Weltyogatag
Nina Rölleram 20.06.2017

Wenn du selbst schon passionierter Yogi bist, hast du es vielleicht schon mitbekommen: Am 21. Juni ist Weltyogatag. Anlässlich dieses internationalen Aktionstags wollen wir dir inspirierende Frauen auf Instagram vorstellen, die wir nicht nur um ihre Gelenkigkeit beneiden. Es hat sich auch einiges in Sachen Yoga-Outfits getan, die so stylish sind, dass sie sich auch außerhalb des Studios tragen lassen. Warum der Weltyogatag so wichtig ist und in welchen schicken Yoga-Leggings du ihn am besten zelebrieren solltest, erfährst du hier.

Weltyogatag Yoga Surfen

Mit wasserfester Yoga-Bekleidung lassen sich Yoga und Surfen verbinden.

Warum der Weltyogatag so wichtig ist

An so ziemlich jedem Tag wird irgendwo auf der Welt etwas gefeiert. Neben zahlreichen unnötigen Aktionstagen gibt es auch einige, die tatsächlich international gefeiert werden. Der Weltyogatag ist ein noch recht junger Feiertag, der dieses Jahr erst zum dritten Mal stattfinden wird. Allerdings wurde er sogar auf eine Resolution der indischen Regierung hin von den Vereinigten Nationen abgesegnet. Schließlich geht es bei Yoga nicht nur um Sport, sondern um eine ganzheitliche Förderung des körperlichen Wohlbefindens. Außerdem wird Yoga auf der ganzen Welt immer beliebter, sodass am 21. Juni auf Großevents in vielen Städten auch ein Zeichen für Völkerverständigung gesetzt wird. Wenn du noch nicht vom Yoga-Fieber angesteckt wurdest, wirst du es nach dem Durchstöbern unserer drei Instagram-Empfehlungen ganz bestimmt!

#1: Jelena von „Kickassyoga“ vereint Yoga mit Crossfit

Wenn du bei Yoga immer noch an langweilige Meditationsübungen und Hippies in Haremshosen denkst, solltest du dich von „Kickassyoga“ eines Besseren belehren lassen. Hinter dem programmatischen Titel steckt das Multitalent Jelena Lieberberg, die sowohl gelernte Heilpraktikerin als auch Yoga-Trainerin und Buch-Autorin ist. Jelena bringt schon seit vielen Jahren anderen ihre Liebe zum Yoga näher und hat mit „Kickassyoga“ ihre ganz eigene Mischung aus Yoga-Übungen und Crossfit geschaffen.

Auf ihrem Instagram-Kanal postet Jelena zahlreiche motivierende Fotos von beneidenswerten Posen. Allerdings kannst du mit etwas Übung auch lernen, wie du diese zu Hause nachmachen kannst, denn Jelena zeigt dir diese Schritt für Schritt in zahlreichen Clips.

Solltest du Yoga also bisher als wenig anspruchsvollen Sport belächelt haben, wirst du durch Jelenas kraftvolle Posen bestimmt umgestimmt. So cool sieht Yoga wirklich selten aus, oder? Auf der Website von „Kickassyoga“ kannst du dir übrigens die passenden Shirts mit motivierenden Sprüchen für deine nächste Yoga-Session bestellen.

// 150/365 DAYS OF HANDSTANDS // 💋 #kickassyoga #tasty #kickasshandstand

A post shared by ॐ JELENA ॐ (@kickassyoga) on

#2: Yoga-Outfits für Wasserratten von „Hey Honey“

Hast du nun schon richtig Lust darauf bekommen, dich bei einem Yoga-Kurs anzumelden? Noch mehr Spaß macht das natürlich in gut sitzender sowie schicker Fitness-Wear. Wenn du nicht auf Massenware zurückgreifen willst und dir Outfits von hochpreisigen Marken wie „Lululemon“ doch eine Spur zu teuer sind, haben wir einen heißen Tipp für dich: „Hey Honey“ ist ein sympathisches Hamburger Label, das von den Schwestern Janka und Imke gegründet wurde.

Die beiden Schwestern teilen nicht nur ihre Liebe zu Yoga, sondern auch zu farbenfrohen Outfits – zumindest, wenn es um Sport geht. Auf die Idee, Leggings und Tops mit kreativen Prints zu gestalten, kamen die beiden nach einem gemeinsamen Trip nach Bali. Im Gegensatz zu Yogis in Asien, Australien oder den USA tragen die meisten deutschen Frauen beim Sport nämlich relativ langweilige Outfits. Das galt es zu ändern! Mit ihren auffälligen Designs wollen Janka und Imke den deutschen Markt umkrempeln und etwas mehr Farbe in hiesige Yoga-Studios bringen.

Bei der Entwicklung ihrer Leggings und Tops haben die Schwestern nicht nur darauf geachtet, dass alles unter fairen Bedingungen in Europa hergestellt wird, sondern dass die Teile auch einiges aushalten. So haben die Leggings einen festsitzenden hohen Bund und die Stoffe lassen sich problemlos auch im Wasser tragen – perfekt für alle surfende Yoga-Frauen! Die coolsten Surferinnen auf Instagram haben wir übrigens hier für dich aufgelistet.

#3: Alltagstaugliche Yoga -Leggings von „BeeAthletica“

Wenn du dir beim Anblick dieser sportlichen Outfits denkst, dass du diese auch am liebsten außerhalb des Yoga-Studios tragen würdest, geht es dir so wie Bettina „Bee“ Beringer, die hinter dem Onlineshop „BeeAthletica“ steckt. Ihrer Meinung nach sind Yoga-Leggings schon längst nicht mehr nur reine Sportklamotten, sondern werden gemäß des Athleisure-Trends auch im Alltag getragen.

Im Onlineshop findest du daher eine große Auswahl internationaler Marken, die so ziemlich jeden Geschmack treffen dürften. Neben schlichten schwarzen Leggings mit Metallic-Print findest du auch zahlreiche kunterbunte Designs, die du sogar im Partner-Look mit deinem Kind tragen kannst. Noch nie was von Mutter-Kind-Yoga gehört? Dann schnell hier entlang!

Like mother like daughter 💞 Frage an meine lieben YOGA-MOMS hier… wünscht ihr euch Yogabekleidung für Kids bei #beeathletica?? Ich denke schon länger darüber nach, denn ich hätte mir als Kind bunte Leggings mit tollen Prints sehr gewünscht… Freue mich auf eure Kommentare 🙏🏻🐝 L🌸VE to all of YOU • Tomorrow is YOUR special day 💝#yogamom here is wearing our @onzie Tiger Lily #leggings #yogapants #yogaleggings #kidsyoga #kinderyoga #mommy #yoga #activelifestyle #activekids #mum #mothersday #yogawithkids #lifeisgood #yogaeveryday #mamaste #yogaathome #family #yogaislife #yogainspiration #Repost @onzie ・・・ We're swooning over this mommy and mini! Karissa from @thegivingmom and her mini are rocking the Tiger Lily print! ||#onziegear @onzieyouth #oyouth #mommyandme #kidsclothing||

A post shared by WOMEN • YOGA • ACTIVEWEAR (@beeathletica) on

Manche mögen zwar meinen, dass es Wichtigeres gibt, als beim Sport gut auszusehen, aber Outfits, in denen man sich schön fühlt, können auch richtig motivierend wirken. Wenn du dir eine dieser Leggings bestellst, wirst du vielleicht eher Lust bekommen, sie mal ins Yoga-Studio auszuführen als deine ausgeleierten Sporthosen.

New Day. New Week. New Month 🌸☘️Looking forward to 31 exciting days with new @lurvsportswear coming in this week [outfit above included], 4 days of proper #passhelden cycling, a visit @balance_festival and of course you can meet me and @beatetschirch at #yogaconferencegermany in Cologne… who else is going?! I'll be having a small booth there for the first time… 🛍 🤸🏼‍♀️Enjoy your bank holiday, you lovely bunch and set new intentions and goals for the month ahead. LOVE you lots 💛🐝#newgoals #newarrivals #grateful #intention #yoga #fitness #fitfamgermany #neverstoplearning #nevergiveup #workout #mayday #bettertogether #yogalove #yogaforlife #yogainspiration #beeathletica #lurv #boxingclass #soulsister #girlboss #bossbabe #yogaeveryday 📸 @lurvsportswear

A post shared by WOMEN • YOGA • ACTIVEWEAR (@beeathletica) on

Na, haben wir dir jetzt richtig neugierig gemacht, Teil des weltweiten Yoga-Hypes zu werden? Dann ist doch der Weltyogatag der perfekte Tag, dich endlich mal bei einem Kurs anzumelden! Wenn du selbst schon seit längerer Zeit aktiv bist, sind wir gespannt darauf zu hören, ob du an einem Event zum Weltyogatag teilnimmst!

Bildquelle: iStock/Peera_Sathawirawong, iStock/Dmitry_Evs

*Partner-Links


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?