Der beste Sex für Frauen

Scharfe Tipps

21 Frauen verraten: Das war der beste Sex ever!

Katharina Meyeram 14.06.2017 um 16:56 Uhr

Wir lieben guten Sex! Doch wie genau er nicht nur „ganz okay“ sondern „richtig heiß“ wird, da hat wohl jede von uns ihre eigenen Vorstellungen. Diese 21 Frauen erzählen vom besten Sex ihres Lebens – vielleicht sind ja auch ein paar heiße Tipps für dich und deinen Partner dabei!

Vor einer Weile haben wir ein paar Männer zu Wort kommen lassen, was denn das Schärfste gewesen sei, das eine Frau im Bett mit ihnen gemacht hätte. Nun haben wir den Spieß umgedreht und schauen einmal, wie Sex sein muss, damit er für Frauen zum wahren Höhenflug der Lust wird. Diese 21 echten Frauen verrieten „Women‘s Health“ worauf sie richtig abgefahren sind.

#1 Ausziehen? Diesmal nicht…

„Einmal habe ich meine Unterhose angelassen und mein Freund schob sie zur Seite, als er in mich eindrang. Die Art, wie er den Stoff zur Seite zog, führte dazu, dass er meine Klitoris rieb. Das hat sich fantastisch angefühlt.“ (Amber, 21)

#2 Stundenlanges Vergnügen

„Mein Freund sagte immer, dass er mich am liebsten stundenlang lecken würde. Eines Tages setzten wir das in die Tat um. Er befriedigte mich eine ganze Stunde lang – auch nachdem ich bereits einen Orgasmus hatte. Er hat zwar zwischendurch mal kurz Pause gemacht, aber es war unglaublich, dass er sich so lange meinem Vergnügen gewidmet hat. Ach, und ich bin insgesamt vier Mal gekommen!“ (Jenna, 28)

#3 Heißkalt!

Heißkalte Befriedigung

Kalt und doch so heiß!

„Bevor mein Freund mich oral befriedigt, gleitet er mit einem Eiswürfel meine Klitoris entlang. Die Kälte des Eises gefolgt von der Wärme seiner Zunge – das ist ein unglaubliches Gefühl.“ (Jill, 27)

#4 Morgensex nach Fahrplan

Manchmal stellen mein Freund ich uns den Wecker auf 6 Uhr morgens, zwei Stunden bevor wir aufstehen müssen. Wir haben Sex und schlafen dann nochmal für ein morgendliches Nickerchen ein. (Ellen, 27)

#5 Nasses Höschen

„Ich liebe es, meine Klamotten so lange wie möglich anzulassen und meinen Mann so lange mein Höschen reiben zu lassen, bis es komplett durchnässt ist. Ich liebe Lingerie, warum sollte ich sie also direkt ausziehen?“ (Bree, 31)

Höschen anbehalten

Warum sollte man so sexy Wäsche auch ausziehen?

#6 Sexy Stille

„Ich liebe Sex, der entweder richtig laut oder richtig leise ist. Einmal haben mein Freund und ich in der Wohnung einer Freundin übernachtet. Ihre Wände waren dünn wie Papier, also hatten wir fast lautlosen Sex. Das machte alles viel eindringlicher und heißer.“ (Ally, 23)

#7 Kerzengerade

Ich halte meine Beine ganz steif und gerade, wenn er in mich eindringt. Das macht es so eng und fühlt sich toll an. In dieser Stellung komme ich fast immer zum Orgasmus.“ (Kelsey, 26)

#8 Ausgefüllt!

„Ich gebe meinem Freund gerne mal meinen Vibrator, damit er mich damit verwöhnt. Einmal steckte er den Vibrator in mich rein und drang dann auch ein. Die Vibrationen, kombiniert mit diesem Gefühl des Ausgefülltseins, waren unglaublich.“ (Ruth, 28)

#9 Man muss auch geben können

„Ich mag es wirklich, meinen Freund oral zu befriedigen und ich versuche, ihm meinen Enthusiasmus durch Stöhnen zu zeigen. Er mag es, wie viel Spaß ich daran habe und je erregter ich tue, desto mehr erregt es mich wirklich. Das macht richtig Spaß, wenn man sich gehen lässt.“ (Briana, 28)

#10 Dusche mit Hilfsmittel

Sex unter der Dusche

Unter der Dusche auf Gleitgel verzichten? Ohhh nein!

Sex unter der Dusche fand ich immer eher lahm, bis mein Freund und ich anfingen, Gleitgel zu benutzen. Die Glitschigkeit des Gleitmittels kombiniert mit dem Gefühl des Wasssers auf meiner Haut fühlte sich richtig cool an. Ich kann es kaum erwarten, das nochmal auszuprobieren.“ (Katie, 24)

#11 Audio-visuelle Untermalung

„Manchmal machen wir im Hintergrund einen Porno an, wenn wir Sex haben. Ich dachte erst, es würde mich ablenken, aber eigentlich ist es ziemlich heiß!“ (Kasey, 25)

#12 Netflix and Chill?

„Wenn mein Freund und ich fernsehen, ziehe ich seine Hand in mein Shirt und lasse ihn meine Nippel berühren. Eine Stunde Brustspielereien bringen mich total in Fahrt und ich liebe die Kombination aus gemütlich und verrucht.“ (Michelle, 24)

#13 Voll in Kontrolle

„Ich liebe es, oben zu sein und die Hände meines Freundes hinter seinem Kopf festzuhalten. Es ist so sexy, wenn man die Kontrolle übernimmt.“ (Rachael, 30)

#14 Tiefer Winkel

„Meine Lieblingsstellung ist mit meinen Beinen über seinen Schultern. Der tiefe Winkel fühlt sich großartig an – und er liebt es auch!“ (Jane, 35)

#15 Muskelarbeit

„Manchmal hört mein Freund plötzlich auf, sich zu bewegen, wenn er in mir ist und ich presse meine Vaginalmuskeln ganz fest zusammen. Das fühlt sich so gut an für uns beide!“ (Beth, 30)

#16 Gesichterstudie

„Einmal haben wir es im Doggy-Style vor einem Spiegel gemacht. Es war so heiß, unsere Gesichter zu sehen. Ich konnte sehen, wie sehr wir beide es wollten. Das war großartig.“ (Andi, 27)

#17 Härter bitte!

Rücken kratzen

Wilderen Sex mögen nicht nur Männer!

„Ich liebe es, wenn mein Freund seine Finger in meinen Rücken bohrt. Es fühlt sich wild an, so als braucht er mich jetzt gerade richtig. Um ihm zu signalisieren, dass ich in der Stimmung für härteren Sex bin, fange ich meist an, ihm zärtlich in den Hals zu beißen.“ (Ari, 33)

#18 Eine Runde rummachen

„Ich liebe lange Rummach-Sessions in der Öffentlichkeit. Wir wohnen zusammen, also haben wir eigentlich jede Menge Platz um rumzumachen, aber es hat was, schon in der benachbarten Kneipe anzufangen, leidenschaftlich zu knutschen. Dann fühle ich mich, als würden wir gerade erst anfangen, uns zu daten.“ (Jen, 24)

#19 Licht ins Dunkel

„Ich liebe Sex mit Licht an. Es fühlt sich nicht nur verrucht an, sondern ich liebe es auch, richtig sehen zu können, was passiert.“ (Leslie, 34)

#20 Talk dirty to me

„Ich dachte nie, dass Dirty Talk etwas für mich wäre, aber mein Freund erzählt manchmal einfach, was gerade passiert – wo er seine Hände hintut, wie meine Brüste aussehen. Das zu hören, während es passiert, ist so heiß. (Jamie, 31)

#21 Befehlston

„Ich habe vor Kurzem begonnen, meinem Freund Domina-mäßige Anweisungen zu geben, ihm zu sagen, dass er meine Brüste berühren oder mich küssen soll. Ich bin sonst eher zurückhaltend, daher war ich überrascht, wie leicht es mir fiel, diese Seite von mir zu zeigen… Ich habe es geliebt!“ (Kristen, 34)

Gehören ein paar dieser heißen Tipps schon lange zu deinem Repertoire an Sex-Moves? Wirst du irgendwas davon gleich heute ausprobieren? Verrate es uns in den Kommentaren!

Bildquellen: iStock/KatarzynaBialasiewicz, iStock/JochenSchoenfeld, iStock/javi_indy, iStock/SerrNovik, iStock/xalanx


Kommentare