Gurke Vagina
Susanne Falleram 17.10.2017

Derzeit verbreitet sich ein höchst fragwürdiger Gesundheits-Tipp im Netz: Frauen sollen sich Gurken in in ihre Vaginas stecken, um die Scheidenflora auf Vordermann zu bringen und etwaige Wehwehchen zu heilen. Das Ganze nennt sich „Yoni Cucumber Cleanse“.

„Yoni Cucumber Cleanse“: Eine Gurke in der Vagina soll deren Gesundheit fördern?!

Laut dieser Prozedur soll eine geschälte Gurke, eingeführt in die Vagina und dort für 20 Minuten gelassen, eine Art Detox-Wirkung entfalten: Die Scheide soll entgiftet und von Krankheitserregern befreit werden, außerdem soll sie erfrischt werden und auch genauso riechen. Klingt super, oder? Ist es aber leider ganz und gar nicht.

Achtung: Ärzte warnen dringend vor dem Vagina-Trend

Weil sich die Methode als Geheimtipp mittlerweile so verbreitet hat, dass es etliche Anleitungen und Tipps (sogar mit Video, was wir an dieser Stelle aber nicht verlinken wollen) zu ihr gibt, warnen Ärzte und Gesundheitsexperten nun ausdrücklich vor dem „Yoni Cucumber Cleanse“. So schreibt unter anderem die Frauenärztin Dr. Jen Gunter auf ihrem Blog, dass man sich auf gar keinen Fall eine Gurke in die Vagina stecken soll und das aus ganz unterschiedlichen Gründen:

  • Die Scheide reinigt sich selbst und benötigt daher keine Säuberung von außen.
  • Eine Gurke kann keinesfalls den pH-Wert der Scheidenflora beeinflussen, ebenfalls kann sie keine Keime abtöten. Wer weiß, welche Bakterien sich auf der Gurke selbst befinden?!
  • Das Einführen der Gurke kann zu fatalen Verletzungen führen.

Kurz gesagt: Eine Gurke hat keinerlei positive Auswirkungen auf den Gesundheitszustand der Vagina. Wir verwenden das Gemüse also lieber weiterhin für wirklich gesundes Gurkenwasser zum Trinken. Pssst: Da einige Frauen Gurken auch gerne zum Masturbieren verwenden, unser gut gemeinter Ratschlag: NUR mit Kondom!

Was hältst du von „Yoni Cucumber Cleanse“? Wärst du überhaupt auf die Idee gekommen, so etwas auszuprobieren oder ist das für dich einfach völlig absurd? Sag uns deine Meinung in den Kommentaren!

Bildquelle:

iStock/someone25, iStock/Максим Миронов


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?