Sex auf dem Tisch
Susanne Falleram 05.01.2017

Zur Sache, Schätzchen! Sex auf dem Tisch bietet sich für Quickies genauso an wie für ausgiebige Schäferstündchen. So findet ihr auch innerhalb eurer Wohnung noch eine spannende Alternative zum Bett, die ihr unbedingt mal ausprobieren solltet. Die besten Stellungen für Sex auf dem Tisch verraten wir dir hier.

Zeit für mehr Experimentierfreudigkeit im Bett. Oder besser gesagt außerhalb des Bettes! Um mehr Prickeln in dein Liebesleben zu bringen, musst du jedoch nicht gleich deine vier Wände verlassen und dich beim Outdoor-Sex austoben (wobei das natürlich auch spannend sein kann, Stichwort Dogging!). Du kannst auch mal in der Wohnung nach neuen Sex-Orten Ausschau halten. Wie wäre zum Beispiel Sex auf dem Tisch im Wohnzimmer, Esszimmer oder der Küche? Hier muss es ja nicht nur beim Essen heiß zur Sache gehen. Doch wie positioniert man sich auf der Tischplatte am besten, damit der Liebesakt nicht unbequem wird? Wir verraten dir ein paar kleine Tipps…

Sex auf dem Tisch

Manchmal überkommt es einen einfach. Sex auf dem Tisch oder einer Anrichte kann dann plötzlich ziemlich verlockend sein…

Sex auf dem Tisch: Diese Stellungen bringen euch in Fahrt

Es gibt viele Sexstellungen, die sich auf dem Tisch verwirklichen lassen. Bevor ihr allerdings mit den verschiedenen Positionen loslegt, solltet ihr auch sichergehen, dass der Tisch das Liebesspiel auch mitmacht, ohne zusammenzubrechen. Schmerzhafte Sexunfälle inklusive dieser häufigen Verletzungen sollen schließlich nicht mit auf dem Programm stehen!

Seid ihr euch sicher, dass der Tisch robust genug ist, könnt ihr zum Beispiel diese Sexstellungen ausprobieren:

  • Sex auf dem Tisch Stellungen

    Sex auf dem Tisch mit hochgelegten Beinen.

    Das Vorhängeschloss: Du setzt dich an den Rand des Tischs, er steht vor dir und dringt in dich ein. Währenddessen schlingst du deine Beine um seine Hüfte und ziehst ihn noch näher an dich heran. So gibt er den Takt vor und du kannst völlig entspannt genießen!

  • Mit hochgelegten Beinen: Eine andere Variante jener Sexstellung ist, dass du die Beine nach oben nimmst und auf seine Schultern legst. So wird der Sex auf dem Tisch besonders intensiv!
  • Im Stehen von hinten: Bei dieser Stellung nimmst du den Tisch nur als Stütze. Stelle dich vor den Tisch und beuge dich über die Tischplatte. Am besten legst du auf diese ein Kissen oder Ähnliches, damit sie am nackten Körper nicht zu hart und kalt ist. So kann er im Stehen von hinten in dich eindringen.
  • Beide auf dem Tisch: Dazu muss der Tisch allerdings WIRKLICH stabil sein. Er legt sich auf den Tisch, du setzt dich in der Reiterstellung auf ihn und bewegst deine Hüften in kreisenden Bewegungen. So gerät der Tisch nicht zu sehr ins Wackeln und ihr habt trotzdem euren Spaß.
  • Sex auf dem Tisch

    Sex auf dem Tisch, die Frau liegt auf dem Rücken.

    Auf dem Rücken liegend: Du legst dich auf die Tischplatte, der Po sollte am Rand des Tischs sein. Nun legst du deine Beine auf seinen Schultern ab. So kann er wieder im Stehen ganz einfach in dich eindringen. Pssst: Wenn es sehr heiß hergeht, kannst du dich in dieser Position auch prima an der Tischkante festhalten!

  • Seitlich liegend: Schließlich könntest du dich auch mal in eine seitliche Position auf den Tisch begeben. Dein Po sollte wieder möglichst am Tischrand sein, deine Beine winkelst du für mehr Halt am besten an, sodass nur die Füße und Waden über den Tisch herausragen. Nun kann er, abermals im Stehen, ans Werk gehen. Am besten hältst du dich mit deinen Händen wieder an einer Tischkante fest.

Lust auf Sex außerhalb des Bettes, aber weit und breit ist kein Tisch zu sehen? Den braucht man zum Glück auch nicht unbedingt. Mit ein bisschen Übung und den Tipps in unserer Bilderstrecke gehört Sex im Stehen demnächst zu deinem liebsten Repertoire beim Liebesspiel.

Sex im Stehen: Die aufregendsten Varianten

Du siehst: Sex auf dem Tisch ist vielfältiger, als gedacht! Wenn Ihr also das nächste Mal Lust bekommt, probiert es doch einmal mit dem Möbelstück und stellt seine Multifunktionalität unter Beweis… Welche Erfahrungen hast du beim Sex auf dem Tisch bereits gemacht? Verrate es uns in den Kommentaren.

Bildquellen: iStock/nyul, iStock/grinvalds, iStock/macrovector

*Partner-Link


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?