Produkttest

Hilft sanft: Abtei Allergie Schutz Nasen-Gel-Spray

+ Anzeige +

Die Nase läuft, die Augen jucken und eine Niesattacke folgt der nächsten: Viele Menschen verspüren mit Beginn des Frühjahrs die ersten Symptome von Heuschnupfen. Kein Wunder, dass die Nachfrage nach wirksamen Mitteln gegen die lästigen Beschwerden einer Pollenallergie steigt, sobald die ersten lauen Frühlingstage hereinbrechen.

Abtei_Stills_kl-428-7327_vertikalRund 13 Millionen Deutsche leiden unter einer Allergie: Pollen, Tierhaare und Hausstaubmilben rangieren dabei auf den vorderen Plätzen. Abtei hat nun ein neues Allergie-Spray entwickelt, das gegen diese Übeltäter Abhilfe verschaffen soll – und das innerhalb von wenigen Minuten. Denn das neue Abtei Allergie Schutz Nasen-Gel-Spray umschließt die Pollen oder Staubpartikel, die sich in der Nase befinden und bremst damit die Freisetzung der Allergene. Zudem bildet es innerhalb von drei Minuten mithilfe eines innovativen Micro-Gel-Films eine undurchlässige Schutzbarriere auf der Nasenschleimhaut. So werden Allergene aufgehalten, bevor sie eine allergische Reaktion auslösen können.

Für Sportler sowie Schwangere und stillende Mütter unbedenklich

Abtei_Stills_kl-163-4308_4zu5Allergiker sollten Abtei Allergie Schutz präventiv anwenden, um Symptome wie Niesen und eine verstopfte, laufende oder gereizte Nase zu reduzieren. Wenn bereits Arzneimittel zur Behandlung der allergischen Reaktion eingenommen werden, kann das Gelspray auch ergänzend angewendet werden. Das Abtei Allergie Schutz Spray ist ein Medizinprodukt und wirkt rein über die physikalische Barriere. Daher treten keine Nebenwirkungen wie Müdigkeit auf. Außerdem ist das Gelspray steroidfrei, was die Anwendung bei Sportlern ermöglicht. Auch Schwangere und stillende Mütter die Antihistaminika und Kortisonpräparate wegen des Risikos für ihr Kind nicht einnehmen dürfen, können Abtei Allergie Schutz bedenkenlos anwenden.

50 Frauen und Männer haben das Abtei Allergie Schutz Nasen-Gel-Spray gegen Pollen-, Tierhaar- und Hausstauballergie über 4 Wochen lang getestet. Die Weiterempfehlung liegt bei erfolgreichen 82 Prozent. Lies ihre Erfahrungsberichte unter folgender Adresse: http://abtei-allergieschutz.erdbeerlounge.de.

→ Zum Produkttest

Bildquelle: Abtei

Kommentare (7)

  • deiF3h am 30.03.2016 um 22:27 Uhr

    Warum kann man sich ja nicht mehr bewerben habe die E-Mail gerade erst bekommen ?

  • outhee9iZoohi am 28.03.2016 um 13:51 Uhr

    Ich wünsche mir sehr, dass ich das testen darf, dann muss ich vielleicht nicht mehr diese blöden Tabletten schlucken. Ich leide auch unter Heuschnupfen. 😒

  • lali0510 am 26.03.2016 um 13:49 Uhr

    Das wär genau das richtige für meine Tochter und mich - wir haben leider beide Heuschnupfen

  • olpe am 25.03.2016 um 21:08 Uhr

    Ich leide seit Jahren unter Pollenallergie. Vor allen Dingen im Frühjahr machen mir die Birkenpollen schwer zu schaffen. Dann jucken und tränen die Augen und die Nase läuft fast ununterbrochen. Das ist sehr unangenehm und belastend. gerne würde ich die Wirksamkeit und Verträglichkeit des neue Abtei Allergie Schutz Nasen-Gel-Spray testen und darüber berichten.

  • Joline am 25.03.2016 um 11:45 Uhr

    Es besteht für mich wieder Hoffnung, endlich das passende Spray gegen meine Allergien gefunden zu haben. Ich bin Jahr für Jahr über 6 Monate stark in meiner Lebensqualität eingeschränkt.

  • didistar am 24.03.2016 um 23:58 Uhr

    Oh man das wäre doch genau das Richtige um meine Allergie endlich in den Griff zu bekommen. Die ständigen Niesattacken nerven langsam!!! :-)

  • paiZ7 am 24.03.2016 um 21:58 Uhr

    Bitte ich mochten die spray


Gesundheit: Mehr Artikel