Fashion portrait pretty cool girl with lollipop over colorful pink background
Ricarda Biskoping am 20.10.2017

Frauen stehen auf die Farbe Pink. Ok, natürlich (!) wissen wir, dass das Schwarz-Weiß-Malerei ist und es natürlich (!) auch Ausnahmen gibt. Dennoch besagt zumindest das Vorurteil: Mädels stehen auf Pink, Jungs auf Blau.

Doch woher kommt das eigentlich? Warum fahren (die meisten) Mädels auf diese Farbe ab? Und nicht auf grün? Eine Studie hat sich genau mit diesem Thema auseinandergesetzt. Professor Harald Braem, Farbforscher am Institut für Farbpsychologe, ist zu dem Ergebnis gekommen, dass die Gründe weit zurück liegen, einen evolutionären Hintergrund haben.

Angeblich kann man diese Leidenschaft auf das Sammlerzeitalter zurückführen. Weil sich Frauen während dieser Zeit um das Sammeln der Beeren gekümmert haben, haben sie auch heute noch einen Hang zu dieser Farbe. Männer hingegen lieben Blau, weil ihre Blicke früher immer auf den Himmel (oder das Meer) gerichtet waren.

Also wir müssen gestehen: Wir mussten bei dieser Erklärung schon ein wenig schmunzeln. Wie geht’s dir damit? Gehörst du zu den Frauen, die total auf Pink abfahren? Lass es uns wissen!

Bildquelle:

iStock/Rohappy


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?