Schwangerschaft durch Lusttropfen
a.groß am 24.08.2017

Du befürchtest schwanger durch Lusttropfen zu sein? Ob eine Schwangerschaft dadurch möglich ist, was du außerdem noch wissen und unbedingt tun solltest, erklären wir dir hier.

5 Fakten zu einer Schwangerschaft durch Lusttropfen

Schwanger durch Lusttropfen

Schwanger durch Lusttropfen?

Lusttropfen – auch Liebestropfen oder Glückstropfen genannt – sind kleine Mengen Flüssigkeit, die schon vor dem eigentlichen Samenerguss aus dem sexuell erregten Penis austreten können.

#1 Vom Lusttropfen kann man schwanger werden

Die klare Flüssigkeit der Lusttropfen enthält bereits Spermien und hat somit eine befruchtende Wirkung. Zwar finden sich nur relativ wenige Spermien in dem sogenannten Präejakulat, doch diese können schon genügen, um dafür zu sorgen, dass du bei ungeschütztem Sex allein durch Lusttropfen schwanger wirst. Denn für eine Schwangerschaft muss nur ein einziges Spermium des Spermas bis zur Eizelle gelangen.

#2 Der Coitus Interruptus ist keine Verhütungsmethode

Der Coitus Interruptus ist und bleibt keine Verhütungsmethode! Selbst wenn es dein Partner schafft, seinen Penis vor dem Samenerguss aus deiner Scheide zu ziehen: Dass der Lusttropfen dabei trotzdem in deine Vagina gelangt, lässt sich nicht verhindern.

#3 Kondome allein schützen nicht vor Schwangerschaft

Wenn du einzig und allein mit einem Kondom verhütest, besteht dennoch die Gefahr durch die Lusttropfen schwanger zu werden: Zum Beispiel, wenn du selbst mit dem Präejakulat in Berührung kommst und deinem Freund hilfst, ein Kondom überzuziehen. Oder wenn dein Freund die Samenflüssigkeit an der Hand hat und anschließend deine Scheide berührt. Verhütest du neben dem Kondom zusätzlich mit einem weiteren Verhütungsmittel – wie zum Beispiel dem NuvaRing, der Mini- oder Mikropille –, ist die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft durch die Liebestropfen weitaus niedriger.

#4 Schwanger durch Liebestropfen trotz Pille möglich

Zwar gilt die Pille als sehr sicheres Verhütungsmittel, wenn du die Pille vergessen hast oder unregelmäßig nimmst, ist der Verhütungsschutz allerdings nicht mehr vollständig gewährleistet und du kannst durch den Lusttropfen schwanger werden. Nimmst du die Pille jedoch regelmäßig und richtig, ist eine Schwangerschaft fast unmöglich.

Achtung bei einer Magen-Darm-Erkrankungen mit Durchfall und Erbrechen oder bei Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten wie zum Beispiel Antibiotika! Sie können den Verhütungsschutz der Pille ebenfalls schwächen, sodass ein Liebestropfen möglicherweise ausreicht, um zu einer Schwangerschaft zu führen.

#5 Übertragung von Krankheiten und HIV ist möglich

Erkrankungen wie Tripper (Gonorrhoe) oder Pilzinfektionen können mittels Lusttropfen übertragen werden. Ob das auch für HI-Viren – also Aids-Erreger – gilt, ist ungewiss, kann aber neuesten Studien zufolge nicht ausgeschlossen werden. Deshalb solltest du bei unbekannten bzw. neuen Sexualpartnern immer bereits Kondome verwenden, bevor es zum eigentlichen Geschlechtsverkehr kommt.

Verhütung gegen Schwangerschaft durch Lusttropfen

Um eine Schwangerschaft durch Lusttropfen zu verhindern, solltest du schnell handeln.

Was tun bei Verhütungspanne?

Du hast fatalerweise auf den Coitus Interruptus vertraut, ausschließlich mit Kondom verhütet oder einen Anwendungsfehler bei der Pilleneinnahme begangen? Nach einer solchen Verhütungspanne solltest du dich so bald wie möglich in der Apotheke zur Pille Danach beraten lassen. Sie kann den Eisprung verschieben und eine Schwangerschaft durch Lusttropfen oft verhindern. Da du allerdings auch trotz Pille Danach schwanger werden kannst, solltest du dich ebenso an deinen behandelnden Frauenarzt wenden.

Für eine ernsthafte Verhütung solltest du dich umgehend bei deinem Gynäkologen über zusätzliche und vor allem zuverlässigere Verhütungsmethoden als einzig die Verwendung eines Kondoms informieren. Nur so kannst du dir künftig sicher sein, nicht durch Lusttropfen schwanger zu werden. Ob du dann auf Sex ohne Gummi umsteigen möchtest, sollte dennoch gut überlegt sein, wie du im verlinkten Artikel nachlesen kannst.

Bildquellen: iStock/igor_kell, iStock/MatiasEnElMundo, iStock/oneinchpunch

*Partner-Links


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?