Never have I ever Fragen
Susanne Falleram 10.01.2017

Hast Du schon mal „Never have I ever“, zu Deutsch „Ich hab’ noch nie“, gespielt? Das Trinkspiel hat dank TV-Serien wie „The Big Bang Theory“ und „Gossip Girl“ sowie der US-amerikanischen TV-Show „Ellen“ absoluten Kultstatus gewonnen. Ob Du es tatsächlich mit oder ohne Alkohol spielen willst, bleibt Dir überlassen. Richtig spannend wird es sowieso erst durch die richtigen Fragen! Welche witzigen und brisanten „Never have I ever“-Fragen Du Deinen Mitspielern stellen solltest, verraten wir Dir hier.

Wir alle haben das eine oder andere Geheimnis, das wir lieber für uns behalten. Doch gewisse Spiele wie „Wahrheit oder Pflicht“ oder eben „Never have I ever“ fordern es heraus, dass wir unsere Mitspieler, im besten Fall alles gute Freunde, in das eine oder andere Geheimnis einweihen (müssen). Spiel ist Spiel! Dass das jedoch keinesfalls peinlich, sondern richtig lustig werden kann, solange alle ehrlich sind, siehst Du zum Beispiel bei dieser Spielerunde mit Justin Bieber, Madonna und Moderatorin Ellen DeGeneres.

Video: „Never have I ever“ mit Justin Bieber und Madonna bei Ellen DeGeneres

Never have I ever: Die Regeln kurz erklärt

Bei dem Spiel „Never have I ever“, auf Deutsch „Ich hab’ noch nie“ oder – in der nicht verneinten Variante – „Hast du schon mal…“, geht es im Prinzip nur darum, Wahrheiten über sich preiszugeben und sich über diese und die der anderen kräftig zu amüsieren. Wer so gar keine Lust darauf hat, peinliche Erlebnisse mit anderen zu teilen, der sollte am besten gar nicht erst mitspielen! Denn Ehrlichkeit ist die wichtigste Regel des Spiels.

Du kannst „Never have I ever“ ganz klassisch als Trinkspiel aufziehen, dann verläuft es wie folgt:

  • Reihum muss jeder Mitspieler eine Behauptung aufstellen bzw. eine Frage in die Runde werfen. Diese sollte für den Fun-Faktor natürlich möglichst brisant sein. Ein Beispiel: „Ich hab noch nie etwas geklaut“ bzw. „Hast Du noch nie etwas geklaut?“
  • Diejenigen, die die Frage NICHT bejahen können, die also schuldig im Sinne der Anklage sind, müssen einen Schluck ihres alkoholischen Getränks trinken.
  • Derjenige, der die Aussage tätigt, muss selbstverständlich mittrinken, es sei denn, er ist unschuldig und hat Tat XY tatsächlich noch nie begangen.
  • Einen richtigen Verlierer gibt es bei „Never have I ever“ eigentlich nicht. Wobei derjenige, der zuerst unter dem Tisch liegt, natürlich schon damit rechnen muss, nun als kleiner Teufel bekannt zu sein…

Das Spiel lässt sich genauso gut auch ohne Alkohol spielen. Entweder trinkt einfach jeder einen Schluck seines alkoholfreien Getränkes als stumme Aussage oder Ihr bastelt Euch kleine „Stimmt“- und „Stimmt nicht“-Schilder, die entsprechend hochgehalten werden. Aber mal ehrlich: Mit ein paar Drinks macht das Spiel doch etwas mehr Spaß, zumal ein paar pikante Details so mit Sicherheit etwas leichter von der Zunge gehen… ups!

Ich hab noch nie Trinkspiel

Es kann nicht selten passieren, dass bei „Never have I ever“ auch mal alle gemeinsam trinken müssen. Na dann, Prost!

20 witzige „Never have I ever“-Fragen (ab 18)

Um mit Deinen Freundinnen jetzt selber mal eine Runde „Ich hab noch nie“ spielen zu können benötigst Du nur noch ein paar unterhaltsame Behauptungen. Da einem diese spontan ja eher selten einfallen wollen, haben wir hier schon mal ein paar „Never have I ever“-Fragen gesammelt, sodass Ihr gleich loslegen könnt. Achtung, größtenteils FSK 18!

Ich hab noch nie

  1. … so viel getrunken, dass ich am nächsten Morgen einen Filmriss hatte.
  2. … einen Dreier gehabt.
  3. … (harte) Drogen genommen.
  4. … einen kompletten Pornofilm geschaut.
  5. … jemanden geküsst und es danach bereut.
  6. Ich hab noch nie Fragen

    Erwischt! Wer schuldig ist, muss trinken…

    … jemanden entjungfert.

  7. … eine Affäre gehabt.
  8. … jemanden beim Sex erwischt.
  9. … über jemand der hier Anwesenden gelästert.
  10. … Probleme mit der Polizei gehabt.
  11. … bei einer Prüfung gemogelt.
  12. … einen One Night Stand gehabt.
  13. … Sex gehabt, während andere Personen im Raum waren.
  14. … nach einem Friseurbesuch geweint.
  15. … einen Korb von einem Angebeteten bekommen.
  16. Sexting gemacht.
  17. … in einem Wutanfall etwas kaputt gemacht.
  18. … Sex an einem ungewöhnlichen Ort gehabt.
  19. … das Haus ohne Unterwäsche unter der Kleidung verlassen.
  20. … etwas im Internet bestellt, weil ich mich nicht getraut habe, es im Laden zu kaufen.

Video: 5 Partyspiele, die direkt zur Sache kommen

Ihr habt keine Lust mehr, Persönliches preis zu geben? Dann wechselt doch zu einem dieser Trinkspiele, bei denen Reden oft nur eine Nebensache ist.

Fallen Dir noch weitere, spannende „Ich hab noch nie“-Fragen ein? Dann verrate sie uns gern in den Kommentaren! Und falls Du noch weitere lustige Spiele für Deinen nächsten Geburtstag oder Deine Hausparty suchst: Bei uns kannst Du noch eine Sammlung lustiger Partyspiele ab 18 entdecken, die Deinen Gästen und Dir garantiert Spaß machen werden. Ihr trinkt mal nur zu zweit? Dann haben wir auch ein paar lustige Trinkspiele für nur 2 Personen parat.

Bildquellen: iStock/monkeybusinessimages, iStock/gpointstudio, iStock/dolgachov


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?