Hangover
Jessica Tomalaam 16.11.2016

Die Party war klasse, aber am nächsten Tag kommt das böse Erwachen: Kopfschmerzen, Übelkeit, Hangover. In Amsterdam hat nun eine Bar eröffnet, die speziell darauf ausgerichtet ist, verkaterten Leuten dabei zu helfen, sich wieder wie ein Mensch zu fühlen. Eine tolle Idee, oder nicht? Wir sagen Dir, was Dich in der „Matt Hangover Bar“ erwartet.

Du warst mit Deinen Freunden die ganze Nacht lang feiern und hast leider zu tief ins Glas geschaut? Wenn Ihr zufällig in Amsterdam unterwegs gewesen seid, solltet Ihr unbedingt in der „Matt Hangover Bar“ vorbeischauen. Das ist die erste Anti-Kater-Bar, bei der Ihr auch nur reinkommt, wenn Euer Promille-Wert am Einlass festgestellt werden kann. Die Idee kommt vom Matratzen-Start-up „Matt Sleeps“, das die Bar natürlich zum Ausruhen auch mit ihren Matratzen ausgestattet hat. Jedes Wochenende von Freitag bis Sonntag kann die Bar zwischen 10 und 18 Uhr besucht werden. Empfehlenswert ist allerdings eine Reservierung.

So läuft Eure Ausnüchterung in der Anti-Kater-Bar ab

Zunächst wirst Du am Eingang auf Deinen Promillepegel getestet, denn nur, wenn Du auch wirklich einen Kater hast, darfst Du in die Bar. Anschließend musst Du Deine Schuhe gegen bequeme Hausschuhe tauschen und dann kannst Du Dir einen Platz suchen, um mit der Ausnüchterung zu beginnen.

We zijn weer geopend! #Matthangoverbar #happyhangover

A post shared by Matt Sleeps (@mattsleeps_com) on

Da ausreichend Sauerstoff sehr wichtig ist, wenn man einen Kater hat, ist die Bar sehr grün gestaltet, mit vielen Palmen und Pflanzen und kleinen grünen Rasen-Wegen. Die Pflanzen liefern die nötige Luft für Deine Ausnüchterung. Alternativ kannst Du auch eine der Sauerstoffmasken überstülpen. Überall gibt es kleine Wasserspender und Du kannst Dich auf einer der „Matt Sleeps“-Matratzen niederlassen, Dich in Decken einmummeln und dabei eine Runde Fernsehen.

Wenn Dich zwischendurch der Hunger packt, kannst Du Dir ein leckeres Frühstück bestellen oder Dir einen Smoothie gönnen. Natürlich wird alles direkt an Dein Bett geliefert. Auch Bewegung hilft dabei, einen Kater zu bekämpfen, deshalb kannst Du auch eine Runde Tischtennis spielen. Und wenn Du lieber kuscheln möchtest, greifst Du Dir einen der übergroßen Teddybären.

Video: Verschaff Dir selbst einen Einblick

So eine Hangover-Bar brauchen wir bei uns in Deutschland auf jeden Fall auch! Bis dahin bleibt uns nicht anderes übrig, als Tipps gegen den Kater zu befolgen und uns mit Lebensmitteln zu versorgen, die bei einem Hangover helfen sollen. Mit ein wenig Disziplin kannst Du aber auch einem Kater vorbeugen!

Bildquelle: iStock/2Mmedia

Hat Dir "Erste Anti-Kater-Bar in Amsterdam eröffnet" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?