Ich bin geil
Susanne Falleram 15.02.2017

„Ich bin geil.“ Wenn man das feststellt und sich nicht gerade mit dem Liebsten im Bett befindet, kann die plötzliche Lust einen in eine verzwickte Situation bringen. Auf Arbeit, beim Einkaufen oder beim gemeinsamen Spieleabend mit Freunden bekommt man ja in der Regel nicht sofort und auf der Stelle Sex. Die Frage ist also: Was tun, wenn man geil ist, der Weg nach Hause aber noch unendlich weit scheint?

Es gibt Momente, in denen man plötzlich unheimlich erregt ist. Es gibt auch Phasen, in denen man ständig geil ist. Auf die Frage Warum bin ich so geil? findest du eine Antwort, wenn du mal durch deine aktuellen Gedanken und Gefühle wühlst.

Was tun wenn man geil ist

Plötzlich überkommt es einen und das einzige, woran man noch denken kann, ist: Ich bin geil.

Die Ursachen für beide Phänomene, also die kurzzeitige Begierde nach Sex oder die Dauerlust, können nämlich unterschiedlich sein. Vielleicht hast du gerade eine trockene Phase und keinen Freund, sodass dein Sexleben gerade eher mau ist. Da schreit der Körper natürlich irgendwann nach Befriedigung! Möglicherweise bist du aber auch gerade verliebt oder unterdrückst die Lust auf eine ganz bestimmte Person, sodass sie sich eben anders ihren Weg in dein Gedächtnis bahnt. So oder so: Wie verschafft man sich sexuelle Befriedigung, hier, jetzt und auf der Stelle?

Video: Mit diesen einfachen Tipps kommst du auch allein garantiert zum Orgasmus

Beim Thema Selbstbefriedigung fehlt dir ein wenig Phantasie? Unser Video hilft dir auf die Sprünge.

„Ich bin geil“: Das kannst Du tun, wenn Du plötzlich erregt bist und Sex willst

Wenn dir unterwegs öfter mal „Ich bin so geil“ durch den Kopf schwirrt, dann hast du verschiedene Möglichkeiten, dir Befriedigung zu verschaffen:

  • Ist dein Partner oder Sex-Freund zufällig bei dir oder zumindest in der Nähe? Sehr gut! Dann schnapp ihn dir doch für einen Quickie. Für die schnelle Nummer gibt es im Freien schließlich genug Locations. Die besten Quickie-Orte haben wir dir ja bereits verraten!
  • Angenommen, du sitzt im Büro und gleich ist Mittagspause. Vielleicht kannst du, wenn du richtig geil bist, kurz auf Toilette verschwinden? Tatsächlich soll Masturbation zwischenzeitlich Stress abbauen und dich entspannter an die Arbeit gehen lassen!
  • Hast du schon mal etwas von Vibratoren mit Fernbedienung gehört? Wenn nicht, solltest du dir die kleinen Teile unbedingt mal anschauen. Wenn du unterwegs ständig geil bist, dann kannst du dir den Vibrator unbemerkt in den Slip legen und ihn mit der Fernbedienung steuern. Und wenn du merkst, dass du zum Höhepunkt kommst, suchst du dir kurz ein stilles Örtchen…
  • Vielleicht hilft es dir ja auch schon, den Liebesakt in Gedanken durchzuspielen und deine Lust so etwas zu zügeln. Zumindest so lange, bis du zu Hause bist und dich selbstbefriedigen oder über deinen Partner herfallen kannst.
Bin geil

Ständig, ja sogar immer geil zu sein, kann ganz schön prekär werden… manchmal muss man seine Lust deshalb unter Kontrolle halten.

Was tun, wenn du scharf bist, es aber gerade nicht sein solltest?

Lust lässt sich nicht kontrollieren und kommt manchmal im unpassendsten Moment. Stell dir vor, du sitzt gerade mitten in einem Meeting oder triffst deine Schwiegereltern. Jetzt geil werden? Nicht so hilfreich. Um deine versauten Gedanken wieder auszunüchtern solltest du dich ganz gezielt auf die Situation und die Worte deines Gegenübers konzentrieren. Vielleicht denkst du auch mal schnell darüber nach, was du im Supermarkt noch einkaufen gehen musst, wann die nächste Steuererklärung fällig ist und ob du schon alle Rechnungen bezahlt hast. Das sind alles nicht nur asexuelle Gedanken, sie sind auch noch komplett abturnend. Genau richtig für solche Situationen also! Die sexy Gedanken kannst du im Anschluss zu Hause ja wieder hochfahren.

Was machen, wenn man geil ist? Zuerst mal die Situation abchecken: Brauchst du sofortige Befriedigung oder kann die Lust noch bis zu Hause warten? Welche Möglichkeiten sind dir gegeben? Je nachdem kannst du sofort loslegen oder dir erst mal nur schöne Gedanken machen…

Bildquellen: Pixabay/bildjumbo_com, Pexels/Valeria Boltneva, Pexels/Adrianna Calvo


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?