Dumme Anmache

No Woman Ever: So verhöhnen Frauen Sexismus

Susanne Falleram 28.06.2016 um 11:13 Uhr

No Woman Ever. Unter diesem Motto verbreiten Frauen gerade in sozialen Netzwerken sexistische Kommentare, Anmachsprüche und Handlungen, die sie von Männern erleben mussten. Sieh hier unser „Worst of“ der dümmsten Sprüche und wie sie von den Frauen zynisch wiedergegeben werden.


No woman ever

No Woman Ever lautet ein neuer Hashtag, unter dem Sexismus von Frauen verhöhnt wird

Es gibt eine Grenze zwischen charmant und sexistisch, die manchen Männern klar sein sollte, es aber oftmals leider nicht ist. Bestimmt hat jede von uns schon mal einen fragwürdigen Spruch an den Kopf geworfen bekommen oder wurde schlimmstenfalls sogar angegrabscht oder sonstwie belästigt. Unter dem Hashtag #aufschrei gab es 2013 schon mal eine virale Aktion, die sich ernsthaft mit diesem Problem im Alltag auseinandergesetzt hat. Doch leider lässt sich an Sexismus nur wenig zum Positiven verändern, wie jetzt eine neue Welle an Kommentaren von Frauen zeigt. Unter #nowomanever findet man unter anderem auf Twitter eine ganze Reihe von neuen, miesen Anmachsprüchen und sexistischen Handlungen, die sie mit dem Internet ganz offen teilen.

No Woman Ever: Mit Ironie gegen Sexismus

No Woman Ever

Sorry, liebe Männer: Keine Frau freut sich über dumme Sprüche

Die Sprüche und Handlungen der Männer werden von den Frauen jedoch nicht einfach bloß beschuldigend angeprangert, sondern auf sarkastische Weise so formuliert, als wären sie das schönste Erlebnis überhaupt gewesen. Und dass den Damen natürlich just in diesen Momenten bewusst geworden wäre, dass sie gerade der Liebe ihres Lebens gegenüberstehen. Pure Ironie, versteht sich.

Was so aufs Korn genommen wird, hat natürlich weiterhin einen ernsten Hintergrund. Wir fühlen uns von anzüglichen Kommentaren nämlich keinesfalls geschmeichelt oder gar dazu hingerissen, denjenigen noch um ein Date zu bitten. Darum heißt der Hashtag auch „No Woman Ever“: Keine Frau würde jemals aus vollem Ernst das sagen, was die Frauen, die bei der Aktion ihre Erlebnisse schildern, absichtlich ironisch wiedergeben.

Die schlimmsten Sprüche mit dem Hashtag #nowomanever

Vielleicht hast Du ja schon mal eine ähnliche „No Woman Ever“-Situation erlebt und kannst jetzt ein bisschen darüber schmunzeln, dass ein solch nerviges Verhalten öffentlich gemacht wird. Hier sind einige der schlimmsten Sprüche und Verhaltensweisen.

  • So beginnt doch jede Liebesgeschichte:

  • Sexistische Kommentare? Lass uns heiraten:

  • Beleidigungen haben unsere Meinung schon immer geändert:

No Woman Ever

… ernsthaft?

  • Klar, unsere Natur ist Schuld:

  • Wer wird nicht gerne angehupt und fühlt sich dann geschmeichelt:

  • Eigentlich mag er dünnere Frauen lieber, sagte er, das machte ihn unwiderstehlich:

No Woman Ever! Wir finden die ironische und trotzdem sehr ernste Darstellung solcher sexistischen Sprüche und Szenarien sehr gut. Und hoffen natürlich, dass manche Männer jetzt einmal einsehen, dass ihr Verhalten uns nicht dazu bringt, sie auf irgendeine Weise liebreizender zu finden.

Loser

No Woman Ever: Wir verzichten auf Loser-Sprüche!

Bildquellen: iStock/rilueda, iStock/STUDIO GRAND OUEST, iStock/SIphotography, heckyeahreactiongifs.tumblr.com via giphy

Kommentare