Unter dem Meer

Chillen wie Arielle mit der Meerjungfrau-Decke

Nina Rölleram 09.08.2016 um 10:38 Uhr

Wie schön, dass es das Internet gibt und uns immer wieder mit einfallsreichen Ideen und Produkten überrascht, die sofort eine Muss-ich-unbedingt-haben-Reaktion in uns auslösen. Bei den süßen Bildern, die wir Dir heute zeigen, wird es Dir wohl auch nicht anders gehen. Mit der Meerjungfrau-Decke haben die Etsy-Künstlerinnen Melanie Campbell und Michelle Moore einen absoluten Hype ausgelöst. Kein Wunder, denn die gehäkelten Decken in Form eines Meerjungfrauenschwanzes lassen Dich im wahrsten Sinne des Wortes einmal in die Haut einer Nixe schlüpfen.

Wer hätte gedacht, dass die zugegebenermaßen leicht kitschige Idee, in eine Decke in Form eines Meerjungfrauenschwanzes zu schlüpfen, auf so viel Zuspruch trifft? Denn die schicken Decken gibt es mittlerweile nicht nur für Babys und Kinder, sondern auch für ausgewachsene Möchtegern-Arielles. Wir können das voll nachvollziehen und zeigen Dir die schönsten Modelle „unter dem Meer” und sagen Dir natürlich auch, wo Du die schicken Teile herbekommst.

Meerjungfrau Decke

Mit einer Meerjungfrau Decke können kleine und große Nixen beim Kuscheln auf dem Sofa einmal Arielle sein.

Die Original Meerjungfrau-Decke auf Etsy

Wie schon so manch andere Produkte, die anschließend massenweise kopiert wurden, hat auch die Meerjungfrau-Decke ihren Ursprung auf Etsy, der Onlineplattform für handgemachte Produkte. Dort verkaufen die beiden Künstlerinnen Melanie Campbell und Michelle Moore nach wie vor ihre von Hand gehäkelten Decken in Form von Meerjungfrauschwänzen. Mit der Meerjungfrau-Decke kannst Du Dich nicht nur einfach zudecken, sondern sie funktioniert eher wie ein Schlafsack, in den Du hineinschlüpfen kannst.

Da die Decken in mühevoller Handarbeit gefertigt werden, dauert die Herstellung einer Decke etwa 8 Wochen. In Campbells Etsy-Store erhältst Du sie derzeit in der Erwachsenengröße im stilechten Türkis für knappe 150 Euro. Mittlerweile sind aber auch viele andere auf den Trend aufgesprungen und verkaufen ihre eigene Version der Meerjungfrauen-Decken. Auch auf Amazon kannst Du sie in verschiedenen Designs und Größen bestellen.

Wenn Du Dir die Flosse in Deiner Wunschfarbe lieber selbst häkeln möchtest, findest Du hierzu im Internet zahlreiche Anleitungen, wie auch in diesem Video.

Stilechte Decken für kleine Meerjungfrauen (und -männer)

Die Meerjungfrau-Decke gibt es natürlich auch in der Miniversion für Babys und Kinder. Während sich manche käuflich zu erwerbende Meerjungfrauenschwänze lediglich zu Fotozwecken oder für Kostümparties eignen, kann man sich in diese wunderbar einkuscheln. Schließlich müssen auch kleine Meerjungfrauen und Meerjungfraumänner, wie sie bei Spongebob heißen, einmal schlafen.

Das Internet wäre nicht das Internet, wenn es uns nicht auch Fotos von Hunden in Meerjungfrau-Decken präsentieren würden. Manche machen darin eine wahrlich gute Figur und scheinen zu kleinen Meerjunghunden zu mutieren.

„Drum wünsch ich mir eine Meerjungfrau zu seeeeiiiinnn

Wie kann es sein, dass diese Decke einen derartigen Begeisterungssturm auslöst? Nun, vermutlich ist es ein bisschen wie in Disneys Arielle. Während Arielle sich sehnlichst wünscht, ihren Schwanz abzustreifen und an Land auf Beinen zu gehen, sehnen wir uns manchmal danach, in eine andere Rolle zu schlüpfen. Ganz nach dem Motto: „Der Seetang blüht immer grüner, wenn er Dich von fern erfreut.“

Während die kleine Meerjungfrau davon träumt, unter den Menschen zu springen und zu tanzen, ist für uns die Vorstellung reizvoll, in einen Meerjungfrauenschwanz zu steigen und einfach auf der Couch herumzulümmeln. Und das ist wohl auch das Tolle an den Decken. Wir können ohne uns aus dem Bett zu bewegen in Kindheitsträumen schwelgen und ein bisschen Verkleidungsspaß in unseren Alltag bringen. Zur Einstimmung empfehlen wir Dir, die schönsten Arielle-Songs abzuspielen und lauthals mitzuträllern.

Trends wie diese machen deutlich, dass egal wie alt wir werden, doch auch noch ein bisschen Kind in uns steckt. Auch wenn eine Meerjungfrau-Decke für manche wie eine unnötige Spielerei erscheinen mag, kann sie doch auch vielen ausgewachsenen Nixen große Freude bereiten. Die kuschelige Decke ist auch eine schöne Geschenkidee, besonders, wenn die Tage wieder kühler werden. Waschechte Arielle-Fans können sich dann auch noch überlegen, ob sie nicht auch das passende Tattoo zu Ihrem Meerjungfrauenschwanz haben wollen.

Bildquelle: iStock/katrinaelena

Kommentare


Mehr zu Für Dich entdeckt