Der Orgasmus ist das höchste der Gefühle. Oft wird er als ein Feuerwerk oder eine Gefühls-Explosion beschrieben. Der Orgasmus ist der Höhepunkt beim Sex, doch viele Frauen erreichen ihn besser durch Selbstbefriedigung. Tja, und dann gibt es noch allerhand Sonder-Orgasmus-Fälle: multipler Orgasmus, klitoraler Orgasmus, vaginaler Orgasmus, Ejakulation, und, und, und …

Sexstellungen

Mehr zum Thema Sexstellungen

Weitere Artikel

Multipler Orgasmus
Multipler Orgasmus: Kommen ohne Ende!?Ein multipler Orgasmus ist der Traum jeder Frau! Wir verraten Dir, wie lange er gehen kann, wie er sich anfühlt und was Du tun kannst, um ihn zu erreichen.
Multipler Orgasmus Männer
Multipler Orgasmus für MännerAuch Männer können multiple Orgasmen erleben: Wir verraten Dir mit welchen Techniken das möglich ist, was er tun kann und wie Du ihm dabei helfen kannst.
Lesben Orgasmus
Lesben haben mehr OrgasmenLesben-Orgasmus: Laut einer Studie des Kinsey Instituts kommen homosexuelle Frauen häufiger zum Orgasmus als heterosexuelle Frauen, jede Vierte kommt immer.
Coregasm
Coregasm – Orgasmus beim SportFrauen können sogar beim Sport Orgasmen erleben. Coregasm heißt das Phänomen. Wie verraten Euch, mit welchen Übungen Ihr Eurem Glück auf die Sprünge helft.
PSAS
PSAS – 250 Orgasmen am TagBei der Orgasmuskrankheit PSAS wird Erregung zum unkontrollierbaren und schmerzhaften Dauerzustand und Orgasmen kommen unerwartet bis zu 250 mal täglich.
Sexy passion couple
Anal-Orgasmus: Gibt es ihn wirklich?Analsex ist schon lange kein Tabuthema mehr und gehört zum Sexleben der meisten Paare dazu. Doch kann man beim Analverkehr wirklich einen Orgasmus erleben?
Playful male left hand touching his panties under blue jeans on bed
Daran denken Männer beim MasturbierenJeder Mann tut es : Selbstbefriedigung ist eine vollkommen natürliche Sache! Doch woran denken Männer eigentlich beim Masturbieren? Wir verraten es Dir.

Der Orgasmus: Das Ziel der Lust. Ein Feuerwerk der Gefühle, das man eigentlich nur schwer in Worte fassen kann. Aber der Orgasmus ist nicht nur der Höhepunkt beim Sex, in dem sich die ganze aufgebaute Spannung explosionsartig entlädt, für viele ist der Orgasmus auch das höchste der Gefühle überhaupt. Das ist kein Wunder, denn von seiner Intensität her dürfte es nur wenige Gefühle geben, die in dieser Hinsicht mit dem Orgasmus mithalten können.

Auf dem Weg zum Orgasmus ist eins ganz wichtig: Nicht verkrampfen!

Wer verkrampft, der kommt auch nicht zum Höhepunkt! Wer also mit dem Gefühl an die Sache rangeht, unbedingt zum Orgasmus kommen zu wollen, der kann eigentlich fest davon ausgehen, dass er so nie Erfolg erzielen wird. Sex soll Spaß machen! Ob mit, oder ohne Orgasmus! Wichtig ist, dass Du Dich fallen lassen kannst und den Sex einfach genießt. Wenn es jedes Mal, wenn Ihr miteinander schlaft, nur um den Orgasmus geht, kommen zum einen vielleicht andere Aspekte, wie etwa Nähe und Zärtlichkeit, zu kurz. Zum anderen kann es so aber auch schnell verkrampft werden – das ist eine ganz schlechte Voraussetzung für einen Orgasmus und macht auch nicht mehr viel Spaß.

Orgasmus durch Entspannung

In so einem Fall ist vielleicht eine andere Form des Zusammenseins erst einmal eine gute Alternative, um sich auf die Gemeinsamkeit und die Gründe dafür zu besinnen, und die Nähe miteinander zu spüren. Eine solche Alternative können erotische Massagen, zum Beispiel Tantra Massage sein. Dabei steht der Orgasmus nicht im Mittelpunkt – kann aber ganz nebenbei passieren.

Der Orgasmus ist das höchste der Gefühle, aber nicht immer ein Muss. Beim Sex geht es um Spaß, Lust und Nähe. Alles andere kommt schon von selbst.