Feinde lieben

Besseren Sex dank der Ex

Die meisten Frauen hassen die Ex-Freundinnen des Partners. Man hat Angst, wenn er von ihr redet oder wenn er sich mit ihr trifft, schließlich hatte er ja auch eine schöne Zeit mit ihr. Doch eigentlich müsstet Ihr seinen Ex-Freundinnen danken, denn sie haben ihn zu dem gemacht, was er ist.

Die Ex kann eine gute Sex lehrerin sein.

Wenn er Euch mit heißen Tricks verführt,
hat er das bestimmt bei seiner Ex gelernt.

Was er von seiner Ex gelernt hat
Seine Selbstständigkeit, seinen Ordnungssinn (falls er mittlerweile einen hat), seine romantische Ader, seinen Kleidungsstil und viele weitere schöne Eigenschaften hat er nur durch seine Ex-Freundinnen bekommen. Die Ex musste schon einige Kämpfe für sich gewinnen und die Männerschutzmauer sprengen, damit auch seine anderen Seiten zum Vorschein kommen. Sie war es, die sich den Mund fusselig reden musste, damit er endlich seine weißen Tennissocken aus dem Kleiderschrank verbannt und die Eierkneifer-Unterhosen aussortiert. Dank ihr, weiß er, dass der G-Punkt kein Satzzeichen der neuen Rechtschreibung und dass Doggy Style keine kunstvolle Variante ist, den Hund auszuführen.

Experimentierfreudig dank der Ex
Erics aktuelle Freundin hat seinen Ex-Freundinnen ganz schön viel zu verdanken. Dank Ihr weiß Eric, dass Frauen ab und zu auch mit Rosen beschenkt werden wollen. Auch einige Experimente mit Handschellen, Sexspielzeug, Vibrator, Lack und Latex gehen auf das Konto einer Ex-Freundin. Die neue Freundin darf sich weiter freuen, denn dass er sie ohne die Miene zu verziehen auf ihren Shopping-Touren begleitet, kann sie auf dem Konto seiner Ex verbuchen. Bei Familienfeiern tauscht der 24-jährige Popmusikstudent seine Freizeitklamotten gegen feine Sachen, damit er bei der Sippschaft einen guten Eindruck hinterlässt. Daumen hoch für die Ex, die ihn dazu überreden konnte.

Modebewusst dank der Ex
Anscheinend prägen viele Ex-Freundinnen Ihre Partner im Modebereich. Auch der 18-jährige Jan-Paul wurde von seiner Ex kleidungstechnisch beeinflusst. Durch die gemeinsamen Shopping-Touren und der Entscheidungshilfen, wenn er mehrere Klamotten zur Auswahl hatte, bekam er das Bewusstsein für Mode. Nicht nur das Modebewusstsein, sondern auch das Selbstbewusstsein wuchs von Freundin zu Freundin.

Romantisch dank der Ex
Die zukünftige Freundin von Patrick wird den Ex-Freundinnen so einige Dankeslieder schreiben müssen, so sehr hat sie ihn verändert. Dass „irgendwie alles“ kein Musikgeschmack ist, wissen wir ja schon dank diverser Edbeerlounge-Clubs, aber Patrick schien das bisher nicht mitbekommen zu haben. Aber kein Problem, dafür gibt es ja Ex-Freundinnen. Seine Ex brachte ihm die Wertschätzung von Musik näher und jetzt konzentriert er sich mehr auf eine Musikrichtung, achtet auf die Texte und hört nicht mehr „eigentlich alles“. Auch der Kleidungsstil geht auf das Konto einer Ex-Freundin. „Meine Kleidung spiegelte auf einmal mich wieder und war nicht mehr länger einfach nur irgendetwas zum Anziehen“, so der 24-Jährige selbstständige Mediendesigner. Sie zeigte ihm auch, dass Sex nicht alles ist, sondern dass Küssen, Kuscheln und Leidenschaft genauso wichtig im Liebesleben sind, wie die schöne Nebensache der Welt. In seiner Gefühlswelt hat sich noch viel mehr getan: Vom coolen Typen wurde er zum liebevollen und romantischen Freund. Und das alles dank einer fleißigen Ex.

Wenn er Euch mit einem romantischen Essen im Kerzenschein oder mit heißen Sextricks überrascht, dann könnt Ihr Euch sicher sein, dass Ihr all das, seiner Ex zu verdanken habt. Was wir in den Gesprächen mit den Jungs gemerkt haben: Die meisten Ex-Freundinnen haben die Jungs modetechnisch enorm beeinflusst. Stil kann Man(n) eben nicht kaufen, Stil kommt von der Ex-Freundin. Auch das Liebes- und Sexleben, das ihr mit ihm genießt, ist nur so wunderschön, weil seine Ex ihm allerlei beigebracht hat. Also, wenn Ihr einer Ex von ihm das nächste Mal über den Weg lauft, lächelt sie freundlich an, denn sie haben schon jede Menge Vorarbeit für Euch geleistet.

Kommentare (28)

  • Kuchenstueck am 28.09.2011 um 07:43 Uhr

    Also meinem ex habe ich in unseren vielen jahren auch einiges "beibringen" können, weil er irgendwie keine ahung hat was man denkt und was man laut zu seiner freundin sagt, da hat die ex leider auch versagt. Ich denke schon, dass er viele fehler bei seiner nächsten beziehung nicht machen wird, in dem punkt hat seine nächste freundin mir einiges zu verdanken, aber das ist nicht unbedingt verkehrt. Bei meinem jetzigen freund frag ich mich was seine exn den ganzen tag gemacht haben. Im bett wurde nicht einmal auch nur das einfachste "erklärt" und auch sonst wurde glaube ich alles nur so hingenommen, so dass ich jetzt als "anspruchsvoll" darstehe, nur weil sie dem anschein nach einfach anspruchslos und ein bisschen dumm waren. In gewissen punken profitiere ich doch gerne davon, was er von anderen frauen weiß, zb wie man sich zu benehmen hat, aber wenns um sex geht, übe ich das doch lieber mit ihm zusammen, denn zum glück mag ich mit sicherheit nicht genau das, was seine ex gemocht hat. Dank seiner ex dachte er, das man sex wie im porno hat und bloß nicht zärtlich sein darf. Zum vorspielt gehörte analverkehr und n paar hiebe aufn hintern. Zum glück ist das vorbei :)

  • StarOfEradicate am 18.08.2011 um 12:35 Uhr

    also ich hatte auch die ganze arbeit!! aber nun gebe ich ihn nicht mehr ab. ich will doch nicht, dass eine andere die früchte meiner arbeit erntet! :-D

  • SoulmateLady am 01.08.2011 um 08:30 Uhr

    na toll, seine ex freundinnen waren doch nur tussen usw und haben ihn verletzt, ich habe ihn immer aufbauen müssen....dank mir hat er wieder selbstbewusstsein usw. bin mittlerweile auch eine ex von ihm, ich hoffe die nächste weiß ihn zu schätzen und mit ihm umzugehen, ansonsten ebenso daumen runter :)

  • Black_Madonna am 15.05.2011 um 21:29 Uhr

    das hat er bestimmt nicht nur von seiner ex, sondern auch von freunden und seiner mutter oder schwester/bruder, anderen menschen.

  • GruenerApfel am 10.12.2010 um 22:32 Uhr

    jaa, ich bin der blöden sch***** nicht dankbar, wirklich nicht. Die hats nicht drauf, meinem Freund das Tanzen bezubringen, den Klamottnestil zu ändern.... Tzz, nur Stress hab ich mit der.

  • Banditwanted am 22.11.2010 um 10:00 Uhr

    sowas ist sehr schwer einzugestehen, aber leider richtig

  • Sarina_x3 am 14.11.2010 um 11:20 Uhr

    So ein sch*** Artikel. Wieso sollte die Ex an allem zuständig gewesen sein? Ganz ehrlich dieser Artikel lässt nur daraus schließen, dass eine armseelige Frau meinte, wie gut sie ihren Ex erzogen hat. Ein Mann ist doch kein "Wunderwerk" was eine Frau erschaffen hat. In diesem Artikel wird der Mann als komplett bescheuert dargestellt. Ein Mann hat vor einer Beziehung schon gewisse Eigenschaften, die er garantiert keiner Exfrau zu verdanken hat. Männer sind doch nicht alle gleich? Der Artikel sagt ja schon fast aus, dass ein Mann nur auf die Erziehung einer Frau wartet. Und jetzt sind wir mal ehrlich: DAS tun sie garantiert NICHT!!!!! Ein Mann ist vielleicht eher dazu bereit auf die Wünsche seiner Freundin einzugehen, nur damit er Stress vermeiden kann. Die Ex ist doch auch meistens der Grund, wieso Männer "Komplexe" haben oder misstrauisch etc. sind. Ist doch bei uns Frauen genauso. Wir machen Erfahrungen: Gute und Schlechte. Und viele Erfahrungen begleiten uns Jahrelang bis jemand kommt und uns vom Gegenteil überzeugt. Entweder ein Mann ist selbstständig und ordentlich oder er ist es nicht. Und wenn die Frau ihm das "angewöhnt" hat dann vergisst er es nach der Beziehung sowieso wieder. Weil dann tut er erstmal das, was er für richtig hält! Und dann sind diese "Regelungen" sowieso schon wieder Schnee von gestern. Wer würde das nicht tun? Der Freund hat was gegen Raucherinnen. Die Beziehung geht in die Brüche. Und was tut frau? Ja oft hat sie dann das Bedürfnis genau das Gegenteil von dem zu tun, auf was der Ex Wert gelegt hat. Wenn eine Frau einen Mann beeinflusst, dann ist es doch die Mutter oder nicht? Sie ist doch für die Erziehung zuständig (Wegen Ordnung, Selbstständigkeit usw.). Und der Vater doch ebenso... Er macht es seinem Sohn doch vor wie man eine Frau behandelt. Und garantiert nicht die Exfreundin. Der Artikel ist doch nur geschrieben worden, damit die Verfasserin ihr Selbstwertgefühl wieder aufpolieren kann. Weil sie denkt, dass ihr Ex ohne sie nie zurecht kommen wird. Armseelig. Wirklich armseelig. Amen.

  • KathySue am 08.11.2010 um 11:47 Uhr

    Wenn ich der Ex-Frau meines Partners für i-was danken würde, dann wäre ich ja völlig bekloppt im Kopf!!! :) Belogen, betrogen und ausgenomen hat die ihn. Dadurch war er sehr kaputt und ich baue ihn nun step by step wieder auf und zeige ihm, dass das Leben nicht nur aus Arbeiten und Geld besteht. Luxus ist eben die Zeit, die wir miteinander haben. Anfangs war es soooo schwer, aber nu geht es ...

  • Kleene804 am 07.11.2010 um 19:52 Uhr

    also ich weiß ja nicht ob das sooo toll ist... irgendwie möcht ich meinem freund ja auch noch was beibringen... und was ich jetzt davon halten soll das der freund romantisch ist, weil es die ex beigebracht hat, weiß ich jetzt auch nicht! ist das dann nicht einfach dahin geheuchelt, weil er weiß das das gut ankommt? das es nicht aus liebe kommt oder so? da bin ich jetzt echt skeptisch! oder ist das falsch von mir gedacht?

  • Bienchen2009 am 18.10.2010 um 18:22 Uhr

    Zum Glück hat er den Sex nicht von seiner Ex!:D Der Sex ist nämlich JETZT der beste den er je hatte! Sie war einfach eine riesen Niete im Bett!

  • MingXiao am 18.10.2010 um 13:11 Uhr

    Ääääh... ok. Ich habe mit meinem Verlobten den besten Sex meines Lebens. Und stellt euch vor, wieviele Exfrendinnen der hatte, mit denen er Sex hatte.... NULL! Komisch, dann kann die Theorie nicht stimmen.

  • b0om am 08.08.2010 um 13:19 Uhr

    HA! die zukünftige darf mir unendlich dankbar sein!

  • Feelia am 02.08.2010 um 15:35 Uhr

    öhm und meinem selbstbewusstsein tut der artikel so oder so keinen abbruch.wenn man wirklich en gutes ego hat,kann nichts und niemand das zerstören;-)

  • Feelia am 02.08.2010 um 15:34 Uhr

    hö?!von den anderen hat er weniger gelernt als von mir,da unser sex der beste seines lebens ist:-D

  • Ashelin am 24.11.2009 um 22:49 Uhr

    ne, ich glaub eher nicht :) aber is mal so ne these, da viele männer seeehr schnell aufbrausen, wen man ihnen was sagt, ehe sie dann merken, dass man es ganz anders meint. sowas kommt doch nicht von ungefähr

  • Ashelin am 24.11.2009 um 00:53 Uhr

    bei mir eher einer mit vorurteilen, der erstmal ewigkeiten braucht, bis er merkt, dass man die dinge nicht so meint wie die ex früher immer

  • Ashelin am 23.11.2009 um 23:11 Uhr

    ja gut... DAS hätte ich dann der ex zu verdanken... ;-) nur stelle man sich mal vor was für ein gruseliger mensch bei so ner ex rauskäme. XD

  • Ashelin am 23.11.2009 um 22:53 Uhr

    gewaschen *hust*

  • Ashelin am 23.11.2009 um 22:52 Uhr

    und was is eigentlich, wenn der mann vor einem son brett im bett hatte, die mit übergewicht latexhosen getragen hat und sich für patchoulikerzen begeistert hat und sich nur einmal pro woche gewachsen hat, nicht aufräumen wollte, nur vorm pc gehockt hat und fettige haare hatte, die nur fast food gefressen hat und auf my little pony stand und barbiefilme romantisch findet?

  • Ashelin am 23.11.2009 um 22:45 Uhr

    na super. jetzt weiß ich wem ich den ganzen mist zu verdanken habe... wenn er nur wegen der exfreundinnen so nen horror vorm einkaufen hat - obwohl ich in 5 minuten durch klamottenläden durch bin, weil ich meist genau weiß was ich will und dann in den saturn oder gamestop will.... - dann herzlichen glückwunsch diebe ex-freundinnen und danke für gar nichts.

  • Delivorea am 22.09.2009 um 09:50 Uhr

    also dieser beitrag kratzt wirklich am selbstbewusstsein.. ich will ned ständig daran denken, dass wenn mein schatz sex mit mir hat, dass er das alles von seiner ex hat! is doch alles quatsch.. find den artikel doof :P

  • ruhrpottmieze am 23.06.2009 um 14:57 Uhr

    mein freund hatte vor mir noch nie richtige freundinnen...vieles kann er trotzdem, und er lernt schnell. und bei den dingen, die sich wesentlich zum guten verändern...ich finde das gefühl viel schöner, dass das mit mir zu tun hat!

  • SexyHexy86 am 02.06.2009 um 15:56 Uhr

    Da kann sich dann ja nun die Neue meines Ex freuen. Ich habe ihn in 3,5 Jahren enorm ungestrickt und "verbessert". Das haben sie und er gar nicht verdient. Das tut dann schon weh, wenn sie ihn dann halten kann weil er nun anders ist und besser auf Frauen eingehen kann und nun weiß, was Frauen nicht so toll finden etc. ...

  • SexyHexy86 am 02.06.2009 um 15:50 Uhr

    Ich habe meinen Ex auch total umgestrickt und nun kann sich seine Neue nach 3,5 Jahren Beziehung von ihm und mir freuen. Sie hat nun jemanden, der ganz anders ist und denkt als vorher... Die muss jetzt echt Glück haben...

  • StrawberryMilk am 30.04.2009 um 09:26 Uhr

    Bei meinem Freund haben die Ex-Tussis dann wohl versagt ^^ ICH bringe ihm nämlich einige Sachen bei besondersn in Sachen Mode und Romantik. Nur beim Sex bringt er mir was bei, weil ich noch Jungfrau war als ich ihn kennengelernt habe^^ Aber bei allem anderen: Daumen nach unten für die Exis :D

  • meggle am 17.03.2009 um 18:30 Uhr

    lol super, was für ein glück muss die jetzige freundin meines exfreundes jetz dank mir haben ^^ .... hätte ich das gewusst hätte ich mir nicht soviel mühe gegeben hehe

  • Deadly_Whispers am 14.03.2009 um 11:22 Uhr

    und toll isch des sicher net, wenn man den freund anschaut und dabei denken muss: das alles hasch deiner ex zu verdanken. und in jeder beziehung muss man sich irgendwie ändern, damit alles gut läuft. z.b. gewohnheiten ändern oder so.

  • kirjava am 25.02.2009 um 16:25 Uhr

    Ich bin den Exfreundinnen von meinem Freund auf keinen Fall dankbar! Die ganze Arbeit muss ich machen (von wegen mode,romantisch sein,usw...) und er wurde nur verletzt...aber sollte ich einmal seine Ex werden, dürfen sich die Zukünftigen sich gerne bei mir bedanken ^^