Biotin Erfahrungen
Susanne Falleram 08.05.2017

Biotin soll die Nägel, die Haare und die Haut schöner machen. Sicher hast du auch schon mal bei Supermärkten und Drogerien wie dm, Aldi und Co. vor dem Regal gestanden und dich gefragt, ob die Tabletten denn wirklich so wirksam sind, wie es die Packungsaufschrift verspricht. Wir haben Erfahrungen und Berichte für dich gesammelt, ob Biotin-Tabletten wirklich helfen.

Kaputte Haare, brüchige Nägel und ein fahler, unreiner Teint: Ein Mangel an Biotin kann sich am ganzen Körper bemerkbar machen. Zwischen 30 und 60 Mikrogramm brauchen wir tagtäglich. Nahrungsmittel wie Fleisch, Fisch, Milch, Nüsse, Haferflocken und Eigelb enthalten einen hohen Anteil an Biotin. Doch was, wenn man dank Mangelernährung oder einer Schwangerschaft zu wenig vom Nährstoff im Körper hat? Dann sollen Nahrungsergänzungsmittel helfen.

Kaputte Haare und Nägel

Kaputte Haare und Nägel sind für viele ein Problem. Kann Biotin wirklich dagegen helfen?

Biotin-Tabletten: Welche Erfahrungen wurden gemacht?

Wir haben uns mal in unserem Erdbeerlounge-Forum umgehört, welche Erfahrung unsere Userinnen mit Biotin-Tabletten gemacht haben. Waren ihre Haare nach einer gewissen Zeit tatsächlich kräftiger, glänzender und länger, die Nägel nicht mehr rissig und unreine Haut auch kein akutes Problem mehr? Tatsächlich sind die Meinungen zum Erfolg sehr unterschiedlich.

So gibt es einige Berichte, nach denen die Einnahme der Biotin-Tabletten keinerlei oder nur wenige Auswirkungen hatte:

  • „Ich habe sie genommen, damit meine Nägel besser werden. Wurden sie nicht und deswegen werde ich sie auch absetzen. Aber jeder Körper ist anders.“
  • „Bei den Nägeln hat es bei mir eigentlich nur geholfen, dass sie schneller nachgewachsen sind und fester waren. Aber die Brüchigkeit ist leider dennoch geblieben.“

Video: Tipps gegen unreine Haut

Daneben gibt es aber auch einige positive Erfahrungen mit Biotin:

  • „Also meine Schwester hat die Tabletten drei Monate lang genommen und das hat in erster Linie ihrem Haar geholfen. Wenn man das probieren will, sind drei Monate durchhalten Pflicht. Denn der Erfolg stellt sich natürlich nicht sofort ein…
  • „Ich habe eine Verbesserung an meinen Nägeln gemerkt, relativ schnell sogar, also nach ein paar Wochen. Die waren sehr spröde und sahen echt doof aus. Inzwischen ist das viel besser und die Nägel auch wieder fester.“
  • „Also ich nehme auch Biotin-Tabletten. Und ich hatte vorher immer total dünne Nägel, die sehr schnell abgebrochen sind, aber seitdem ich die Tabletten nehme, sind meine Nägel wieder viel besser.

Insgesamt kann man also sagen, dass Biotin-Tabletten den meisten bei brüchigen Nägeln tatsächlich geholfen haben. Hier merkt man, dank des schnelleren Regenerationszyklus, natürlich auch schneller einen Effekt. Bei Haaren ist das nicht so einfach, denn bereits bestehendes, kaputtes Haar kann durch Biotin nicht mehr repariert werden. Vielmehr begünstigt man, dass die Haare schneller und gesünder nachwachsen.

Gesunde Haare und Nägel

Zu Biotin-Tabletten gibt es tatsächlich einige positive Erfahrungen. Ob der Placebo-Effekt schuld ist? Das sei dahingestellt.

Statt Biotin-Tabletten: Natürliches Biotin aus Lebensmitteln!

Wie bereits angesprochen, musst du für eine ausreichende Menge Biotin im Körper nicht zwingend zu Tabletten greifen. Eine ausgewogene, gesunde Ernährung, bei der du speziell auf Nahrungsmittel mit viel Biotin achtest, ist immer noch der beste Weg, um schönes Haar, starke Fingernägel und reine Haut zu bekommen. Und den Körper nebenher noch mit weiteren, wichtigen Vitaminen und Mineralien zu versorgen. Dagegen kommt eine Kombination aus Biotin-Tabletten und ungesundem Essen garantiert nicht an!

Welche Erfahrungen hast du mit Biotin aus Drogerie, Supermarkt oder Apotheke gemacht? Gab es eine spürbare Veränderung oder blieb äußerlich bei dir alles beim Alten? Berichte uns davon gerne in den Kommentaren!

Bildquellen: iStock/NatchaS, iStock/alfimimnill, iStock/EdwardDerule

* Partner-Link


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?