harry-potter-und-der-gefangene-von-askaban-46-rcm0x1920u
Katharina Meyeram 21.06.2017

Happy Birthday, Harry Potter! Am 26. Juni 1997 – vor 20 Jahren – kam der erste Band “Harry Potter and the Philosopher’s Stone” in Großbritannien auf den Markt. Die Geschichte in den Büchern, aber auch die von J. K. Rowling, die von der alleinerziehenden Mutter zur reichsten Frau Englands wurde und eine Buchreihe schuf, die nur von der Bibel in Sachen Verkaufszahlen übertroffen wird, sind seitdem Legende. Zum Jubiläum werfen wir mal einen genaueren Blick auf das Buchphänomen!

20 Jahre ist es her, dass Harry Potter das literarische Licht der Welt erblickte. Doch der Hype um den Zauberschüler und die von J. K. Rowling so liebevoll erschaffene und detailreiche Welt, in der er lebt, ist noch immer ungebrochen. Sieben Bücher, acht Filme und ein Theaterstück später dreht sich nicht nur bei uns und den Fans der Reihe alles um die magische Welt.

Von Fan-Filmen und wilden Theorien, über die bereits im letzten Jahr gestartete Filmreihe „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ bis hin zu jedem einzelnen Potterhead, der einmal im Jahr die komplette Buchreihe liest und sich jetzt schon darauf freut, sie seinen (zukünftigen?) Kindern zum Geburtstag zu schenken – wer einmal mit dem Potter-Fieber angesteckt ist, wird es seit nunmehr zwanzig Jahren nicht mehr los. Deshalb habe ich als großer „Harry Potter“-Fan mich sehr über die wunderschönen Infografiken gefreut, die die spannendsten Details aus den Büchern kompakt zusammenfassen.

Infografiken über Harry PotterBildquelle: Ladenzeile.de

Finde auf Seite 2 heraus, welche Zaubersprüche in allen sieben „Harry Potter“-Büchern am häufigsten genannt wurden!

 


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?