Periode verkürzen
Anna Groß am 03.01.2017

Sie kommt immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht: die Periode. Gerade hat sich Deine Regelblutung angekündigt, da steht Dir plötzlich das ultimative Date ins Haus? Keine Panik! Deine Periode verkürzen, kannst Du mit ein paar Tipps bereits auf ganz natürliche Art und Weise. Wir verraten Dir, wie Du den Zyklus der Frau beeinflussen und Deine Periode schnell loswerden kannst!

Periode beschleunigen

Deine Periode verkürzen, geht einfacher als Du glaubst!

Wenn Du einen Urlaub oder ein verlängertes Wochenende zu zweit geplant hast, dann weißt Du das natürlich im Vorhinein und kannst rechtzeitig Deine Periode verschieben. Doch was, wenn Du Dich gerade mitten in Deiner Menstruation befindest und Dein Schwarm Dich spontan auf ein Date einlädt – und zwar schon in ziemlich naher Zukunft!? Wie kann man seine Tage verkürzen? Wir klären Dich auf, wie Du Deine Periode beschleunigen und das Wiedersehen mit Mr. X ganz ohne Deine Regel genießen kannst.

Mit diesen Tipps kannst Du Deine Periode verkürzen

Deine Menstruation kannst Du natürlich nicht mit einem Fingerschnippen verkürzen. Hormonelle Methoden sind allerdings auch nicht nötig, um vorzeitig Deine Periode beenden zu können. Diese Tipps helfen Dir, die Dauer der Periode auf natürlichem Wege zu beeinflussen:

# Bewegung

Auch wenn Dir während Deiner Periode eigentlich nur nach Couch zumute ist, weil Dir mitunter Menstruationsbeschwerden zu schaffen machen – Sport und Bewegung sollen nicht nur Krämpfe lösen, sondern auch das Blut schneller abfließen lassen.

# Wärme

Auch Wärme wirkt krampflösend und soll zusätzlich ein schnelleres Einsetzen Deiner Monatsblutung ermöglichen. Mit einer Wärmflasche oder einem Wärmekissen bist Du demnach gut beraten, wenn Du Deine Periode verkürzen möchtest.

# Pflanzenkräfte

Eine entkrampfende und blutungsfördernde Wirkung sollen ebenso verschiedene Pflanzen haben. Zu den pflanzlichen Mitteln gehören Johanniskraut, Frauenmantel oder Mönchspfeffer, die Du in Form von Tees oder Tabletten einnehmen kannst.

# Sex

Sex während der Periode? Viele Frauen finden das eher unangenehm. Doch angeblich können Sex mit dem Partner sowie Masturbation dabei helfen, Deine Periode zu verkürzen – Hauptsache Du kommst! Denn durch die Kontraktionen beim Orgasmus verlierst Du schneller Blut und kannst somit Deine Menstruation verkürzen.

Wie schnell sich mit unseren Tipps tatsächlich Deine Periode beschleunigen und beenden lässt, können auch wir nicht mit hundertprozentiger Wahrscheinlichkeit vorraussagen – das liegt immer noch in der Natur Deines individuellen Organismus. Deine Periode wird auch nicht immer regelmäßig eintreten, es kann viele Gründe geben, warum deine Regel überfällig ist. Wenn Du mit der Pille verhütest, bietet übrigens auch diese eine Möglichkeit, Deine Periode zu verkürzen – allerdings unnatürlich. Lass Dich hierzu aber vorher von Deinem Frauenarzt beraten!

Bildquellen: iStock/STUDIOGRANDOUEST, iStock/AndreyPopov

*Partner-Links


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?