Stellungen in der Schwangerschaft

Sex + Schwanger

Stellungen in der Schwangerschaft: Sex-Tipps

Susanne Falleram 16.05.2017 um 10:14 Uhr

Sex in der Schwangerschaft? Klar! Das Liebesspiel ist in diesen neun Monaten trotz Babybauch erlaubt und völlig unbedenklich. Es ist weder schädlich für Dein Baby, noch können durch den Sex die Wehen eingeleitet werden. Du musst Dir also keine Sorgen machen! Und da Schwangere zudem oft eine besondere Lust verspüren, solltest Du Deiner Begierde ruhig nachgehen. Wichtig ist nur, dass Du die richtigen Stellungen in der Schwangerschaft findest, sodass der Sex auch mit Babykugel angenehm ist. Welche Stellungen in der Schwangerschaft am besten sind, erfährst Du hier.

Sexstellungen für Schwangere gibt es mehr, als Du vielleicht denkst. Was Du allgemein beim Geschlechtsverkehr beachten solltest: Treib es nicht zu wild! Zu viel Geschüttel und akrobatische Meisterleistungen sollten es nicht sein. Hier solltest Du ebenso Vorsicht walten lassen wie bei normalem Sport in der Schwangerschaft. Trotzdem kannst Du beherzt einige Stellungen in der Schwangerschaft ausprobieren, die für Dich lustvoll, aber vor allem angenehm sind. Denn nicht alle Sexpositionen lassen sich mit einem kugelrunden Bauch so gut hinbekommen.

Lust in der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft auf Sex verzichten? Musst Du nicht! Mit den richtigen Stellungen macht das Liebesspiel trotz großem Babybauch Spaß.

Stellungen in der Schwangerschaft, die gut funktionieren

Bei den möglichen Stellungen in der Schwangerschaft kommt es natürlich ganz drauf an, in welchem Monat Du Dich befindest. Zu Beginn, wenn der Bauch noch klein ist, kannst Du Dich beim Sex während der Schwangerschaft in Sachen Positionen noch austoben. Wird die Babykugel mit der Zeit aber größer, gestaltet sich das Ganze schon etwas schwieriger (Stichwort Missionarsstellung!), zumal Du auch schneller aus der Puste kommst und Dich nicht überanstrengen solltest. Überlasse Deinem Partner also ruhig die Zügel und den Großteil der Arbeit, indem Ihr folgende Stellungen ausprobiert.

# Löffelchenstellung

Hier kannst Du ganz entspannt auf der Seite liegen, während er von hinten in Dich eindringt. Der Bauch kommt gar nicht erst in die Quere. Perfekt für Entspannung und Befriedigung gleichzeitig! Die Löffelchenstellung eignet sich auch prima für die Spätschwangerschaft bis hin zur 37. oder 38. SSW, ja sogar bis zur 39. bzw. 40. Woche der Schwangerschaft, wenn du bis kurz vor der Geburt noch Lust auf Sex hast.

Schwanger Sex

Bei Sexstellungen in der Schwangerschaft ist alles erlaubt, womit Du Dich wohlfühlst.

# Reiterstellung

Wenn Du auf ihm drauf sitzt, dann ist der Bauch garantiert nicht im Weg. Das funktioniert übrigens in beide Richtungen, wenn Du also mit dem Bauch zu ihm oder umgedreht sitzt. Bei den kreisenden Hüftbewegungen sowie dem Auf und Ab könnte es allerdings etwas anstrengend werden.

# Doggie-Stellung

Der Sex von hinten auf allen Vieren erfordert von Dir nur, dass Du Dich auf allen Vieren halten kannst. Er sollte es ruhig angehen lassen und nur so fest stoßen, wie es für Dich angenehm ist. Durchrütteln musst nicht sein.

# Die Tarantel

Bei dieser Position sitzt Dein Mann mit ausgestreckten Beinen und abgestützten Armen auf dem Bett, Du sitzt auf ihm drauf. Die Besonderheit: Deine Beine sind seitlich seines Oberkörpers aufgestellt, mit den Armen stützt Du Dich nach hinten ebenfalls ab. So schwebst Du über ihm und kannst ganz genau bestimmen, wie schnell die Bewegungen jetzt sind.

# Weit geöffnet

Zu den Stellungen in der Schwangerschaft, die richtig bequem für dich sind, zählt diese mit dem etwas kryptischen Namen. Die Position geht wie folgt: Du liegst auf dem Rücken, dein Freund kniet vor dir. Schlinge deine Beine um seine Hüfte und hebe dabei dein Becken etwas an. Er stabilisiert deinen Rücken mit seinen Händen, sodass du nicht abrutschen kannst. Es handelt sich bei dieser Sexstellung also um eine Abwandlung der Missionarsstellung, die für Schwangere prima geeignet ist, da dein Partner so keinen Druck auf Deinen Bauch ausübt.

Schwanger Bauch Hände

Sexstellungen in der Spätschwangerschaft sollten nicht zu anstrengend und so gestaltet sein, dass der Babybauch nicht im Weg ist.

Welche Stellung ist am besten in der Schwangerschaft? Fakt ist: Sex ist auch mit einem kugelrunden Bauch noch möglich. Solange du Stellungen in der Schwangerschaft findest, die für dich angenehm sind, steht dem Liebesvergnügen nichts im Wege!

Bildquellen: iStock/djedzura, iStock/kjekol, iStock/gpointstudio, iStock/AtnoYdur

* Partner-Link


Kommentare