! hihi

  • Happy_Feet am 11.03.2009 um 17:30 Uhr

    jööö:D

  • Sina am 11.03.2009 um 12:41 Uhr

    Ich hab auch tierische Angst vor Achterbahnen... aber vielleicht sollte ich mich wie Frederick einfach mal überwinden.

  • Charly am 11.03.2009 um 12:38 Uhr

    haha wie süüß 🙂