Schlecht in Mathe
Susanne Falleram 19.05.2017

Mathe, Albtraum meiner schlaflosen Nächte. Und ja, das auch noch viele Jahre nach meiner Schullaufbahn. Geht es dir auch so, dass du mit Schaudern an deine Mathe-Stunden in der Schule zurückdenkst, weil du einfach, charmant ausgedrückt, in aller Regelmäßigkeit komplett versagt hast? Das Problem haben so viele Menschen, dass sich sogar die Forschung damit befasst hat. Warum war man denn nur so schlecht in Mathe? Eine Studie liefert jetzt die mögliche Antwort.

Das hessische Kultusministerium hat laut „Business Insider“ eine Entdeckung gemacht, die damals schon eine perfekte Entschuldigung gewesen wäre, wenn man mal wieder mit einer Fünf in Mathe nach Hause gekommen ist.

Eine angeborene Begabung für Mathe gibt es nicht!

Mathe

Hä, wie, was?

Ja, richtig gehört. Keiner kann behaupten, dass er Mathe einfach nie verstehen wird, weil er keine Begabung dafür hat. Tatsächlich haben nämlich alle Menschen einen evolutionär bedingten Sinn für Zahlen und Mengen und die Intelligenz, auch komplexere Zusammenhänge in diesem Gebiet nachvollziehen zu können. Wenn du zum Beispiel gut in Deutsch oder Geografie warst, dann hast du auch durchaus das Potential, in Mathe durchzublicken. In dir könnte sogar ein kleines Genie schlummern!

Warum ist die Intelligenzbestie also nie aus einem herausgekommen, wenn der Mathelehrer einen an die Tafel gerufen hat? Nun ja, Schuld ist im Endeffekt einfach das Bildungssystem. Statt ein wirkliches Verständnis für Logik zu vermitteln, werden den Schülern Routinen eingeflößt, die die einen besser, die anderen schlechter annehmen. Ein effektiveres Lehren wäre also die einzige Möglichkeit, potentiell jeden Schüler zum Mathe-Ass zu machen.

Ob du immer noch die Mathe-Bascis beherrscht, kannst du übrigens in unserem Mathe-Test herausfinden.

Jetzt wissen wir also Bescheid! Aber mal ehrlich: Nochmal hinsetzen und Exponentialrechnungen, Stochastik und Co. lernen, das wollen wir jetzt auch nicht mehr…

Bildquellen: iStock/Halfpoint, sagaward.org via giphy


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?